Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Coin-Rettung FALKE Ruine Virneburg

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

Benutzeravatar
grizzly 04
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 16:57
Wohnort: Emsbüren

Coin-Rettung FALKE Ruine Virneburg

Beitrag von grizzly 04 » So 4. Jul 2010, 15:58

Moin Moin,
wer kann mir helfen?
Ich habe am 09.06.2010 in " Ruine Virneburg" einen Coin abgelegt.
Das sollte mein zweiter sein.
Der Erste, den ich im Harz ausgesetzt habe ist ,so wie es aussieht; verschwunden.
Jetzt mache ich mir sorgen um den zweiten.
Mag einer aus der nähe mal nachschauen ob der FALKE noch da ist, und Ihn eventuell in einen anderen Caches legen?
Wenn der zweite auch weg ist werde ich wohl keinen Coin mehr auf die Reise schicken.
Ich hoffe auf eine Rettung .

Grizzly 04
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!




Der, der mit dem Bääär tanzt


Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Korkenzieher
Geocacher
Beiträge: 79
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 12:08

Re: Coin-Rettung

Beitrag von Korkenzieher » So 4. Jul 2010, 17:33

Die Seite kennst Du schon, oder?

http://www.tb-rescue.com/index.rescue.php?lang=de

Benutzeravatar
grizzly 04
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 16:57
Wohnort: Emsbüren

Re: Coin-Rettung

Beitrag von grizzly 04 » So 4. Jul 2010, 18:28

Ja,
aber was nützt das, wenn der eine den Coin abgelegt hat, und der nächste ihn nicht vorgefunden hat?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!




Der, der mit dem Bääär tanzt


Bild

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Coin-Rettung

Beitrag von Thaliomee » So 4. Jul 2010, 19:02

Hallo,
Mag einer aus der nähe mal nachschauen ob der FALKE noch da ist, und Ihn eventuell in einen anderen Caches legen?
die Seite ist genau dafür da. Jemand fährt hin, guckt ob er noch da ist und wenn ja kommt er in einem anderen Cache.
Übrigens wäre ich zuversichtlich, dass er noch da ist, die beiden anderen Finder waren ja eher Anfänger... und haben die Coins vielleicht einfach ignoriert. Sonst schreib sie doch einfach mal an.

Benutzeravatar
grizzly 04
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 16:57
Wohnort: Emsbüren

Re: Coin-Rettung

Beitrag von grizzly 04 » So 4. Jul 2010, 19:11

Moin Moin,
hab ich schon angeschrieben (Erst heute).
ich bin ja mal gespannt ob's funktioniert. :gott:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!




Der, der mit dem Bääär tanzt


Bild

Benutzeravatar
Korkenzieher
Geocacher
Beiträge: 79
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 12:08

Re: Coin-Rettung

Beitrag von Korkenzieher » So 4. Jul 2010, 19:58

grizzly 04 hat geschrieben:Ja,
aber was nützt das, wenn der eine den Coin abgelegt hat, und der nächste ihn nicht vorgefunden hat?
Es nützt Dir, dass im Idealfall jemand der den Rettungsauftrag sieht (und das sind in der Regel erfahrene Cacher) dort hinfährt und das Teil aus der Dose holt.

Benutzeravatar
Joe_M
Geomaster
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:59
Wohnort: 07749 Jena

Re: Coin-Rettung

Beitrag von Joe_M » Mo 5. Jul 2010, 13:44

Korkenzieher hat geschrieben:
grizzly 04 hat geschrieben:...und der nächste ihn nicht vorgefunden hat?
...der dort hinfährt und das Teil aus der Dose holt.
:???:
Wenn die Coin nicht mehr im Cache ist, kann sie auch nicht mehr gerettet werden.

Die entsprechenden Cacher angeschrieben hast Du ja schon.
Natürlich loggt nicht jeder (sofort) online und wenn die Coin wirklich gestohlen wurde, wird das der Dieb mit Sicherheit nicht (zeitnah) tun.

Aber ich will Dir auch nicht den Mut nehmen. Es ist Urlaubszeit und manche loggen Caches&Coins erst, wenn sie wieder zu Hause sind. Also nur die Ruhe ;)


Hilfreich wären hier (wie auch im Thüringer Forum) die Links zu den Caches bzw. TBs oder zumindest die GC- bzw. (öffentlichen!) TB-Nummern. Mit ein bisschen Recherche findet man die auch so:
Ruine Virneburg
Kestral Geocoin
aber man muss es Leuten, die einem helfen wollen, ja nicht so schwer machen :p


Grüße,
Joe
cache mit HD2 + cachebox (gibt's auch hier im Forum)
BildBild

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Coin-Rettung

Beitrag von moenk » Mo 5. Jul 2010, 14:05

Doppelposting gelöscht.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
Joe_M
Geomaster
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:59
Wohnort: 07749 Jena

Re: Coin-Rettung

Beitrag von Joe_M » Mo 5. Jul 2010, 14:19

moenk hat geschrieben:Doppelposting gelöscht.
Ähm naja. Es ging dabei schon um zwei verschiedene Coins, die in zwei verschiedenen Bundesländern verschwanden :???:
cache mit HD2 + cachebox (gibt's auch hier im Forum)
BildBild

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Coin-Rettung

Beitrag von moenk » Mo 5. Jul 2010, 14:26

Oops. Das ist mir glatt durchgegangen. Ich hab den mit weniger Antworten gelöscht. Kann dann neu eingestellt werden, bitte mit Namen des Coins im Titel, das ist vielleicht eh zielführender.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder