Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geisterstunde ist live

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

Antworten
Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Geisterstunde ist live

Beitrag von Maacher » Di 3. Aug 2010, 16:20

Nur kurz der Vollständigkeit halber: Unser Projekt bei Tawern (mit Bonus) ist nun endlich abgeschlossen und live ... mit Anlaufschwierigkeiten, aber immerhin ... und wir sind natürlich sehr gespannt ob und wie diese etwas, sagen wir mal "außergewöhnlichen Ideen" bei Euch ankommen. Wir haben über eine sehr lange Zeit an einem interessanten Ort neue Ideen verarbeitet und auch vor einer spannenden Story mit diversen Wendungen nicht halt gemacht, die historische Begebenheiten aufgreift und Euch durch zahlreiche (hoffentlich) interessante Mythen führt.

Wir bedanken uns bei Euch allen, daß Ihr geduldig abgewartet habt statt dort selber was zu legen, besonders beim Team Next Topcacher :gott: mit denen wir zufällig auf dem Forum X Event ins Gespräch kamen und dabei herausfanden, daß wir auf die gleiche Ecke ein Auge geworfen hatten: Die drei liessen uns nach kurzem Gedankenaustausch :löl: den Vortritt ... Ich kann mich hier im Namen des "TripleM" Teams nur nochmal herzlich für soviel Rücksichtnahme bedanken!

Nun hoffen wir sehr, daß auch alles zumindest halbwegs funktioniert und unser Wartungsaufwand sich halbwegs in Grenzen halten wird. Leider hat unser Server manchmal etwas Schluckauf, daher bitte unbedingt immer vorher testen ob die Seiten erreichbar sind, die Umschaltung stattfindet, usw. Hierfür haben wir extra eine kleine Testseite implementiert. Während des Sommers kann es außerdem anfangs etwas Probleme mit der Helligkeit geben, aber da muß man halt durch :D Probleme können gerne möglichst spoilerfrei auch hier diskutiert werden und/oder natürlich über die Logs. Allen Findern winkt außerdem wieder ein Dokument zum Herunterladen mit zahlreichen Infos über die Cacheentstehung, Story und Hintergründe. Es loht sich, da man unterwegs vielleicht nicht immer alles spontan versteht :roll: und am Ende dann nochmal in Ruhe zuhause die kranken Gedankengänge der Owner nachvollziehen kann :lachtot: Wobei auch wir uns vorstellen können, daß es bessere Möglichkeiten gibt Zeit totzuschlagen :roll:

Abschliessend noch der Hinweis: Es handelt sich berechtigterweise um einen D4+ Cache, also bitte nicht erwarten, daß man hier einfach nur mal eben kurz um die Ecke geht und schon Bingo rufen kann. Ein Finder eines solchen schwierigen Caches zeichnet sich eben auch dadurch aus, daß er unvorhergesehene Probleme meistert und sich nicht gleich frustrieren läßt (oder zumindest mit Bier kompensieren kann wie unsere Betatester, die bestimmt einen ganzen Kasten vernichten mussten) :D

Werbung:
Benutzeravatar
Kennyone10
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Di 8. Jun 2010, 21:16

Re: Geisterstunde ist live

Beitrag von Kennyone10 » Mo 16. Aug 2010, 17:49

Erstmal: Das wir Euch (Triple M) den Wald überlassen haben war nur selbstverständlich. Das Projekt was dort entstanden ist, gab es schon länger als wir überhaupt cachen. Von daher überhaupt kein Problem. Unser Projekt wird irgendwann dann einen anderen Wald finden... mal sehen. Und was soll man zu dem Projekt sagen: es hat sich mehr als gelohnt das Gelände abzutreten: Liebevolle Stationen, eine Hammer Story und ein geniales Final.... was will man mehr?

