Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Rund um die Autostadt.

Moderator: Manituela

Antworten
ufus
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 6. Okt 2017, 08:11

Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von ufus » Fr 6. Okt 2017, 08:36

https://www.geocaching.com/seek/cache_d ... smeinnicht

Hallo liebe Mitcacher! Wir wollen diesen spannenden und nach den Logs wohl ziemlich außergewöhnlichen Cache angehen. Wir sind zu zweit, nach der Cachebeschreibung sollte das Team aber aus 3-4 Personen bestehen. Wer hat Lust mitzumachen oder wer hat schon einen Termin und sucht vielleicht noch Leute fürs Cacheteam?
Die Terminplanung ist ansonsten eher langfristig (nächster freier Termin wäre Anfang 2019 -> habe schon mal einen Tag reserviert) aber man kann ja mit der Planung nicht früh genug beginnen. :D

Werbung:
Alaudic
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 27. Okt 2017, 08:27

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von Alaudic » Fr 27. Okt 2017, 08:48

Hallo Manituela!
Ich bin ganz neu im Forum und erst im Frühjahr zum Geocaching gekommen - allerdings total infiziert :-)
Da ich überwiegend alleine cache, scheitere ich an manchen leider. So ist die Idee entstanden, mich hier anzumelden und umzuschauen. Der Multi klingt seht interessant und ich würde gerne mitmachen. Mein Ziel ist es, dieses Jahr noch den 1.000 Cache zu machen (schaffe ich auch), sodass ich Anfang 2009 hoffentlich über 2.000 bin und nicht mehr als absolute Anfängerin durchgehe und vielleicht für euch zu gebrauchen bin.
Vorab schonmal lieben Dank und 'nen lieben Gruß - Alaudic

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7861
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von Zappo » Fr 27. Okt 2017, 10:09

Alaudic hat geschrieben:
Fr 27. Okt 2017, 08:48
Mein Ziel ist es, dieses Jahr noch den 1.000 Cache zu machen (schaffe ich auch), sodass ich Anfang 2009 hoffentlich über 2.000 bin und nicht mehr als absolute Anfängerin durchgehe....
Man soll ja keinen Satz mit "Ich" anfangen - aber ich hab jetzt nach 12 aktiven Jahren noch ne dreistellige Fundzahl und fühle mich nicht unbedingt als Anfänger - und hab das auch noch nie gemacht. Vielleicht ist sogar die Ansicht, daß die Fundzahl irgendwelche Wichtigkeit hat, ein Zeichen von Anfängertum :) .

In Realo ist das nämlich eher nicht so - DIE Sorge kann man Dir nehmen. Da draussen, auf Events oder überhaupt beim Miteinander interessiert das niemanden. Mal ganz abgesehen davon, daß die Fundzahl ja auch nicht auf der Stirn steht.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
spaziergaenger
Geowizard
Beiträge: 1063
Registriert: Do 19. Mai 2005, 10:09
Wohnort: N51.5 E12

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von spaziergaenger » Fr 27. Okt 2017, 10:12

Kann Zappo voll zustimmen. Hoffentlich klappt es mit dem Multi, hier sammelt man bestimmt noch mal ganz andere Erfahrungen.
Gruß, Spaziergänger

ufus
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 6. Okt 2017, 08:11

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von ufus » Fr 27. Okt 2017, 11:30

Ja, prima! Ich freu mich! Statistik finde ich nicht so entscheident. Viel wichtiger ist es, Spaß am Cachen zu haben. Erfahrung ist sicherlich eine feine Sache aber ich habe schon öfter festgestellt, daß es auch hilft, wenn man mal mit unverstellten Blick auf die Suche geht und nicht meint schon zu wissen wie der Hase läuft. Dann kommen ganz neu Ideen ins Spiel und das ist doch genau das, was man im Team braucht.

tom-kuehn
Geocacher
Beiträge: 100
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:27

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von tom-kuehn » Fr 27. Okt 2017, 11:44

Für Vergissmeinicht braucht man jetzt keine Erfahrung aus 10.000 Caches. Gesunder Menschenverstand und Lust zum Knobeln und Suchen sollte aber schon vorhanden sein.
Dann freut Euch auf einen absolut genialen Cache der in seiner Art wirklich schwer zu toppen ist.

Benutzeravatar
djoongle
Geocacher
Beiträge: 119
Registriert: Fr 7. Okt 2005, 11:02
Wohnort: Braunschweig

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von djoongle » Fr 27. Okt 2017, 14:32

Alaudic hat geschrieben:
Fr 27. Okt 2017, 08:48
Hallo Manituela!
Manituela ist hier Moderatorin des Forums. Der Beitrag, auf den Du Dich beziehst, ist nicht von ihr.
Alaudic hat geschrieben:
Fr 27. Okt 2017, 08:48
würde gerne mitmachen. Mein Ziel ist es, dieses Jahr noch den 1.000 Cache zu machen (schaffe ich auch), sodass ich Anfang 2009 hoffentlich über 2.000 bin und nicht mehr als absolute Anfängerin durchgehe und vielleicht für euch zu gebrauchen bin.
Du meinst sicherlich Anfang 2019 :D Die Fundzahl sagt übrigens nichts, aber auch gar nichts, über den Status als Anfänger aus. Viele finden diese Zahl auch eher unwichtig, so wie ich. Nur mal so am Rande.

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit diesem Hobby!

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5980
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von hcy » Fr 27. Okt 2017, 14:50

djoongle hat geschrieben:
Fr 27. Okt 2017, 14:32
Die Fundzahl sagt übrigens nichts, aber auch gar nichts, über den Status als Anfänger aus. Viele finden diese Zahl auch eher unwichtig, so wie ich.
Exakt. Ich würde mich nach über 12 Jahren auch nicht mehr als Anfänger bezeichnen, 2000 Funde hab ich aber auch noch nicht.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von Aga & Deti » Fr 27. Okt 2017, 22:39

hcy hat geschrieben:
Fr 27. Okt 2017, 14:50
djoongle hat geschrieben:
Fr 27. Okt 2017, 14:32
Die Fundzahl sagt übrigens nichts, aber auch gar nichts, über den Status als Anfänger aus. Viele finden diese Zahl auch eher unwichtig, so wie ich.
Exakt. Ich würde mich nach über 12 Jahren auch nicht mehr als Anfänger bezeichnen, 2000 Funde hab ich aber auch noch nicht.
Dafür aber 5832 Beiträge im Forum :D :D :D

Alaudic
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 27. Okt 2017, 08:27

Re: Wer hat Lust mit uns den Multi "Vergissmeinicht" anzugehen?

Beitrag von Alaudic » Mo 30. Okt 2017, 13:19

Ups ... so viele Reaktionen? Also kurz ein Feedback:
- Natürlich meine ich 2019!
- Bei Ich-Botschaften beginnt ein Satz immer mit "Ich" :-)
- Selbstverständlich hat die Fundzahl nicht unbedingt etwas mit der Qualtiät des Cachers zu tun. Dennoch ist eine gewisse Erfahrung durchaus von Vorteil, nicht wahr?
Liebe Grüße - Alaudic

Antworten