Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

In einem lieblichen, freundlichen Tal von waldigen Bergen umgeben.

Moderator: Cornix

Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von Chris Race » Di 31. Mai 2011, 23:26

o-helios hat geschrieben:Für den Outdoor-Profi gibt es durchaus Alternativen zum Klappspaten:
Wuaaahaaa, wie geil :lachtot: ! Sieht dennoch irgendwie sehr fragil aus, für einen richtigen Sch*** ist das eher nix :D ! Dann schon lieber die hier :D , die ist aus Edelstahl. Aber sauber machen möchte die auch nicht ...

So schön das mit der Übernachtung und der 7-Burgen-Tour auch sein mag (ich war schon fast auf allen genannten Burgen dort): 2-3 Tage mit pelzigem Geschmack im Mund, stinkenden Klamotten und Betonmatratze ist ja alles noch OK, aber ohne ordentlichen Klo in Reichweite fühl' ich mich unwohl :ops: .

Ist aber vielleicht wirklich nur eine Sache der Übung, bei der nächsten kleinen Cachetour sollte ich vielleicht mal damit anfangen :D ...
.
Bild Bild Bild

Werbung:
Benutzeravatar
kayzersose
Geocacher
Beiträge: 165
Registriert: So 17. Jan 2010, 04:49
Wohnort: 66292 Riegelsberg

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von kayzersose » Mi 1. Jun 2011, 06:28

o-helios hat geschrieben:
Chris Race hat geschrieben: aber so ein schönes weißes Stück Sanitärkeramik ist schon eine tolle Sache
Für den Outdoor-Profi gibt es durchaus Alternativen zum Klappspaten:

Bild
geil ist vor allem, wenn man das Bild sieht und im selben Moment den Begriff "Genuss-Abseiler" im Footer liest - das gibt dem Ganzen wieder einen ganz anderen Aspekt! :löl:
--
Bild

Benutzeravatar
Meise58
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: So 27. Sep 2009, 23:01

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von Meise58 » Do 2. Jun 2011, 14:01

Hallo All, würde gerne mitmachen. Mein Termin Vorschlag wäre halt Ende Juni (25/26) da habe ich noch Urlaub und bin wieder zu Hause. Für andere Termine bin ich aber auch offen.

Gruß
Meise58

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von The_Nightcrawler » So 12. Jun 2011, 07:41

Guten Morgen,

erstmal danke ich Euch für die vielen Rückmeldungen und Tipps.
Dank Wikipedia konnte ich die 7 Burgen koordinatenmäßig schonmal festnageln und eine grobe Route aus Top50 extrahieren und ausdrucken.

Der Rückenkoffer ist gepackt, die Akkus geladen und die Getränke gekühlt.

Dann geht es also in knapp 90 Minuten los auf die Wanderung durchs Mittelalter.

Bin gespannt wie ein Flitzebogen. :p


izaseba hat geschrieben:Noch ein Tipp,
wenn man eh in der Ecke ist, darf man nicht vergessen diesen Klassiker nach der Burgentour zu loggen

http://coord.info/GCKA1T

Das tut mehr als nur gut :roll:

Gruß Sebastian

So weit weg ist das ja nicht von der Heimat, so dass wir den morgen wohl aussen vor lassen werden.
Glaubt man den Wetterfröschen, könnten wir das morgen eh ohne Ortswechsel erleben :D
BildBild

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von The_Nightcrawler » Mo 13. Jun 2011, 03:26

Geil, was für eine Tour. Allerdings war in den Schutzhütten und auf der Ruine selbst soviel Betrieb, dass wir schweren Herzens auf eine Übernachtung verzichteten.

Mir persönlich macht so ein Jugendherbergsfeeling keinen Spass. Hatte mich auf schaurige Atmosphäre gefreut, aber die kommt mit gröhlenden Party-Leuten eher nicht auf. Aber dafür kann ja weder der Owner was, noch die geile Tour an sich.

In einem Anfall bestehend aus Ehrgeiz und Wahnsinn beschlossen wir dann nach kurzer Beratschlagung die Tour komplett an einem Tag durchzuwandern. Nur mit eisernem Willen und Ausdauer und einer guten Portion Gleichgültigkeit gegenüber langsam einsetzender Muskelschmerzen konnten wir dann endlich um 22:15 am Final stehen. Um 23:15 Uhr konnten wir uns dann endlich ins auto werfen. Inklusive Pausen, die mit zunehmender Kilometerzahl häufiger wurden, haben wir die Tour in nicht ganz 11 h bewältigt.

Absolut geil ... und ich will noch mehr davon. :D


Hat jemand Erfahrung mit den "Pfälzerwald-Durchquerungen"?
BildBild

Benutzeravatar
esméralda
Geomaster
Beiträge: 403
Registriert: So 8. Feb 2009, 20:19

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von esméralda » Mo 13. Jun 2011, 09:47

Hm.

Auf der einen Seite, toll, dass Ihr das in einem Tag gepackt hat - aber ich denk der Charme der Tour ist da doch ein wenig flöten gegangen.

Was nun wieder Hainz' Vermutungen bestätigt, und ich bin dann doch froh, dass wir nun während der Woche gehen werden.

Ich hätt halt schon gern ne Portion schaurige Atmosphäre :mrbat:

Und so ganz unter uns - gibs zu - du wolltest doch nur dem Regen heut aus dem Weg gehen :p
Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit ...

... hält man manche Leute für helle Köpfe bis man sie dann reden hört!

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von The_Nightcrawler » Mo 13. Jun 2011, 15:12

esméralda hat geschrieben:Hm.

Auf der einen Seite, toll, dass Ihr das in einem Tag gepackt hat - aber ich denk der Charme der Tour ist da doch ein wenig flöten gegangen.

Was nun wieder Hainz' Vermutungen bestätigt, und ich bin dann doch froh, dass wir nun während der Woche gehen werden.

Ich hätt halt schon gern ne Portion schaurige Atmosphäre :mrbat:

Und so ganz unter uns - gibs zu - du wolltest doch nur dem Regen heut aus dem Weg gehen :p

Das war der Nebeneffekt bei der Sache :D

Charme & Atmosphäre wären in dem vollbelegten Schlaflager gar nicht zu stande gekommen. :nosmile:

Die kam dann im Stockdunkeln an Stage 7 auf. Da haben wir noch ein bisschen auf den Picknickbänken gelegen und etwas entspannt, dabei konnten wir im Schatten der Ruine den Fledermäusen bei der Jagd zusehen und in der Nähe rief ein Waldkauz. Das hatte was. :D
BildBild

Benutzeravatar
DrAlzheimer
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 14:08
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von DrAlzheimer » Mi 13. Mär 2013, 20:30

The_Nightcrawler hat geschrieben: Absolut geil ... und ich will noch mehr davon. :D
Kannst du haben. ;) Eher zufällig bin ich auf diese Tour gestoßen: 7 Châteaux. Das ist das Pendant zur 7 Burgentour auf französischer Seite. Absolut empfehlenswert! Kann man auch an einem Tag machen, muss man aber nicht.
Bild

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von The_Nightcrawler » Mi 13. Mär 2013, 21:23

Klingt auch sehr schön, vielen Dank für den Tipp.

Saar_Ozeki und ich haben aber schon die nächste Beklopptheit im Kopp

http://coord.info/GC1WD06
BildBild

dieSulzer
Geowizard
Beiträge: 1317
Registriert: Mo 17. Jul 2006, 18:11
Wohnort: 66386 St. Ingbert

Re: Mitstreiter gesucht für 7-Burgen Tour

Beitrag von dieSulzer » Mi 13. Mär 2013, 22:43

DrAlzheimer hat geschrieben:Eher zufällig bin ich auf diese Tour gestoßen: 7 Châteaux. Das ist das Pendant zur 7 Burgentour auf französischer Seite...
Hab gerade deinen Log gelesen. Super schöne Fotos hast du da eingestellt! Die gefallen mir echt gut! :-)
Bild

Antworten