Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Antworten
Benutzeravatar
nebbiolo
Geocacher
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Jul 2009, 18:13
Wohnort: Bergolo, Italien
Kontaktdaten:

Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von nebbiolo » So 8. Okt 2017, 15:46

Hallo
Wenn ein Geocacher in unserer Gegend ist, würde es mich ab und zu interessieren welche Caches er von mir gefunden hat - oder auch DNF.
Eine Datenbank der "eigenen Caches" habe ich angelegt, aber wie bekomme ich eine Karte analog dem Makro "Google Maps V3" - aber eben von einem Besucher.
Kennt jemand ein Makro oder hat sonst eine Lösung?
Viele Grüsse, Nebbiolo
Bild

Werbung:
c.s.g.
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 16:57

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von c.s.g. » So 8. Okt 2017, 17:55

Hallo,

ohne es selbst ausprobiert zu haben könnte folgendes funktionieren:

(1.) Installiere den Makro GetAllLogsForUser. Eine Anleitung für den Makro findest Du hier.
(2.) Setze eine Filter auf der Tabe "Logs" innerhalb GSAK für den entsprechenden Besucher.
(3.) Lass den Makro "Google Maps V3" über die gefilterte Datenbank laufen.

Gruß
c.s.g.

8812
Geoguru
Beiträge: 4236
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von 8812 » So 8. Okt 2017, 19:36

Kein Makro nötig.
1. Filter auf deine eigenen Caches (oder, besser, gehe in die Datenbank mit nur deinen Caches.
2. Menü > Geocaching.com access > Get recent logs ...
mit diesen Einstellungen:

Bild

3. Dann filterst Du nach dem Logger:

Bild

Hans

Benutzeravatar
nebbiolo
Geocacher
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Jul 2009, 18:13
Wohnort: Bergolo, Italien
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von nebbiolo » So 8. Okt 2017, 19:51

Vielen Dank c.s.g.!
aber was ich möchte ist das nicht ganz - denn mich interessiert vor allem welche nicht gefunden wurden (viele loggen ja keine DNF) - die fallen durch den Filter natürlich weg ... aber werde die Idee noch weiter verfolgen ...
Bild

Benutzeravatar
nebbiolo
Geocacher
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Jul 2009, 18:13
Wohnort: Bergolo, Italien
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von nebbiolo » So 8. Okt 2017, 19:58

Aha, Hans ist auch im WEB :-)
Gute Idee, ich habe nicht daran gedacht, dass vielleicht Logs von einem früheren Besuch vorhanden sein könnten.
Aber sonst gilt das gleiche ... meine Vorstellung wäre: genau die Karte die ich von meinem Profil von geocaching.ch erhalte - neu ja auch mit meinen gewünschten blauen DNF - aber vom Besucher :-)
Bild

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geomaster
Beiträge: 977
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von RSKBerlin » So 8. Okt 2017, 23:46

Ich habe den Thread jetzt dreimal gelesen. Ich weiß noch immer nicht, was das Problem sein soll. Wie Du die Logs erhältst, weißt Du. Dass nicht geloggte DNFs nicht auftauchen, sollte auch klar sein. Das GoogleMaps-Makro stellt alle geloggten Funde und DNFs dar. Was genau fehlt?

Benutzeravatar
nebbiolo
Geocacher
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Jul 2009, 18:13
Wohnort: Bergolo, Italien
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von nebbiolo » Mo 9. Okt 2017, 08:00

RSKBerlin hat geschrieben:
So 8. Okt 2017, 23:46
Dass nicht geloggte DNFs nicht auftauchen, sollte auch klar sein. Das GoogleMaps-Makro stellt alle geloggten Funde und DNFs dar. Was genau fehlt?
Wenn ich keinen Filter anwenden kommen kommen auf der Karte alle Caches, wie im letzten Beitrag geschrieben möchte ich eigentlich nur dass die Farbe der Cache geändert wird (gelb, blau).

Es gibt ein Marko (gpxcref.gsk) das dies kann - aber ohne Karte und für alle Besucher.
Bild

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geomaster
Beiträge: 977
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von RSKBerlin » Mo 9. Okt 2017, 08:38

Falls Dir "etwas" Farbe reicht, guck mal in die Ableitung zur Tourenplanung hier http://wampenschleifer.de/gsak. Da ist erklärt, wie man Felder in der Datenbank farblich hervorheben kann (3.6 Matrixlücken markieren). Alles Andere erfordert Eingriffe in das Makro

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22765
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von radioscout » Di 10. Okt 2017, 00:18

nebbiolo hat geschrieben:
So 8. Okt 2017, 19:51
viele loggen ja keine DNF
Und wenn die Logs von Usern gespeichert und ausgewertet werden, werden es bald noch weniger sein.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
nebbiolo
Geocacher
Beiträge: 211
Registriert: So 19. Jul 2009, 18:13
Wohnort: Bergolo, Italien
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Fundstatus (auch DNF) von einem Besucher

Beitrag von nebbiolo » Di 10. Okt 2017, 10:43

Also ich habe nun doch eine Lösung gefunden.
- 1-3 wie von Hans oben beschrieben -
1. Erstelle eine Datenbank der eigenen Caches
2. Geocaching.com access > Get recent logs (siehe oben)
3. Dann filterst Du nach dem Logger (siehe oben)
4. setzte bei diesen Caches das User-Flag
5. Filter abbrechen (es werden wir alle eigenen Caches angezeigt)
6. Makro Google Map V3 mit Shift starten, Kästchen Show User Flag setzen ... und es kommt etwa das was ich möchte :-)
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder