Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Sailor1981
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Di 30. Aug 2011, 15:46

GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von Sailor1981 » So 4. Aug 2013, 11:51

Hallo!
Habe mir vorm Urlaub endlich das Oregon 600 gegönnt.
Habe nur ein kleines Problem:
Da ich mehrere Datenbanken in GSAK habe möchte ich das Garmin mit allen Caches aus den diversen Datenbanken füttern. Nur habe ich gestern festgestellt das immer nur die zuletzt übertragene Datenbank drauf ist.
Gibts da eine Einstellung für?
Nette Grüße aus Essen Rüttenscheid!

Werbung:
Benutzeravatar
SoliT
Geomaster
Beiträge: 339
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 13:27

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von SoliT » So 4. Aug 2013, 12:21

Welches Macro benutzt Du zum übertragen und änderst Du den Namen der zu übertragenen Datenbank vorher im Macro?

Sailor1981
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Di 30. Aug 2011, 15:46

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von Sailor1981 » So 4. Aug 2013, 13:05

Benutze nur die Funktion in GSAK:
GPS, Daten an GPS senden.
Und dies eben nacheinandere aus verschiendenen Datenbanken.
Er scheint aber die Datei die ins GPS geschrieben wird immer zu überschreiben.

Dragon-Cacher
Geomaster
Beiträge: 352
Registriert: Di 7. Jun 2005, 14:11
Wohnort: Essen, NRW
Kontaktdaten:

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von Dragon-Cacher » So 4. Aug 2013, 13:29

Na, dann benenne sie doch einfach zwischen dem Schreiben der verschiedenen DB's auf dem Oregon um.....

Viele Grüße
Mathias
Team Dragon-Cacher

Bild Bild

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von BriToGi » Mo 5. Aug 2013, 09:52

Benutze das makro merge-dbs oder so, da kannst du mehrere dbs zu einer zusammenfassen (ich nenne sie export) und dann in einem schritt (mit garminexport z.b.) aufs oregon schieben.

Benutzeravatar
Kocherreiter
Geowizard
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 14:36
Wohnort: Kochertal
Kontaktdaten:

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von Kocherreiter » Mo 5. Aug 2013, 10:00

Ich exportiere jede Datenbank die ich benötige als "GPX/LOC-Datei" auf den Rechner und kopiere diese dann aufs eTrex. Sollte beim Oregon auch funktionieren, selbst wenn es etwas umständlich erscheint :D
Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben: https://kocherreiter-geocaching.de/

Benutzeravatar
SoliT
Geomaster
Beiträge: 339
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 13:27

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von SoliT » Mo 5. Aug 2013, 19:01

Schau Dir dich mal das Macro "Universal Garmin GPX/GGZ Export - Oregon,Colorado,Dakota,GPSMap 62,GPSMap 78, Montana" an.
Damit geht es eigentich problemlos und es hat noch ein paar extra Features.

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von Eastpak1984 » Mo 5. Aug 2013, 20:35

Und hier der passende Direktlink für das genannte GarminExport.gsk
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Sailor1981
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Di 30. Aug 2011, 15:46

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von Sailor1981 » Di 13. Aug 2013, 17:50

Ganz lieben Dank allen Antwortern!
Funktioniert bestens!

ScottLyle
Geocacher
Beiträge: 259
Registriert: So 8. Okt 2006, 21:16

Re: GSAK Mehrere Datenbanken aufs Oregon 600

Beitrag von ScottLyle » Sa 20. Dez 2014, 10:41

Moin,

Hole das Thema nochmals nach oben. Gibt es mittlerweile ein GSAK Macro welches mir automatisch vorher ausgewählte Datenbanken aufs Montana / Colorado etc spielt? Mit dem Standadmacro muss ja jeweilig jede Datenbank einzeln eingespielt werden.

Grüße
SL
Bild

Antworten