Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

"Best of Deutschland" Caches herunterladen

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von 8812 »

Eastpak1984 hat geschrieben:[...]
... aber mitteilen möchtest du sie uns nicht?
Hat er doch schon. Das mußt Du nur mal lesen (und gegebenenfalls verstehen).
@8812,
danke für deine Antwort....das ist genau was ich gesucht habe.
Hans
Zuletzt geändert von 8812 am Mi 2. Jan 2013, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von Eastpak1984 »

lostraider hat geschrieben:... alle deutschen Caches mit mehr als 100 Favoritenpunkten herunterzuladen (ca. 1500) .
> 1100 gibts schonmal hier
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von 8812 »

lostraider hat geschrieben:@8812,
danke für deine Antwort....das ist genau was ich gesucht habe. Mit dieser Methode ist es auch möglich, die Liste einfach auf Stand zu halten. Das Gleiche nochmals ausführen und man hat innerhalb von wenigen Minuten eine aktuelle Liste. Damit könnte man auch relativ leicht alle T5 Caches deutschlandweit herausfiltern. Vielen Dank nochmal dafür :-) [...]
Gern geschehen. Für die bundesweite T5er-Suche würde ich dennoch ein PQ empfehlen. Das geht schneller und ist auf Dauer (regelmäßigkeit, automatischer Download in GSAK, etc.) geschmeidiger.

Hans
lostraider
Geocacher
Beiträge: 68
Registriert: Di 17. Aug 2010, 17:26
Wohnort: MUC / DAH

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von lostraider »

Hallo Eastpack,
... was heutzutage dank API nicht sonderlich schwer ist.
Ist aber auch in meinen Augen überhaupt nicht nötig, da falsche Einträge (Caches, die mal >100 FP hatten, aktuell aber doch weniger haben) selten vorkommen und archivierte später mit einem Klick ausgefiltert werden können.
Ja, das mit den Bookmarklisten ist eine schöne Sache, aber löst das Problem der Aktualisierung / Neuzugänge nicht.

Beispiel:
- ich bekomme heute eine aktuelle Bookmarkliste mit allen Caches > 100 FavPoints
- Aber: der Inhaber dieser Bookmarkliste aktualisiert diese nicht
- nun wandern im Laufe der Zeit (manchmal sogar relativ schnell...), Caches < 100 FavPoints, in den Bereich > 100 FavPoints, d.h. in der Regel wird die Anzahl Caches > 100 FavPoints ansteigen/ wachsen
- diese neuen Caches (> 100 FavPoints) tauchen aber nicht in dieser (somit veralteten Bookmarkliste auf), da die Einträge der Bookmarkliste statisch sind

- Ergo: es können mit dieser Methode, nur die zu einem bestimmten Zeitpunkt erfassten Caches aktualisiert werden. D.h. Caches welche im Lauf der Zeit wieder unter die 100 FavPoints fallen bzw. archiviert wurden könnte man dann entfernen, aber keine "Neuzugänge" hinzufügen.

Du hast schon Recht, das dauert eine Weile bis sich das Verhältnis dramatisch ändert. Aber ich war auf der Suche nach einer einfachen, maschinellen Methode, welche genau dieses "Aktualisierungs / Neuzugangsproblem" umgeht. Und in diesem Fall ist das von 8812 empfohlene Macro perfekt

aber mitteilen möchtest du sie uns nicht?
Hmm, das habe ich doch gemacht. Es ist der Vorschlag von 8812 mit dem GSAK Macro "GetCachesOnRoute.gsk". Das funktioniert für diesen Zweck perfekt.



Gruß aus München :-)
Lostraider
lostraider
Geocacher
Beiträge: 68
Registriert: Di 17. Aug 2010, 17:26
Wohnort: MUC / DAH

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von lostraider »

Hallo 8812,
Gern geschehen. Für die bundesweite T5er-Suche würde ich dennoch ein PQ empfehlen. Das geht schneller und ist auf Dauer (regelmäßigkeit, automatischer Download in GSAK, etc.) geschmeidiger.
Ja, stimme dir absolut zu. Die PQ macht in diesem Fall definitiv mehr Sinn

Gruß
Lostraider
Benutzeravatar
grumbier
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: So 15. Jul 2007, 20:46
Wohnort: 81673 München

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von grumbier »

Hallo zusammen,

ich habe diese Diskussion mit Interesse verfolgt und möchte mich bei allen bedanken, da man sich mit den vorgestellten Methoden eine sehr nützliche gpx erzeugen kann.

Noch interessanter als die absolute Zahl an Favoritenpunkten ist meiner Meinung nach aber das Verhältnis von Favoritenpunkten zur Anzahl der (PM-)Logs. Ein toller Multi oder Myst, der aus irgendwelchen Gründen nur 50 Punkte hat, aber von allen (PM-)Findern favorisiert wird, würde nämlich bei den vorgestellten Methoden durch's Raster fallen.

Gibt es ein Makro oder eine sonstige Möglichkeit um dieses Favoritenpunkte/Loganzahl-Verhältnis auszuwerten?

Viele Grüße, grumbier
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von Eastpak1984 »

Nein, denn dazu bräuchte man alle Logs aller Caches, und darüber hinaus Infos darüber, ob die Finder beim Loggen PM waren oder nicht.

Mit den aktuellen Mitteln halte ich das nicht für realisierbar.

Ich filtere nach einem Mix aus GCVote und Favoritenpunkten, den Rest mach ich dann händisch.
Evtl. geht mir dann der eine oder andere Cache bundesweit durch die Lappen, aber schaffen würde ich eh nicht alle ... von daher ist das wohl locker zu vernachlässigen.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
Horrorheinz
Geocacher
Beiträge: 242
Registriert: Mi 9. Mär 2011, 08:53
Kontaktdaten:

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von Horrorheinz »

Bei project-gc.com kann man das FP-Verhältnis anzeigen lassen....
UnitedChart
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 18:51

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von UnitedChart »

Mit Deutschland kann ich nicht dienen, aber zumindest mit einem Best of NRW (46.000 Caches). Nach Favoritenpunkten, nach GCVotes, nach Multis, nach Earthcaches, whatever you like.
rolfhh
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: So 12. Aug 2012, 21:07

Re: "Best of Deutschland" Caches herunterladen

Beitrag von rolfhh »

Eastpak1984 hat geschrieben: > 1100 gibts schonmal hier
Auch wenn es etwas OT ist: gibt es eine relativ einfache Möglichkeit als BM diese Bookmark-Liste z.B. als GPX auf mein Medion S3857 zu bringen?

Dankö
Antworten