Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung

Caches entlang der Schwäbischen Eisenbahn.

Moderator: steingesicht

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von TKKR »

the_watchdog hat geschrieben:Cachen tue ich schon knapp eine Jahr...allerdings noch recht bescheiden mit nur 194 founds...
Na ja. Ich habe im ersten Jahr irgendwas zwischen 50 und 100 Funden gehabt. Damit waren aber auch ca 50km um Ulm komplett abgegrast :D
the_watchdog
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Aug 2009, 14:33
Wohnort: Göppingen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von the_watchdog »

TKKR hat geschrieben:
the_watchdog hat geschrieben:Cachen tue ich schon knapp eine Jahr...allerdings noch recht bescheiden mit nur 194 founds...
Na ja. Ich habe im ersten Jahr irgendwas zwischen 50 und 100 Funden gehabt. Damit waren aber auch ca 50km um Ulm komplett abgegrast :D
lach..

son Änhnlich sieht es bei mir in GP aus...umKreis von 5 KM nix mehr...
Aber mein Garmin ist voll mit Caches... Allerdings fehlt mir leider etwas die Zeit... :/
Bild
Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Border »

the_watchdog hat geschrieben:Cachen tue ich schon knapp eine Jahr...allerdings noch recht bescheiden mit nur 194 founds...
Das ist aber kein Grund zur Bescheidenheit. Ich kenne einen, der cacht schon 5 1/2 Jahre und hat 840 Founds, das sind auch nur 150 im Jahr!
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!
SunCobalt
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 13:25
Wohnort: Eislingen

Re: Vorstellung

Beitrag von SunCobalt »

Border hat geschrieben:
the_watchdog hat geschrieben:Cachen tue ich schon knapp eine Jahr...allerdings noch recht bescheiden mit nur 194 founds...
Das ist aber kein Grund zur Bescheidenheit. Ich kenne einen, der cacht schon 5 1/2 Jahre und hat 840 Founds, das sind auch nur 150 im Jahr!
Sagt denn die Anzahl der Funde soviel aus? Ich meine wenn es 150 Multi/Mystery-Caches mit T>=3 oder D>=3 sind, ist das was anderes als 150 1/1 Tradis.
Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Border »

SunCobalt hat geschrieben:
Border hat geschrieben:
the_watchdog hat geschrieben:Cachen tue ich schon knapp eine Jahr...allerdings noch recht bescheiden mit nur 194 founds...
Das ist aber kein Grund zur Bescheidenheit. Ich kenne einen, der cacht schon 5 1/2 Jahre und hat 840 Founds, das sind auch nur 150 im Jahr!
Sagt denn die Anzahl der Funde soviel aus? Ich meine wenn es 150 Multi/Mystery-Caches mit T>=3 oder D>=3 sind, ist das was anderes als 150 1/1 Tradis.
Um Himmels Willen, nein, das sagt gar nichts aus, jeder soll es so machen,wie er will. Spaß soll es machen! Wir sind hier aber ein richtiges Frotzelforum weil wir es so sehr mögen, danach wieder ein Kuschelforum zu sein!

Liesche, sag jetzt nix!
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!
Klunkerlies'che
Geoguru
Beiträge: 3528
Registriert: Di 2. Aug 2005, 19:33
Wohnort: 73730 Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Klunkerlies'che »

Border hat geschrieben:Liesche, sag jetzt nix!

Also, ich kann beides gleichzeitig: Frotzeln und Kuscheln :D :D .

Und daß Du aus "Kuscheln" ja kein "L" herausklaust, gell!
Ich hab Dir schließlich beim Frotzeln auch das "R" gelassen :motz: :D


Liesche :p
"Selbst der Gerechte wird ungerecht, wenn er selbstgerecht wird."
(Rudolf Hagelstange (1912-84), dt. Schriftsteller - in "Kommissar Kluftinger - Erntedank")
Benutzeravatar
Border
Geoguru
Beiträge: 3823
Registriert: Mi 15. Sep 2004, 17:37
Wohnort: 73240 Wendlingen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Border »

Mod, es wird Zeit, diese Frau in ihre Schranken zu weisen. Du weißt schon: Küche, Kirche, Kinder
Bild
Wenn Du schon kein gutes Beispiel sein kannst,
dann sei wenigstens eine grausame Warnung!
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von TKKR »

Ich werde es ihrem Gatten (Kommt der eigentlich allein zum CITO oder wen meint er mit 'die kleine praktische Leiter(in)' ) mal stecken, dass das sooo nicht geht in der Öffentlichkeit und so.
Benutzeravatar
Spike05de
Geomaster
Beiträge: 594
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 13:13
Wohnort: 89233 Neu-Ulm
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Spike05de »

Border hat geschrieben:
the_watchdog hat geschrieben:Cachen tue ich schon knapp eine Jahr...allerdings noch recht bescheiden mit nur 194 founds...
Das ist aber kein Grund zur Bescheidenheit. Ich kenne einen, der cacht schon 5 1/2 Jahre und hat 840 Founds, das sind auch nur 150 im Jahr!
Kann ich toppen :D 191 Funde und cacht seit 7 Jahren http://www.geocaching.com/profile/?guid ... 17d1a&ds=2
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von TKKR »

Spike05de hat geschrieben:Kann ich toppen :D 191 Funde und cacht seit 7 Jahren http://www.geocaching.com/profile/?guid ... 17d1a&ds=2
Nichts gegen das hier Aber, ... sind wir hier nicht eigentlich bei der Vorstellung?
:ops:
Antworten