Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gebietsreservierungen

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

Knoko
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 4. Dez 2008, 07:59

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von Knoko » Mo 5. Okt 2009, 18:59

Wie schön, das man Freunde hat ... die einem innerhalb eines Tages einen kompletten Multi als Geschenk verlegen! :irre:
Will eigentlich damit sagen, dass das Waldgebiet östlich von Nittel (der Lumbüsch) ziemlich verdost, vernagelt und verbaut ist mit Stationen. :D

Allerdings bin ich gerade dabei, die Storyline ein wenig anzupassen und den Cache als solches eine Nummer zu entschärfen, im Moment ist der noch eine ziemliche Kopfnuss.

Anyway, stay tuned ... da kütt was in den nächsten Tagen! :roll:

Schiers,
Knoko

PS: bei Interesse verleihe ich meine Freunde kostengünstig gerne an Leute, die zum Cache legen selbst zu faul sind. Mapsource zur Planung ist vorhanden, anscheinend reicht das für die mittlerweile. :gucker2:

Werbung:
Benutzeravatar
u.b.lucky
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 11:16
Wohnort: Raum Trier

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von u.b.lucky » Sa 17. Apr 2010, 22:17

Wir planen demnächst einen Wandercache auf dem Schiefer-Wackenweg, so etwa die Gegend Fell-Thomm. Es wird kein Mystery!!!

Gruß u.b.lucky

Benutzeravatar
teamflecktarn
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:59
Wohnort: 54309 Newel

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von teamflecktarn » Di 20. Apr 2010, 17:43

Liebe Geocacher-Gemeinde!

Unser Team macht sich gerade daran den ersten eigenen Multi zu legen. Wir würden deshalb gerne den Wald zwischen Rodt, Schleidweiler und Zemmer reservieren.
Ich hoffe wir kommen da niemandem in die Quere.

Liebe Grüße!

TeamFlecktarn

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von Maacher » Mi 21. Apr 2010, 14:36

Maacher hat geschrieben:Ich habe läuten hören, daß etwas sehr Aufwändiges geplant ist im Wald bei Tawern. Aller Voraussicht nach wird das noch ein paar Wochen dauern, aber das Auslegen hat wie man so hört bereits begonnen. Falls Ihr auch etwas dort machen wollt antwortet am Besten hier.
Gut Ding will Weile haben: Das Auslegen hatte damals vor über einem Jahr tatsächlich bereits begonnen, der Kram liegt nun seitdem da herum, es kam auch noch so einiges hinzu, es wurde viel Kaffee gesoffen und Zeug gesponnen, so daß mittlerweile sogar bereits anhand vorbereiteter Listings getestet wird wie man so hört. Gerüchten zufolge soll es (natürlich ...) auch noch ein paar Problemchen geben, die gerade beseitigt werden, aber es ist nunmehr mit Tagen statt Wochen zu rechnen - ganz sicher aber erst nach dem Event :-) Danke an dieser Stelle für Eure Geduld, ich denke sie wird bald ausgiebig belohnt werden.

Carpediemetnoctem
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: So 30. Mai 2010, 02:46

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von Carpediemetnoctem » So 30. Mai 2010, 02:55

So, ich wollt hier auch mal Bescheid sagen, damit ich keinem in die Quere komme.
Plane seit geraumer Zeit einen Mystery-Cache.
Das Finalgebiet wird sich auf dem Markusberg befinden (näher will ich das jetzt mal nicht eingrenzen;-) ) Falls da irgendjemand Probleme befürchtet, kann er sich einfach mal mit mir in Verbindung setzen.

Das Listing steht. Die Koordinaten ausmessen und auf das Rätsel anweden ist das geringste Problem. Ich muss aber den Zielort noch etwas präparieren und würde gerne statt einem Micro einen Small legen, scheitere da aber noch an der Kombi zwischen Klebstoff und Magneten:-)
Was ich damit sagen will, es kann wöchentlich soweit sein, also im Bedarfsfall schnell kontaktieren..

P.S: Ach...eine Info hätt ich noch. "Geheiligtes Land" ist nicht bedroht....sprich Mariensäule, Markuskapelle oder z.B. Cache "Die Himmelsleiter"

tommyp1965
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 17:43

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von tommyp1965 » Fr 4. Jun 2010, 20:57

Hallo, ich wollte in den nächsten Wochen auch mal die eigene Umgebung in Wiltingen mit wahrscheinlich 3 Multis stärker auf die Karte bringen.
Viele Grüße,
Tom

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von Maacher » Mo 14. Jun 2010, 10:59

Oben im Wald irgendwo zwischen Mannebach/Onsdorf/Tawern/Saarburg ist so eine nette Grillhütte mit Piratenschiff für Kids. Da haben wir im September ein kleines Treffen mit der Schulklasse und für die Kids wollte ich eine Schatzsuche mit GPS organisieren. Wenn die Location noch frei ist bis dahin, dann würde ich diesen Cache dann anschließend als einfachen Familiencache dort für uns alle hinterlassen/einstellen. Falls dort jemand schon was plant, dann würde es mich freuen, wenn ich diesen Cache dann für die Kids an dem Tag nutzen könnte für eine Schatzsuche.

Das andere obige Projekt bei Tawern steht übrigens kurz vorm (hoffentlich) letzten Testlauf. Es dauert halt immer länger als man denkt, aber gut Ding will Weile haben ...

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von Maacher » Mi 1. Sep 2010, 17:22

Um meinem 100. Listing angemessene Würde zu erweisen sind "wir" gerade am Planen eines größeren Projekts irgendwo (und überall :shocked: ) in der Region um Grevenmacher, zu dem mich einschlägig Miterkrankte angestiftet haben. Arbeitstitel: "Geheimakte 2" :roll: Aber ob es bis zur Schutzperiode ;) noch reicht glaube ich nicht, leider ... und wir wollen ja nicht schnell was raushauen sondern "der Location Würde erweisen" :D

PS: Der Cache von den Kids (s. vorherigen Post) ist in der Pipeline ... danke

Carpediemetnoctem
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: So 30. Mai 2010, 02:46

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von Carpediemetnoctem » Fr 3. Sep 2010, 16:46

So, würde gerade telefonisch von Ginsi und Elayas angewiesen, den Wald südlich von Ruwer zu reservieren:-)
Das tue ich dann hiermit.;-)
Man könnte auch sagen, dass große Waldstück direkt an der Mosel zwischen Trier-Nord und Trier-Ruwer.
Geplant ist ein gemeinsamer Mystery/Nachtcache.
Planung und Idee stehen. Umsetzung wird dauern, da es doch recht aufwendig werden soll.

Die Geocräsher
Geowizard
Beiträge: 1277
Registriert: Do 4. Sep 2008, 17:16
Wohnort: Merzig
Kontaktdaten:

Re: Gebietsreservierungen

Beitrag von Die Geocräsher » Fr 5. Nov 2010, 13:20

Ich hab ne Cache-Serie aufm dem alten Kasernengelände auf dem Petrisberg geplant.
Liegt dort schon was oder darf man da nix legen oder gibt es sonst etwas oder jemanden, der dagegen spricht?

Gruß
Die Geocräsher
CXY
Like us at facebook !

Bild

Antworten