Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hunsrückcoin

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

Bücklerbande
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: So 9. Mär 2008, 08:41

Hunsrückcoin

Beitrag von Bücklerbande » Mo 26. Okt 2009, 11:19

Infos zur Coin und Entwurf:

Bild

Interesse, Fragen oder Sonstiges zur Hunsrückcoin können gerne hier diskutiert werden. Wer hätte Interesse?
Der Verkaufsort Trier bietet sich alle paar Wochen an, wenn ich mal wieder dort vorbeischaue. Bei größeren Abnahmemengen aus der Region Trier (ab 10 Stk., auch Sammelbestellung) ist auch ein Verkauf über meine Freundin, die in Trier studiert, möglich.
Auch in Dillingen/Saar kann nur einmal im Monat persönlich verkauft werden.

Die Coin wird voraussichtlich diese Woche in Auftrag gegeben.

Vorderseite: 2 Farbig, mit 3D-Prägung
Rückseite: ohne Farben mit 2D-Prägung

Der Auftrag der Coin bleibt natürlich auch in der Region. Die Fertigung erfolgt beim Geocoinshop am Fuße des Hunsrücks.

Viele Grüße

Dave von der Bücklerbande

EDIT: neues Banner, mit weiteren Infos
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Sepp & Berta
Geomaster
Beiträge: 716
Registriert: Do 14. Jul 2005, 20:06

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von Sepp & Berta » Do 29. Okt 2009, 08:48

Woher kenne ich nur die Rückseite.... :???:

Bild
Bild
No trees were harmed in posting this message. However, a large number of electrons were terribly inconvenienced

kukus
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Sa 20. Okt 2007, 14:54

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von kukus » Do 29. Okt 2009, 09:03

Sepp & Berta hat geschrieben:Woher kenne ich nur die Rückseite.... :???:
Das hat sich der Herr Doehm bei einer anderen Coin sicherlich auch schon mal gefragt :D
Gruß
kukus

Mapau
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Okt 2009, 09:42
Wohnort: 56321 Brey

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von Mapau » Di 3. Nov 2009, 10:09

Recht herzlichen Dank für euer Interesse an unserer Coin, wir hätten es uns nicht träumen lassen, dass es möglich sein kann, dass Sie ausverkauft ist bevor uns das Original vorliegt. Mittlerweile haben wir Lars von Geocoinshop.de den Auftrag erteilt. Aktuell (03.11.2009) sind nur noch 71 Coins verfügbar.

@Sepp&Berta: Wir haben uns die Coins mal genauer angesehen, soviel Ähnlichkeiten konnten wir garnicht feststellen. Gewisse Dinge sicherlich, zum Beispiel Form und Prägeverfahren sind tatsächlich gleich. Ansonsten haben wir da aber ein eigenständiges Werk geschaffen, auf das wir auch außerordentlich Stolz sind. Wir freuen uns, dass wir die Unstimmigkeiten schon per mail klären konnten, wollten aber dem Sinn eines Forums entsprechend, auch hier die Angelegenheit nicht offen lassen. Wir haben im Bestand eurer Coins überraschend aber wirklich interessante Beispiele für Ähnlichkeiten mit schon bestehenden Coins gefunden (unabhängig von der Coin die Kukus anspricht). Es ist aber auch nicht immer leicht jedes Konzept mit eigenen Ideen umzusetzen.

Eure Bavaria Coin und ein ähnliches Beispiel:
BildBild

Eure Ying Yang Coin und ein ähnliches Beispiel:
BildBild

@Kukus: Ein Beispiel dafür, das Geocaching ein sehr lehrreiches Hobby ist, mir war nicht bewußt, wer Herr Doehm ist und welches historisch bedeutende Werk er geschaffen hat.

Viele Grüße

Die Hunsrigga Dilldabbe
Bild

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von Maacher » Mo 9. Nov 2009, 13:29

Möchte kurz freundlich darauf hinweisen, daß wir hier im Regioforum sind. Die Diskussion entwickelt sich aber stark in Richtung Coinforum. Kein Problem soweit, Überschneidungen zwischen Region und allg. Themen sind ja oft da, wollte also nur kurz erwähnen, daß ich wenn es noch allgemeiner wird hier schieben/abtrennen werde.

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von Maacher » Mo 9. Nov 2009, 13:35

Und in "privater" Funktion: Regionale Projekte muß man natürlich unterstützen! :-) Also, ich würde 2 Stück nehmen. Vielleicht finden sich noch mehr aus Trier, dann könnten wir dieses 10 Stück Angebot wahrnehmen? Wenn es rechtzeitig zum nächsten Event klappt könnte ich organisieren (oder jmd anders an der Uni), daß wir die Coins dann auf dem Event verteilen ..

Benutzeravatar
u.b.lucky
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 11:16
Wohnort: Raum Trier

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von u.b.lucky » Di 10. Nov 2009, 11:01

Also, einen nehmen wir gern, denn der Hunsrückcoin gefällt uns.

Gruß Ulrike

Lohne's
Geocacher
Beiträge: 42
Registriert: So 28. Sep 2008, 22:27

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von Lohne's » Di 10. Nov 2009, 20:00

War lange nicht mehr online...
Wenn die Bückler ja schonmal ne Coin machen, dann wollen wir natürlich auch eine haben :-)
Grüße von hier!

Bücklerbande
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: So 9. Mär 2008, 08:41

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von Bücklerbande » Mi 11. Nov 2009, 09:00

Hallo zusammen,

wenn ich recht informiert bin, ist das Event am 12.12.? Das digitale Design liegt uns vor, wir hatten aber noch kleinere Änderungswünsche. Kann also sein, dass es sich etwas nach hinten verschiebt. 12.12. wird da ziemlich eng...
Wenn das digitale Design fertig ist, gibts hier ein kleines Update mit neuem (schönerem) Bildmaterial.
Die Bestellbestätigung erhaltet Ihr von Kollege Mapau (Thomas).

Viele Grüße

Dave
Bild

Bücklerbande
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: So 9. Mär 2008, 08:41

Re: Hunsrückcoin

Beitrag von Bücklerbande » So 22. Nov 2009, 16:27

Hier ist das digitale Design der Coin:

Bild

Viele Grüße

Dave
Bild

Antworten