Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GSAK Datenbanken erstellen CSV oder Excel Daten Importieren?

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Geistercacher
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 08:48
Wohnort: 51467 Bergisch Gladbach

Re: GSAK Datenbanken erstellen CSV oder Excel Daten Importieren?

Beitrag von Geistercacher » Sa 22. Jul 2017, 15:58

ich hoffe, ich kann hier noch eine Frage dazu stellen?
mit der csv klappt das soweit ganz gut in diesem Format
  • Code,Latitude,Longitude
    GC650Q6 ,N49°45.732 ,  E007°24.117
wenn ich diese csv um eine Notiz erweitere, dann wird diese leider nicht mit eingelesen
  • Code,Latitude,Longitude,Geocaching.com Note
    GC650Q6 ,N49°45.732 ,  E007°24.117,test
hat jemand eine Idee, wo mein Fehler liegen könnte?

danke und Gruß

Alfred

Werbung:
Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 4941
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: GSAK Datenbanken erstellen CSV oder Excel Daten Importieren?

Beitrag von arbor95 » Sa 22. Jul 2017, 16:01

Vermutlich in der Überschrift
Bild

Lunkelbaer
Geomaster
Beiträge: 351
Registriert: Mo 20. Aug 2007, 22:36
Kontaktdaten:

Re: GSAK Datenbanken erstellen CSV oder Excel Daten Importieren?

Beitrag von Lunkelbaer » Sa 22. Jul 2017, 21:37

arbor95 hat recht. Die Überschrift passt nicht. Ein Drücken der F1 - Taste in GSAK hilft dir weiter ...
Mehr als ein Allgäuer kann ein Mensch kaum werden!
Bild

Geistercacher
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 08:48
Wohnort: 51467 Bergisch Gladbach

Re: GSAK Datenbanken erstellen CSV oder Excel Daten Importieren?

Beitrag von Geistercacher » So 23. Jul 2017, 10:32

es freut mich doch immer wieder, dass ihr offensichtlich mit tiefen gsak-Kenntnissen auf die Welt gekommen seid und nie Hilfe gebraucht habt...

Ich habe eine simple Frage gestellt; vorher habe ich schon einiges ausprobiert und F1 habe ich auch benutzt - aber ich bin da nicht weitergekommen
darum noch mal von vorn:
wenn ich eine gsak view mit diesen Feldern habe
  • Code,Latitude,Longitude,Geocaching.com Note
    GC650Q6 ,N49°45.732 , E007°24.117,test
diese dann als csv exportiere und anschließend wieder als csv importiere (nicht aus Langeweile sondern um mein Problem zu lösen) dann werden Code und Koordinaten einwandfrei übernommen; die persönliche Notiz ist aber verschwunden.

Wie muss ich dieses Feld korrekt benennen, damit der Import funktioniert /habe ich in der Hilfe bei den Feld-Typen nicht gefunden)
Ich bin nur normaler gsak-Nutzer, der sich an dem tollen Programm erfreut und jetzt versuche ich es etwas intensiver zu nutzen

schönen Sonntag

Alfred

Geistercacher
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 08:48
Wohnort: 51467 Bergisch Gladbach

Re: GSAK Datenbanken erstellen CSV oder Excel Daten Importieren?

Beitrag von Geistercacher » So 23. Jul 2017, 12:18

hat sich erledigt - die gesuchte Bezeichnung ist UserNote
Gruß

Alfred

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: GSAK Datenbanken erstellen CSV oder Excel Daten Importieren?

Beitrag von 8812 » So 23. Jul 2017, 20:27

Geistercacher hat geschrieben:
So 23. Jul 2017, 12:18
hat sich erledigt - die gesuchte Bezeichnung ist UserNote
Gruß

Alfred
Nö, das ist falsch. UserNotes sind etwas gänzlich anderes.
Das ist gesucht: $d_GcNote | Geocaching.com personal note
Der Kolumnentitel muß also GcNote heißen.

Hans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder