Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Coin-Rettung FALKE Ruine Virneburg

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

Benutzeravatar
Korkenzieher
Geocacher
Beiträge: 79
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 12:08

Re: Coin-Rettung

Beitrag von Korkenzieher » Mo 5. Jul 2010, 17:13

Joe_M hat geschrieben:
Korkenzieher hat geschrieben:
grizzly 04 hat geschrieben:...und der nächste ihn nicht vorgefunden hat?
...der dort hinfährt und das Teil aus der Dose holt.
:???:
Wenn die Coin nicht mehr im Cache ist, kann sie auch nicht mehr gerettet werden.

Der Vorschlag mit tb-rescue bezog sich auf diese Frage des Themenstellers:
Mag einer aus der nähe mal nachschauen ob der FALKE noch da ist, und Ihn eventuell in einen anderen Caches legen?
...und soweit ich das nach meinen bescheidenen Möglichkeiten als Frau :D zu kombinieren in der Lage bin, ist eben das genau der Ansatzpunkt von tb-rescue.

Werbung:
Benutzeravatar
grizzly 04
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 16:57
Wohnort: Emsbüren

Re: Coin-Rettung FALKE Ruine Virneburg

Beitrag von grizzly 04 » Mi 7. Jul 2010, 08:13

Moin Moin,
Joe M ,du könntest ja recht haben, wenn schon Ferienzeit gewesen wäre,
aber leider sind beide vorher verschwunden.
Ich denke das "Motel Schleitz "ist gemuggelt worden, oder es gibt doch Spitzbuben unter uns.
Eine Antwort habe ich bis jetzt von beiden nicht bekommen.
Ich find es SCHADE !!!!!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!




Der, der mit dem Bääär tanzt


Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder