Cachehasser unterwegs?

Wald, Wasser, Wildnis: Von der Eifel bis zum Rom des Nordens.

Moderatoren: Team Eifelyeti, arbalo, walkin'Simon

projecter
Geowizard
Beiträge: 1987
Registriert: Mo 8. Okt 2007, 09:19
Wohnort: Weilerswist
Kontaktdaten:

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von projecter » Di 5. Nov 2013, 19:49

a flock of dodos hat geschrieben:
Die Seite wurde erweitert(...)


...und vermutlich sitzt der Urheber jener Seite vor dem PC und freut sich, dass wir hier munter auf jede Veränderung reagieren...
Und mit jedem Klick wieder etwas verdienst wird :kopfwand: (s. o. )
:up2: :2thumbs:
Bis bald im Wald und ein Gruß vom Projecter (Martin)

Bild Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von Aceacin » Di 5. Nov 2013, 19:54

a flock of dodos hat geschrieben:Nein, Strg+V :p

Kann jedem mal passieren :roll:
Natürlich... Ich kopiere Text meist mit Markieren und dann im neuen Fenster Mittelklick (Linux-Feature). Dabei passiert es leicht, dass die Maustaste 2 Klicks registriert und weitergibt. Dann entstehen so seltsame Links wie z.B. dieser:

Code: Alles auswählen

http://fhttp://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f=45&t=72191orum.geoclub.de/viewtopic.php?f=45&t=72191
Zu dem angeblichen "Impressum": Impressum kann man das nun wirklich nicht nennen. Wayne...
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Benutzeravatar
a flock of dodos
Geowizard
Beiträge: 2445
Registriert: Di 27. Aug 2013, 11:18

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von a flock of dodos » Di 5. Nov 2013, 20:02

Ich hab´ es beim zweiten Besuch nicht mehr gefunden.
Und es war ein richtiges Impressum,
zumindest waren Angaben wie Tel. Nr., Addresse, E-Mail dabei.

Benutzeravatar
HNL444
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Do 18. Aug 2011, 21:12
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von HNL444 » So 10. Nov 2013, 18:33

Schon wieder einer. Link gelöscht, da hier die Website des Cachehassers ersichtbar.
Bild mit Link entfernt.
Diesmal mit Code falls es mal einer probieren möchte:
Bild Bild

Benutzeravatar
a flock of dodos
Geowizard
Beiträge: 2445
Registriert: Di 27. Aug 2013, 11:18

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von a flock of dodos » So 10. Nov 2013, 18:51

Falls es jemanden interessiert:

Bild mit Link gelöscht.

Wenn man den Key eingibt, sieht man nichts Spannendes:

Benutzeravatar
skrell
Geomaster
Beiträge: 307
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:28
Wohnort: N52E10

Cachehasser unterwegs?

Beitrag von skrell » So 10. Nov 2013, 19:32

...und gibt dem Irren eine Bestätigung für sein Tun...

Benutzeravatar
DonCarlos
Geomaster
Beiträge: 436
Registriert: Do 5. Apr 2007, 21:45

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von DonCarlos » So 10. Nov 2013, 20:21

Am Besten das Bild mit dem Code auf der Seite hier und im Listing entfernen. Soll die Person sich doch am "neue Provokationen" basteln erfreuen, wenn sie niemand aufruft.

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von Aceacin » So 10. Nov 2013, 20:39

Gesammelte Anzeige wegen mehrfachen Diebstahls mit Sachbeschädigung.

Ich vermute mittlerweile, dass es ein Cacher ist, der sich für "Elite" hält und das was er nicht mag einfach einsammelt. Kindergarten, aber nicht undenkbar. Der Bohai mit der Seite ist Verarsche, weil man sich ja schon damals im Kindergarten drüber gefreut hatte, dass andere Kinder geweint hatten, wenn man denen die Sandburg zerzrampelt hat.
(Wie gesagt nur Mutmaßungen, im Forum war ja auch schon des Öfteren zu lesen, dass sog. "Dracksdosen" gemuggelt gehören.)

GC könnte zeitliche Log-Bewegungs-Profile für die fraglichen Zeiträume erstellen. Vielleicht findet sich ja einer, der bei allen geklauten Dosen in der Nähe was Anderes geloggt hat.
Müssten die eigentlich mal tun; die kümmern sich ja auch sonst um jeden Mist.
Bei einer Anzeige kann man ja erwähnen, dass G$ Behörden gegenüber immer sehr kooperativ ist. Vielleicht fragt die Polizei dann mal in Seattle an.

CU,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Benutzeravatar
Team Eifelyeti
Geomaster
Beiträge: 623
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 15:47
Wohnort: 52156 Monschau

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von Team Eifelyeti » So 10. Nov 2013, 21:08

Guten Abend zusammen,

habe hier mal alle Links und Bilder, die die URL beinhalten, gelöscht, damit der Cachehasser nicht ein Publikum bekommt.

Die Diskussion hier verläuft völlig moderat und ist auch wichtig. Aber bitte keine Bilder mit dem Link mehr hochladen und die Seite des Cachehassers auch nicht verlinken. Verführt einfach dazu, dies anzuklicken und damit ein Publikum zu bieten.

VG
Team Eifelyeti
Eifel - I love it
Mein Wunschkennzeichen für's Auto: EIF-EL ...

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Cachehasser unterwegs?

Beitrag von Aceacin » So 10. Nov 2013, 21:48

:applaus:
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder