Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

Antworten
Benutzeravatar
Tasaio
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: So 20. Apr 2008, 23:27
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Tasaio » Mo 28. Mär 2011, 15:16

Hallo,

Wir haben uns schweren Herzens entschieden, unseren Nachtache "Druidenwald" (http://coord.info/GC1CEQY) nicht mehr weiter zu führen. Da nur noch ein Teil unseres Teams in Trier ist, war uns der Cache in der letzten Zeit zu wartungsintensiv. Bei fast jedem Versuch hat sich herausgestellt, das irgendetwas kaputt war oder gefehlt hat und das trotz sehr robuster Anbringung der Stages. Das Warten ist eine zeitraubende Angelegenheit aufgrund der Unwegsamkeit des Geländes und der relativ langen Strecke.

Wir werden den Cache daher in den nächsten Tagen archivieren, es sei denn jemand möchte ihn gerne adoptieren. Wer interesse hat kann sich gerne bei uns melden.

Gruss,
Tasaio

Werbung:
Benutzeravatar
Kennyone10
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Di 8. Jun 2010, 21:16

Re: Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Kennyone10 » Mo 28. Mär 2011, 17:05

wir lassen die Druiden nicht sterben.... Meld dich mal bei mir... Ich hab ne Idee....

Benutzeravatar
Tasaio
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: So 20. Apr 2008, 23:27
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Tasaio » Di 29. Mär 2011, 09:30

Danke für das Angebot... das nehmen wir gerne an :)
Das heisst der Cache bleibt offen.

Benutzeravatar
Kennyone10
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Di 8. Jun 2010, 21:16

Re: Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Kennyone10 » Di 3. Mai 2011, 12:06

leider dauert es noch ein wenig, ich komm im Moment zu nichts.... Sorry! Wenn jemand der den Cache schon hat helfen will... her damit :-)

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Maacher » Mi 4. Mai 2011, 17:20

Wenn ihr mir sagt was wo zu tun ist kann ich es vielleicht mal auf ner Laufrunde demnächst mal mit einbauen ...?

Benutzeravatar
Kennyone10
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Di 8. Jun 2010, 21:16

Re: Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Kennyone10 » Mi 4. Mai 2011, 18:54

Ich Versuch es am samstag..... Zumindest schonmal die Wartung der stages.
Dann sollte er machbar sein :-)

Benutzeravatar
Kennyone10
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Di 8. Jun 2010, 21:16

Re: Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Kennyone10 » So 8. Mai 2011, 01:04

AUUUUUUUA!!!

so die Druiden sind wieder da... Der Cache ist machbar ABER er ist:

1. zugewuchtert
2. dornig
3. Schmerzhaft
4. SCHWER
5. Nervenaufreibend!

Also genau wie er sein soll :-) Noch einen Tipp von mir: bringt ZEIT mit, viele Reflektoren sind im Moment SEHR SCHWER zu finden aber sie sind da....Und wer den ganz besonderen Kick will: zieht ne Kurze Hose an!!!

HAVE FUN :-)

Und nochmal Danke an Frau PugPower fürs Tapfere begleiten durch den Dornenwald!

Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Maacher » Mo 9. Mai 2011, 14:36

Kennyone10 hat geschrieben: Also genau wie er sein soll :-)
Genau! :-) Danke für Eure Mühe, schön, daß dieser Cache weiter existieren darf!

Benutzeravatar
Kennyone10
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Di 8. Jun 2010, 21:16

Re: Druidenwald: Will jemand adoptieren?

Beitrag von Kennyone10 » Mo 9. Mai 2011, 21:32

Danke Maacher,
aber ich vertrete immer noch die Meinung die ich von Anfang an vertreten habe und die ich weiterhin verfolgen werde:
Es sollte für jeden eine Kleinigkeit sein nach anderen Caches mal zu schauen oder Notfalls eine Wartung durchzuführen. Gut die Druiden waren ein größeres Projekt (und ging auch nur weil ich wirklich mal frei hatte), aber grad ein Logbuch oder notfalls mal nen neuen Petling sollte für jeden machbar sein! Auch ich freue mich wie jeder andere Owner wenn mal schnell und unkompliziert hilfe kommt ohne immer alles abfahren zu müssen... Cachen sollte immer noch ein MIT nicht ein GEGENeinader sein!

Grüße

Antworten