Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Caches entlang der Schwäbischen Eisenbahn.

Moderator: steingesicht

Klunkerlies'che
Geoguru
Beiträge: 3528
Registriert: Di 2. Aug 2005, 19:33
Wohnort: 73730 Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von Klunkerlies'che » Mi 13. Aug 2008, 23:03

4theBats hat geschrieben:Was währe den dein Vorschlag, wie wir mit dem Thema umgehen sollten?
Zu wissen, daß es wenige schwarze Schafe waren, ist schon ein guter Ansatzpunkt. Dieses Wissen dann an diejenigen weiterleiten, die es noch nicht mitbekommen haben.

Und Kontakt zu Border und anderen halten, die ein Gespräch angeboten haben.

Liesche :roll:
"Selbst der Gerechte wird ungerecht, wenn er selbstgerecht wird."
(Rudolf Hagelstange (1912-84), dt. Schriftsteller - in "Kommissar Kluftinger - Erntedank")

Werbung:
Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von Border » Do 14. Aug 2008, 08:09

Wir haben doch ausgemacht, dass wir uns nach den Ferien zusammensetzen. Dieses ewige "ich bin nicht schuld" - "doch Du bist es" - "alle andere sind böse, ausser uns..." bringt doch nichts. Lasst uns doch dieses konstruktive Gespräch abwarten.
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!

HolyMoly
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Sa 16. Dez 2006, 12:09
Wohnort: 89542 Herbrechtingen

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von HolyMoly » Mi 20. Aug 2008, 17:44

Falls es jemanden interessiert, der Text aus der HNP vom 9.8. kann unter http://www.hnp-online.de --> E-Paper --> HNP --> 9.8. auf Seite 20 (Titel: Keine „Schnitzeljagden“ in der Albwelt ohne Licht) nachgelesen werden.

Falls der Link länger funktioniert, auch direkt hier (PDF)
Nothing is as frustrating as arguing with someone who knows what he's talking about
Bild

GRR#6
Geocacher
Beiträge: 88
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 17:18
Wohnort: Im Krater

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von GRR#6 » Fr 12. Sep 2008, 08:44

HolyMoly hat geschrieben:Falls es jemanden interessiert, der Text aus der HNP vom 9.8. kann unter http://www.hnp-online.de --> E-Paper --> HNP --> 9.8. auf Seite 20 (Titel: Keine „Schnitzeljagden“ in der Albwelt ohne Licht) nachgelesen werden.

Falls der Link länger funktioniert, auch direkt hier (PDF)
Danke fürs Nachreichen. Ich hatte wegen Urlaub :D hier bis heute nicht mehr mitgelesen.

Ach ja: der Link funktioniert noch.
Gruß Rainer

TantchensOnkelchen
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Di 17. Okt 2006, 11:41

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von TantchensOnkelchen » Fr 12. Sep 2008, 12:48

HolyMoly hat geschrieben: (Titel: Keine „Schnitzeljagden“ in der Albwelt ohne Licht) nachgelesen werden.

Falls der Link länger funktioniert, auch direkt hier (PDF)

Wieder mal so ein Schwa**kopf, der die Meinung vertritt, Mensch und Natur müsse strikt voneinander ferngehalten werden.

*kopfschüttel*

Viele Grüße
Onkelchen
Zwei Starrachsen, vier Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS ...

Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von Border » Fr 12. Sep 2008, 13:57

TantchensOnkelchen hat geschrieben:Wieder mal so ein Schwa**kopf, der die Meinung vertritt, Mensch und Natur müsse strikt voneinander ferngehalten werden.

*kopfschüttel*

Viele Grüße
Onkelchen
Und die Antwort wird sein: "Wieder mal so ein Schwa**kopf, der die Meinung vertritt, der Mensch könne sich in der Natur alles erlauben....".

Es führt, meine ich, zu nichts wenn jeder nur auf dem anderen rum hackt und immer auf die anderen Bösen zeigt. Es war doch ausgemacht, dass wir nach der Ferienzeit zu einer Gesprächsrunde eingeladen werden. Warten wir doch die mal ab!
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!

Siggi
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: So 14. Sep 2008, 12:05
Wohnort: 71088 Holzgerlingen

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von Siggi » So 14. Sep 2008, 13:12

Nun habe ich Jahrelang hier nur passiv mitgelesen, muss aber mich doch mal melden:

Auf gar keinen Fall werden wir unsere Höhlencaches entgegen der Resultate aus den anstehenden Gesprächen plaziert lassen, sondern uns an das Ergebnis auch HALTEN !!!

Dafür mag ich die Höhlen der Alb viel zu sehr, um für das Cachen die Höhlenbewohner zu schädigen.

Sollte es aber nur um puren Vereinsschutz und Exklusivität nur für Höhlenvereine gehen - dann muss der Grundgedanke unseres deutschen Waldgesetzes in die Disskussion rein: der Wald (und das darunter) sind für alle da.

Also lasst Border (und mich als weiteren Teilnehmer neben einigen Anderen) die Gespräche führen, und bis dahin ist Friede im Wald - BASTA

Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von Border » So 14. Sep 2008, 18:34

Siggi hat geschrieben:Nun habe ich Jahrelang hier nur passiv mitgelesen, muss aber mich doch mal melden:

Auf gar keinen Fall werden wir unsere Höhlencaches entgegen der Resultate aus den anstehenden Gesprächen plaziert lassen, sondern uns an das Ergebnis auch HALTEN !!!

Dafür mag ich die Höhlen der Alb viel zu sehr, um für das Cachen die Höhlenbewohner zu schädigen.

Sollte es aber nur um puren Vereinsschutz und Exklusivität nur für Höhlenvereine gehen - dann muss der Grundgedanke unseres deutschen Waldgesetzes in die Disskussion rein: der Wald (und das darunter) sind für alle da.

Also lasst Border (und mich als weiteren Teilnehmer neben einigen Anderen) die Gespräche führen, und bis dahin ist Friede im Wald - BASTA
Siggi, vielen Dank! Du redest mir aus dem Herzen. Ich hoffe, dass wir bald einen Termin bekommen. Der wird dann wie besprochen weiter gegeben und dann wollen wir konstruktive Gespräche.
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!

thofol
Geomaster
Beiträge: 307
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 12:52
Wohnort: Tauberfranken

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von thofol » Mi 1. Okt 2008, 21:36

Und? Gibt es etwas Neues zu diesem Thema?
Bild

Wenn der letzte Fisch gerodet und der letzte Baum gegessen ist, werdet Ihr merken.... dass Ihr irgend etwas verwechselt habt.

Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Böser Cacher! Überdenk Dein Verhalten!

Beitrag von Border » Sa 11. Okt 2008, 17:26

@4theBats

Die Tage werden kürzer, die Fledermäuse fliegen selbst tagsüber und fressen sich den Bauch für ihre Winterruhe voll. Und wir sitzen in den Startlöchern. . . . .

Lieber 4theBats, Du wolltest uns doch einen Termin vorschlagen, an dem wir uns treffen können und die Sache im Interesse der Natur(erhaltung) auf den richtigen Weg zu bringen.

Hieran will ich nochmal erinnern. Es wäre schade, wenn der Eindruck einer immer größeren Zahl von Geocachern sich manifestieren würde, dass die pauschalen Vorwürfe den Cachern gegenüber Publicity und nicht lösungsorientiert waren.

Wie sieht es also aus mit einem Termin? Von unserer Seite würden 4-5 Cacher teilnehmen (die ihr Interesse bekundet haben und die ich informieren würde)!

P.S.: Hatte übrigens dieses Jahr an der Holzfassade meines Hauses (mit ganz vielen Einschlupfmöglichkeiten für Fledermäuse, Insekten usw.) mindestens 4 Zwergfledermäuse mit Jungen.......
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!

Antworten