Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GC24D93-FJEN - oder cachen nach TAVOLO FISSO TREVERORUM III

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

Antworten
Benutzeravatar
tomcat_nrw
Geocacher
Beiträge: 59
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 11:47

GC24D93-FJEN - oder cachen nach TAVOLO FISSO TREVERORUM III

Beitrag von tomcat_nrw » Mo 8. Mär 2010, 22:00

Ich habe mir mal die Logs seit dem schönen meeting TAVOLO FISSO TREVERORUM III und dem damit indirekt verbundenen GC24D93 heute angeschaut.
Dabei ist mir folgender Log-Eintrag aufgefallen:

... die Koordinate war sehr schlecht (27m off!!) und zeigte tatsächlich in die Hall(e) des Restaurants, aber da ist nicht der Micro!? Die Koordinate wurde wohl beim Abendessen des Events aufgenommen, als der Logstreifen Reih-Umging.

Komisch ... einem erfahrenen cacher jenseits der 1000 finds dürften 27m Abweichung nichts ausmachen .. oder waren es 26m oder gar 28m ... tz tz tz ?

Warum haben über 20 cacher den 'Kleinen' problemlos finden können? - Ich finde die Pauschalunterstellung, dass das Log die Runde während des events gemacht hat schlichtweg ungeheuerlich ... der Verfasser des unsachlichen o.a. log-Eintrags wurde nicht gezwungen diesen cache zu 'besuchen', es liegen genug andere Dosen rum ... vielleicht wäre es angebrachter gewesen selbst einmal persönlich an einem dieser tollen Treffen teilzunehmen und sich nicht statt dessen durch solch einen unsachlichen Kommentar selbst blos zu stellen ?!

Werbung:
Benutzeravatar
dog13680
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: So 15. Nov 2009, 18:02
Wohnort: Trier

Re: GC24D93-FJEN - oder cachen nach TAVOLO FISSO TREVERORUM III

Beitrag von dog13680 » Mo 8. Mär 2010, 22:23

Ich muss da Tomcat_ voll und ganz recht geben ,ich finde es auch recht schade das in 2 logs
davon geredet wird das bei Event am Tisch gelogt wurde .
Aber ich denke das dies wieder unter dem motto läuft einer hat immer was zumaulen :irre:

jamika

Re: GC24D93-FJEN - oder cachen nach TAVOLO FISSO TREVERORUM III

Beitrag von jamika » Di 9. Mär 2010, 16:22

Also wenn ich mich recht erinnere ( dog... korrigier mich,du standest beim suchen neben mir ) waren die koords eigentlich bis auf 2 m dran..
lg
micha jamika

Benutzeravatar
dog13680
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: So 15. Nov 2009, 18:02
Wohnort: Trier

Re: GC24D93-FJEN - oder cachen nach TAVOLO FISSO TREVERORUM III

Beitrag von dog13680 » Di 9. Mär 2010, 16:45

Also ich würde sagen es waren max. 2 meter aber mit dem hint nur eine frage auf welcher seite man rein greift . Bei uns hat es ja nur 5 minuten gedauert wenn überhaupt .

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: GC24D93-FJEN - oder cachen nach TAVOLO FISSO TREVERORUM III

Beitrag von Maacher » Mi 10. Mär 2010, 13:50

Ich würde jetzt normalerweise empfehlen einfach mal direkt den Autor anzuschreiben und das freundlich zu klären. Es bleibt nur zu hoffen, daß der Log einfach spaßig gemeint ist. Vorherige Einladungen zu Events um diverse Mißverständnisse zu klären wurden übrigens alle leider ignoriert.

Benutzeravatar
tomcat_nrw
Geocacher
Beiträge: 59
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 11:47

Re: GC24D93-FJEN - oder cachen nach TAVOLO FISSO TREVERORUM III

Beitrag von tomcat_nrw » Do 11. Mär 2010, 10:54

@maacher: Ich fürchte, dass das Log ernsthaft gemeint war. Den Kontakt zu gesichtslosen Menschen lehne ich prinzipiell ab, da diese Spezies nur 'aus der Deckung' schiessen kann. Wie du bereits richtig angemerkt hast, was soll's wenn jemand auf keinen Kontakt eingeht, aber nur austeilt :irre:

Benutzeravatar
vanHinten
Geocacher
Beiträge: 24
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 22:27
Wohnort: Trier

Re: GC24D93-FJEN - oder cachen nach TAVOLO FISSO TREVERORUM III

Beitrag von vanHinten » Sa 13. Mär 2010, 12:30

Ich würde da ganz locker bleiben. Was regt ihr euch denn auf? Vielleicht war der Spruch auch ironisch gemeint...
Und selbst wenn nicht, ist doch wirklich egal. So wie ich lesen konnte war das Event ein großer Erfolg. Alle hatten ihren Spaß und auch der Tradi konnte bereits öffter gefunden werden. Bei so viel Spaß kann man doch gemütlich über den ein oder anderen unglücklich formulierten Log hinweg sehen.

In diesem Sinne viel Spaß beim Cachen und bis bald im Wald!
Jan-Patrick
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder