Datum der eigenen Notizen ändern

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1511
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von Guido-30 » Fr 19. Mai 2017, 13:48

Hallo zusammen,

ich weiß nicht, ob ich hier oder im c:geo-Bereich die Lösung finde, fange aber erst mal hier an:
Ich erstelle mit GSAK eine PQ, die ich dann in c:geo lade, um dieses offline zu nutzen. Bei den Logeinträgen ist dann ein Eintrag mit meinen GSAK-Notizen mit drin, mit dem Datum, an dem ich die Notiz in GSAK geschrieben habe. Das dumme dabei: Gerade bei älteren Caches sind so viele Logeinträge mit drin, dass ich meine eigenen Notizen kaum finde.
Kann man beim Erstellen einer PQ nicht das Datum der Notiz aktualisieren, damit der GSAK-Log generell ganz oben in der Logliste angezeigt wird? (Oder kann man das bei c-geo einstellen?)

Wer hat da einen Tipp für mich?

Werbung:
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6101
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von Eastpak1984 » Fr 19. Mai 2017, 13:50

Ich meine man kann angeben, dass die Notizen ganz oben stehen. Wie exportierst du denn deine GPX? (GPX, nicht PQ)
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1511
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von Guido-30 » Fr 19. Mai 2017, 15:00

Ja, GPX natürlich. Das kommt davon, wenn man sowas schreibt, während man von GS gerade PQs lädt. :ops:
Ich nutze die Funktion "GPX-LOC Datei exportieren" (Strg+G). Die Datei wird im Dropboxordner gespeichert und so mit dem Handy synchronisiert. Hier ein Screenshot, wie das bei mir aussieht:

GPX Export.jpg
GPX Export.jpg (83.14 KiB) 500 mal betrachtet

Fast genau in der Bildmitte ist angeclickt "Zusätzliche GSAK-Felder mit exportieren". Ich finde da aber nirgendwo eine Einstellung, wo der Eintrag stehen soll.
Übersehe ich da noch was?

8812
Geoguru
Beiträge: 4107
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von 8812 » Fr 19. Mai 2017, 17:37

Das GSAK-Log hat immer das Datum des Exports, es ist also in der Regel immer das neueste Log. Auf Garmingeräten steht es daher immer an oberster Stelle. Es scheint bei dir ein Problem des Handys oder deiner App zu sein. Ein GSAK-Problem ist es definitiv nicht.

Hans

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1511
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von Guido-30 » Sa 20. Mai 2017, 07:00

Dann frage ich mich, wie c:geo ahnen kann, wann ich die Notiz in GSAK geschrieben habe. Z.B. bei diesem Cache einen Tag nach dem DNF-Log:

Screenshot.png
Screenshot.png (115.71 KiB) 419 mal betrachtet

8812
Geoguru
Beiträge: 4107
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von 8812 » Sa 20. Mai 2017, 09:40

Das fragst Du besser die c:geo-Leute.

Hans

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 4831
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von jennergruhle » Sa 20. Mai 2017, 09:45

Wieso "ahnt" c:geo? Es sortiert die Notiz nach Datum ein, zwischen 12.03.16 und 18.08.16. Ist doch korrekt. Wenn die Notiz in Wirklichkeit gar nicht vom 13.03.16 ist, kann doch c:geo nichts dafür.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6101
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von Eastpak1984 » Sa 20. Mai 2017, 10:28

8812 hat geschrieben:
Fr 19. Mai 2017, 17:37
Das GSAK-Log hat immer das Datum des Exports, es ist also in der Regel immer das neueste Log.
Leider nicht, in der GPX steht als Logdatum das Notiz-Datum.

Entweder sortiert Garmin dann auch bei dieser Datei nach anderen Kriterien, oder du verwendest einen anderen Export.

Ich meine mich dran zu erinnern, dass D nur GarminExport.gsk das Datum anpasst.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

8812
Geoguru
Beiträge: 4107
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von 8812 » Sa 20. Mai 2017, 22:32

Ich habe gerade eben testhalber Caches exportiert (mit der normalen Gps > Send waypoints-Funktion aus dem Menü) und das GSAK-Log hat das Datun von heute.

Hans

8812
Geoguru
Beiträge: 4107
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Datum der eigenen Notizen ändern

Beitrag von 8812 » Sa 20. Mai 2017, 22:33

Eastpak1984 hat geschrieben:
Sa 20. Mai 2017, 10:28
[...]
Ich meine mich dran zu erinnern, dass D nur GarminExport.gsk das Datum anpasst.
Deine Erinnerung taugt nichts. :D

Hans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]