Nachdem wir mehr als einmal per email angestachelt wurden diesen Cache unbedingt zu machen, freut es uns ganz besonders hier sogar den FTF geschafft zu haben. Aber ich muss mich Boris anschließen und sagen: Wir hatten einmal pures Glück und auch der Zufall half einmal ganz gewaltig! Der Cache hat es in sich, in jeder Lage... und man muss sich wirklich gedulden können. (Wie wir das hinbekommen haben weiß ich immer noch nicht) Das größtze Problem wird der Empfang sein: also hier ein Tipp: vorher unbedingt akku vom Handy laden, das dauernde Netz suchen frisst unmenschlich akku (zumindest beim Iphone)

Danke ans FTF Team.... besonderns auch an Jamika, mit dem wir nach der Geheimakte hier auch wieder jede Menge Spaß hatten. Wir freuen uns auf eine Neue Tour...
@ Boris leg schonmal den Cache :-)

Mike

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Geisterstunde ist live

Beitrag von Maacher » Mi 1. Sep 2010, 13:13

Um nicht zuviel über das Cachelisting zu machen schreib ich mal kurz ins Forum den aktuellen Stand der Technikprobleme und deren Behebung:

Ausgangssituation: Ein Synology-basierter Server versucht derzeit jede Nacht die vom T-Online-Provider erzwungene Kappung der Verbindung und damit verbundene Neuvergabe der IP Adresse über den dortigen DynDNS Client und DynDNS zu aktualisieren. Leider vergisst er das manchmal, was ein verbreitetes Problem ist.

Temporäre Lösung: Wer sich rechtzeitig meldet erhält den speziellen manuellen Update-Service, der darin besteht, daß ich soweit mir möglich am Tag der geplanten Tour den fehlerhaften Client zur Aktualisierung zwinge durch einen Neustart desselbigen. Durch die Testseite ist es ja auch möglich vorher draufzuschauen ob es läuft oder nicht.

Dauerhafte Lösung: Da die neue 3er Firmware im Betastadium ist, in der laut obigem Forumpost das Problem gelöst zu sein scheint, warte ich lieber auf deren Prodrelease, statt irgendwelche Extrascripte usw. einzuspielen. Solange muß die temporäre Lösung herhalten. Wie lange das noch so geht kann allein Synology beantworten. Sollte es länger dauern als ein paar Wochen werde ich andere Lösungen (Qtip-Script) in Erwägung ziehen.

Sorry für die Unannehmlichkeiten und danke für Euer Verständnis ...

Alex1905
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Mo 22. Okt 2007, 18:22
Wohnort: Konz
Kontaktdaten:

Re: Geisterstunde ist live

Beitrag von Alex1905 » Mi 1. Sep 2010, 23:00

Ich als Laie kann nur sagen, an mir sind grade einige Züge vorbeigefahren..... ich versteh hier nur Bahnhof :???:
Bild

Benutzeravatar
eifelente
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 10:39

Re: Geisterstunde ist live

Beitrag von eifelente » Do 2. Sep 2010, 10:07

Ich glaube, was Maacher uns da mitteilen wollte ist folgendes:

Aus Gründen an denen er selbst nichts ändern kann kann es momentan sein, dass man die Webseiten, die man für das Lösen des Caches braucht, nicht mit dem Browser aufrufen kann.
Wenn du nun in der nächsten Zeit vorhast, diesen Cache zu suchen, kannst du ihm aber Bescheid sagen. Er sorgt dann manuell dafür, dass an dem entsprechenden Tag alles funktioniert.

Ich hoffe doch mal, dass das alles soweit richtig ist. :)
Ansonsten dürft ihr mich gerne auch korrigieren.

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Geisterstunde ist live

Beitrag von Maacher » Do 2. Sep 2010, 11:42

Genau so ist es, danke @eifelente für die Mühe das nochmal verständlich zu erklären und sorry an alle für das unnötige IT-Gelabere ...

Ergänzen möchte ich noch, daß ich auf eine Lösung in Form einer Fehlerbehebung durch den Hersteller warte, die sobald sie verfügbar ist zeitnah eingespielt wird und dann die Probleme hoffentlich damit gelöst sind (und dann hoffentlich auch keine neuen / anderen auftreten ...).

Alex1905
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Mo 22. Okt 2007, 18:22
Wohnort: Konz
Kontaktdaten:

Re: Geisterstunde ist live

Beitrag von Alex1905 » Di 7. Sep 2010, 11:55

So hab selbst ich das jetzt verstanden :ops:
Bild

jamika

Re: Geisterstunde ist live

Beitrag von jamika » Di 7. Sep 2010, 15:13

Na dann los..
wenn mich nicht alles täuscht ist hier immer noch Silber drin :-)
Und der cache ist auch sehr zu empfehlen ..
mehr zu verraten wäre gespoilert, also lass ich es ;-)

Grüße
Micha von jamika

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder