Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwunden.

Plastedosen in Harz und Heide.

Moderatoren: eliminator0815, spamade

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: AW: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos versch

Beitrag von KMundS » Mo 7. Okt 2013, 14:16

Solche Kommentare sind nicht weniger überflüssig. Wer in sieht oder findet, wird das schon irgendwie melden.
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Werbung:
Benutzeravatar
fjordtaucher
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: So 27. Dez 2009, 20:57

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von fjordtaucher » Fr 11. Okt 2013, 11:16

Und, gibt es schon was neues?

sinistarlb
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Do 3. Okt 2013, 22:31

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von sinistarlb » Sa 12. Okt 2013, 06:55

Nein :(

Paradiesvogel
Geocacher
Beiträge: 224
Registriert: Fr 15. Sep 2006, 20:08

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von Paradiesvogel » Sa 12. Okt 2013, 13:21

Nur mal so: funknetzlose Gegend. Von Magdeburg aus mit Zug und zu Fuß (nur 7 km vom Bahnhof Pretzier) gut erreichbar, aber Richtung Salzwedel, nicht Halle. Ungesicherte Keller und Schlangen.

http://www.geocaching.com/geocache/GCHYTE_jahrsau

Nach dem 29.09. aber durchaus schon gefunden (dieses Jahr ist da ja die Hölle los, letztes Jahr war ich der Einzige). Aber das Gelände ist insgesamt unübersichtlich.

Benutzeravatar
spaziergaenger
Geowizard
Beiträge: 1000
Registriert: Do 19. Mai 2005, 10:09
Wohnort: N51,5 E12

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von spaziergaenger » Sa 12. Okt 2013, 17:07

Der Cache sieht interessant aus, allerdins möchte ich dort nicht Georg Fischer finden.
Gruß, Spaziergänger

Benutzeravatar
eliminator0815
Geowizard
Beiträge: 2494
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:37
Wohnort: 39288
Kontaktdaten:

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von eliminator0815 » So 26. Jan 2014, 15:29

Ist der Georg Fischer eigentlich wieder aufgetaucht?
Bild

Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.

sinistarlb
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Do 3. Okt 2013, 22:31

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von sinistarlb » So 26. Jan 2014, 15:57

Nein, leider fehlt nach wie vor jede Spur von ihm :-\.

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2627
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von Fadenkreuz » Mo 27. Jan 2014, 09:37

Gibt es denn keine amtliche Suchmeldung der Polizei dazu? Im Netz ist ein Vermisster mit diesem Namen nicht zu finden.

sinistarlb
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Do 3. Okt 2013, 22:31

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von sinistarlb » Mo 27. Jan 2014, 10:33

Meines Wissens nach wurde er wohl als vermisst gemeldet.
Da ich aber nicht zur Familie gehöre, stecke ich nicht vollständig drin.

Die Polizei kann, ihrer Aussage nach, nichts unternehmen, da er volljährig und somit Selbstbestimmungsrecht über seinen Aufenthalt hat.

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2627
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Cacher Georg Fischer ist seit Sonntag spurlos verschwund

Beitrag von Fadenkreuz » Mo 27. Jan 2014, 10:59

Sicher kann er seinen Aufenthaltsort selbst bestimmen. Das heißt ja aber nicht, dass es keine Suchmeldungen bei erwachsenen Personen geben könnte. Er ist seit fast 4 Monaten verschwunden, hat sich bei seiner Familie nicht mehr gemeldet, ist bei Freunden nicht aufgetaucht, am Arbeitsplatz nicht erschienen usw. In solchen Fällen geht die Polizei mit einer Fahndung normalerweise auch an die Öffentlichkeit, hier aber aus unbekannten Gründen offensichtlich nicht.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder