Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

koordinaten am gebäude

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

Antworten
arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

koordinaten am gebäude

Beitrag von arbalo » Mi 8. Okt 2008, 00:00

folgende koords befinden sich an einem gebäude in euskirchen:

Bild

wat soll dat?
smilodon überlebender.

Werbung:
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: koordinaten am gebäude

Beitrag von PHerison » Mi 8. Okt 2008, 08:59


Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1602
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Re: koordinaten am gebäude

Beitrag von widdi » Mi 8. Okt 2008, 18:23

frag net.. haeng n Mikro ran.. n besseres Versteck findest Du da sicher nicht ;-)
BildBild

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: koordinaten am gebäude

Beitrag von Windi » Do 9. Okt 2008, 00:55

Da gibt es in München auch ein Haus mit Koordinatentafel.
Ist sogar Startpunkt von diesem Cache.
Allerdings wurden dort die Koordinaten nicht mit WGS84 sondern im Potsdam-Datum erfasst.
Bild

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1602
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Re: koordinaten am gebäude

Beitrag von widdi » Do 9. Okt 2008, 18:39

Windi hat geschrieben:Da gibt es in München auch ein Haus mit Koordinatentafel.
Ist sogar Startpunkt von diesem Cache.
Allerdings wurden dort die Koordinaten nicht mit WGS84 sondern im Potsdam-Datum erfasst.
Es hindert Dich keiner mit nem P-Touch das zumindest fuer uns zu korrigieren und an einer Ecke zu vermerken ;-)
BildBild

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: koordinaten am gebäude

Beitrag von Windi » Do 9. Okt 2008, 23:10

widdi hat geschrieben:
Windi hat geschrieben:Da gibt es in München auch ein Haus mit Koordinatentafel.
Ist sogar Startpunkt von diesem Cache.
Allerdings wurden dort die Koordinaten nicht mit WGS84 sondern im Potsdam-Datum erfasst.
Es hindert Dich keiner mit nem P-Touch das zumindest fuer uns zu korrigieren und an einer Ecke zu vermerken ;-)
Höchstens der Owner des Hauses.

Aber wir (bzw. unser GPSr) sind ja glücklicherweise in der Lage die Koordinaten entsprechend umzuwandeln.
Bild

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: koordinaten am gebäude

Beitrag von eigengott » Fr 24. Okt 2008, 23:16

arbalo hat geschrieben:wat soll dat?
Vorbereitung auf die Post-GPS-Ära.

;)

arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Re: koordinaten am gebäude

Beitrag von arbalo » Di 27. Jan 2009, 13:51

widdi hat geschrieben:frag net.. haeng n Mikro ran.. n besseres Versteck findest Du da sicher nicht ;-)

diese 2 micros befinden sich ereits auf dem grundstück, müssen nur noch mit einem logbuch versehen werden. :roll:

Bild

Bild

Bild
smilodon überlebender.

Weddlia
Geocacher
Beiträge: 291
Registriert: Fr 16. Jul 2004, 06:16
Wohnort: Stätzling neben Augsburg

Re: koordinaten am gebäude

Beitrag von Weddlia » Do 6. Aug 2009, 12:57

Hallo,

hier gibts auch Koordinaten am Haus

Geocachers Dreamhouse GCV7BQ

Grüße

Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder