Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

In einem lieblichen, freundlichen Tal von waldigen Bergen umgeben.

Moderator: Cornix

Wann sollen wir wieder eine SaarCoin machen?

Umfrage endete am So 29. Mai 2011, 12:52

2011
20
71%
2012
7
25%
2013
1
4%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 28

dieSulzer
Geowizard
Beiträge: 1317
Registriert: Mo 17. Jul 2006, 18:11
Wohnort: 66386 St. Ingbert

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von dieSulzer » Do 7. Jul 2011, 08:36

kukus hat geschrieben:Aber dann bitte in limitierter Auflage: 1 Coin pro Person und nur an Cacher mit Saarlandbezug.
Lieber ein Spekulationsobjekt :cash: statt einer Volkscoin... oder wie meinst du das? ;) :D
Bild

Werbung:
o-helios
Geowizard
Beiträge: 2363
Registriert: Di 23. Mai 2006, 14:21

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von o-helios » Do 7. Jul 2011, 09:19

kukus hat geschrieben: nur an Cacher mit Saarlandbezug.
Ach, warum?
Die benachbarten Pälzer können doch die Rückseite benutzen.
Die Gegend liegt doch hinterm Saarland, deswegen wird sie auch Hinterpfalz genannt. :D
Bild

DirtyFrank0815
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Di 11. Aug 2009, 09:16
Wohnort: 66557 Illingen
Kontaktdaten:

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von DirtyFrank0815 » Do 7. Jul 2011, 09:31

Da hat man zu Hause mal PC-Probleme und guckt nicht regelmäßig hier rein, dann ist schon fast die Coin bestellt :-))
Die ersten Entwürfe sind ja schon ganz gut. Wäre nur die Frage, wie sich eine Öse oder eine Sicherheitsnadel auf der Rückseite bei der Herstellung einbinden lassen. Die Öse dürfte da weniger das Problem sein, denke ich mal.
Wie sieht es denn mit Farben aus?
kukus hat geschrieben:Aber dann bitte in limitierter Auflage: 1 Coin pro Person
Das lässt sich wohl nur schwer kontrollieren. Bestimmt die Hälfte der SaaCoin2010 wurden bei mir bestellt von GC-Nicks, die ich vorher noch nie gehört hatte. Woher weiß man, ob hinter dem Nick eine Person oder ein Team steht? Und was ist mitt Sammelbestellungen, die gabs nämlich auch.
Immer noch Fragen über Fragen.
Wir sind wie der Wind, man sperrt uns nicht ein. Wild und frei, so sollen wir sein.

o-helios
Geowizard
Beiträge: 2363
Registriert: Di 23. Mai 2006, 14:21

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von o-helios » Do 7. Jul 2011, 09:58

DirtyFrank0815 hat geschrieben:Wie sieht es denn mit Farben aus?
Ganz klar: 3 Farben

-Grau für den gemeinen Saarland-Cacher
-Gold für die Absolventen der Saarland Challenge
-und ähhh, vielleicht mit leuchtender Korona für die Absolventen der Super Challenge

:D
Bild

DirtyFrank0815
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Di 11. Aug 2009, 09:16
Wohnort: 66557 Illingen
Kontaktdaten:

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von DirtyFrank0815 » Do 7. Jul 2011, 12:43

Dann muss ich mich ranhalten, dass ich wenigstens die Goldene bekomme.
da hab ich schon mehr als die Hälfte.
Für deine Challenge ich ich bei ca. 10% (grob geschätzt).
Darf ich dann die Sammelbestellung überhaupt machen, wenn ich die Super Challenge nicht geloggt habe? :???:
Wir sind wie der Wind, man sperrt uns nicht ein. Wild und frei, so sollen wir sein.

Die Geocräsher
Geowizard
Beiträge: 1277
Registriert: Do 4. Sep 2008, 17:16
Wohnort: Merzig
Kontaktdaten:

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von Die Geocräsher » Do 7. Jul 2011, 14:24

o-helios hat geschrieben:
DirtyFrank0815 hat geschrieben:Wie sieht es denn mit Farben aus?
Ganz klar: 3 Farben

-Grau für den gemeinen Saarland-Cacher
-Gold für die Absolventen der Saarland Challenge
-und ähhh, vielleicht mit leuchtender Korona für die Absolventen der Super Challenge

:D
Die Idee mit Grau (Silber) für normale Cacher und Gold für Challenge absolventen und noch ner Special für die Superchallenge finde ich großartig. Dann hat man ja direkt den Cachebezug drin.
Und wenn man die Challenge geloggt hat, kann man sich dann auch direkt mit einer neuen Coin belohnen...
CXY
Like us at facebook !

Bild

Benutzeravatar
kayzersose
Geocacher
Beiträge: 165
Registriert: So 17. Jan 2010, 04:49
Wohnort: 66292 Riegelsberg

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von kayzersose » Mo 11. Jul 2011, 01:35

o-helios hat geschrieben: Ganz klar: 3 Farben

-Grau für den gemeinen Saarland-Cacher
-Gold für die Absolventen der Saarland Challenge
-und ähhh, vielleicht mit leuchtender Korona für die Absolventen der Super Challenge
Ich weiss nicht, ob dieser Vorschlag ernst gemeint war, aber ich fände eine solche Abstufung eigentlich ziemlich witzig. Ob jetzt nach diesen Kriterien oder anderen ... das Problem wäre dabei wohl, dass nur die Coins für den "gemeinen Saarland-Cacher" in den freien Verkauf dürften ... und ob das funktionieren würde?
--
Bild

DirtyFrank0815
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Di 11. Aug 2009, 09:16
Wohnort: 66557 Illingen
Kontaktdaten:

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von DirtyFrank0815 » Mo 11. Jul 2011, 09:26

Die meisten Probleme bei der Abstufung sehe ich auch in der Beschaffung. Im Geocoinshop werden immer mehrere Varianten der Coin verkauft. Um sicherzustellen, dass die Ehrenmedallien nicht so verkauft werden, müsste man eine Stückzahl festlegen und diese irgendwo deponieren. Die für die Super Challenge werden wohl kaum benötigt werden, aber die Saar Challenge kann eigentlich jeder schaffen. Wenn die Coins nicht über den Shop weiterverkauft werden, sind die auch nicht mehr so günstig wie letztes Jahr.
Und dem Geocoinshop Vorschriften zu machen, dass eine Variante nur unter bestimmten Vorraussetzung bestellt werden darf, halte ich für nicht machbar. Wie wollen die das überprüfen?
Da müssten man sich mehr Gedanken über die Beschaffung machen als übers Design
Wir sind wie der Wind, man sperrt uns nicht ein. Wild und frei, so sollen wir sein.

Benutzeravatar
esméralda
Geomaster
Beiträge: 403
Registriert: So 8. Feb 2009, 20:19

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von esméralda » Mo 11. Jul 2011, 10:47

DirtyFrank0815 hat geschrieben:Die meisten Probleme bei der Abstufung sehe ich auch in der Beschaffung. Im Geocoinshop werden immer mehrere Varianten der Coin verkauft. Um sicherzustellen, dass die Ehrenmedallien nicht so verkauft werden, müsste man eine Stückzahl festlegen und diese irgendwo deponieren. Die für die Super Challenge werden wohl kaum benötigt werden, aber die Saar Challenge kann eigentlich jeder schaffen. Wenn die Coins nicht über den Shop weiterverkauft werden, sind die auch nicht mehr so günstig wie letztes Jahr.
Und dem Geocoinshop Vorschriften zu machen, dass eine Variante nur unter bestimmten Vorraussetzung bestellt werden darf, halte ich für nicht machbar. Wie wollen die das überprüfen?
Da müssten man sich mehr Gedanken über die Beschaffung machen als übers Design

Und wenn man nur die Coins prägen lassen würde und dann die Trackingnummern extra dazu kaufen würd - und dann halt nachträglich eingravieren lassen würd ??
Ich glaub so ne Trackingnummer kostet was um nen Dollarfufzig...

Wenn man die dann zum bereits bestehenden Icon nachträglich ordert...


Wie wär das ??

Frag doch mal bei Claudia an - ich habs halt nicht so mit dem Jörg...
Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit ...

... hält man manche Leute für helle Köpfe bis man sie dann reden hört!

o-helios
Geowizard
Beiträge: 2363
Registriert: Di 23. Mai 2006, 14:21

Re: Wann soll es wieder eine Saar Coin geben??

Beitrag von o-helios » Mo 11. Jul 2011, 11:14

esméralda hat geschrieben:Und wenn man nur die Coins prägen lassen würde und dann die Trackingnummern extra dazu kaufen würd - und dann halt nachträglich eingravieren lassen würd ??
Worin läge denn der Vorteil?
Bild

Antworten