Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Karteninstallation brauchbare Frankreichkarte Etrex E30?

Bassd scho!

Moderator: Marcel123

Antworten
Benutzeravatar
finchhatton
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: So 22. Jan 2006, 23:28

Karteninstallation brauchbare Frankreichkarte Etrex E30?

Beitrag von finchhatton » So 20. Jul 2014, 15:13

Hallo Frankencacher,
gibt es hier in der Communitiy jemanden aus Nürnberg und umzu, der mir beim Installieren und Nutzen von OSM Karten behilflich sein kann und mir eine f2f Einführung gibt? Ich verzweifele gerade an BaseCamp, Freizeitkarte, an OSMand auf meinem Handy und einem Etrex E30.
Irgendwie übersteigt das im Moment meinen technischen Horizont, dabei habe ich immer geglaubt, ein recht gutes Verständnis für Zusammenhänge auf meinem PC zu haben.
Ich würde mich freuen, wenn sich jemand einen Abend Zeit nimmt und mir die Dinge erklärt. Vielleicht schaffe ich es ja noch, bis zum Frankreich-Urlaub (1.8.) eine brauchbare Frankreichkarte dabei zu haben für spontane Radtouren und Wanderungen ab Wohnmobil...

Das lässt sich vielleicht bei dem einen oder anderen Bier in einem schönen Biergarten mit WLAN erledigen....

Liebe Grüße aus Stein
Rainer
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Karteninstallation für Akademiker (Deppen) ;-))

Beitrag von Aceacin » So 20. Jul 2014, 20:50

Moin,

geh mal auf die niederländische OSM-Seite: http://garmin.openstreetmap.nl/

Welchen Kartentyp Du möchstest bleibt Dir überlassen (also z.B. Routingfähig oder Rutingfähig-Neu).
Wenn Dir Mapnik gefällt, dann kannst Du das bei TYP file auswählen.
Danach wählst Du Dir bei den Ländern unter Europa Frankreich aus.
Drunter kannst Du (optional) noch ein Häkchen setzen und die 3 Kacheln mit Plymouth, Brighton und einem Teil von Irland abwählen (vermutlich dazu gezählt, wegen der Schiffsverbindungen). Die Basken wären sicher froh, wenn Du die Kachel mit Bilbao auch noch rausnimmst (das gehört definitiv nicht zu Frankreich). *g*
Aber wie gesagt, Du kannst die Vorgabe auch einfach so lassen und zum nächsten Schritt übergehen:
Gib Deine EMail-Adresse an und klicke auf "Build my Map".

Danach erhälst Du eine Mail mit einem Link zum Status der Bearbeitung (bei mir waren nach Anforderung 299 Anforerungen in der Warteschlange).
Wenn die Karte fertig gerendert ist, erhälst Du eine Mail mit Downloadlink zu je einem Installationspack für M$-BaceCamp/MapSource, MAC-BaseCamp/MapSource, nem Linux-Package und der gmapsupp.img für's Garmin.

Bei den neueren Geräten kannst Du die Image-Datei auch umbenennen, z.B: OSM_fr.img
Diese kopierst Du dann einfach auf die Sim-Karte auf Deinem Gerät ins Unterverzeichnis ./Garmin und aktivierst die Karte auf dem Gerät, indem Du dort auf Einstellungen - Karte- Karte wählen gehst. Dort dann die OSM_fr aktivieren (ggf. die standartkarte deaktivieren, müsste aber nicht zwingend notwendig sein) und in Frankreich cachen, was das Zeug hält. *g*
Bei Geräten ohne Simkarte wird die Image-Datei halt auf dem Gerät direkt im Verzeichnis ./Garmin gespeichert - glaube ich - müssteste dann mal schaun, wo die gmapsupp.img liegt...

So, ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen und das mit dem Rendern und installieren klappt alles so wie's soll.

CU,
Aceacin

PS: Hab grad festgestellt: wenn Du keine Kacheln entfernst, es also bei den Ländern lässt, kannst Du das auch direkt downloaden. Ohne Mail-Adresse. Momentane Download-Zeit für die Frankreich-Karte (950 MB): etwa 30 Minuten.
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Karteninstallation für Akademiker (Deppen) ;-))

Beitrag von moenk » Mo 21. Jul 2014, 13:22

1. Downloaden http://osm.geoclub.de/freizeitkarte/FRA ... pp.img.zip
2. Auspacken
3. Auf Speicherkarte des Garmin in Verzeichnis "Garmin" kopieren.
4. Alles fertig - mach Meldung wenn Du irgendwo stecken bleibst.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Karteninstallation brauchbare Frankreichkarte Etrex E30?

Beitrag von Aceacin » Mo 21. Jul 2014, 22:36

Sorry Moenk, die Existenz der Freizeitkarte(n) hatte ich ja ganz verdrängt. Damit geht's natürlich auch. Vermutlich auch schneller.
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Antworten