Gesucht: Umrechnung WGS84 nach Lambert (Österreich)

Rechnen mit Koordinaten und signifikanten Stellen.

Moderator: moenk

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Gesucht: Umrechnung WGS84 nach Lambert (Österreich)

Beitrag von KajakFun » Di 26. Mär 2013, 04:03

Die Projektion aus dem Bessel Ellipsoid hat andere Halbachsen bzw. eine andere Geometrie.
Ich kann nicht die selbe Lambert Projektionsroutine für beide Projektionen verwenden ohne vorher die Halbachsen etc. für das entsprechende Ellipsoid umzustellen.
Ich nehme an die obigen Lambert Werte beziehen sich auch noch auf das ältere System mit 48 Grad als Referenz für die Projektion.
Für die Koords 48.344684, 16.333451 bekomme ich ganz andere Werte.
Lambert MGI (Bessel Ellipsoid) 622342.35 498232,21
Lambert etrs89 622282.01 498182.3

Werbung:
chri86kbg
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Mär 2013, 10:43

Re: Gesucht: Umrechnung WGS84 nach Lambert (Österreich)

Beitrag von chri86kbg » Mi 28. Dez 2016, 13:25

Mahlzeit.
Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Nach knapp 3 Jahren bin ich aber trotzdem nicht weiter gekommen :kopfwand: ich bringe einfach den Versatz nicht weg. Aufgrund meines stressigen Lebens, komme ich leider erst wieder in den Weihnachtsfeiertagen dazu mich diesem Problem zuzuwenden. :hilfe:

So sieht zur Zeit die mögliche Ausgabe aus:

Bild

Wie man unschwer erkennen kann, habe ich einen Versatz drinnen. Egal was ich bewerkstellige, ich bekomme den nicht weg :motz: Ich sitze mittlerweile den 3ten Tag daran und verbringe weit über 6 Stunden bei einer möglichen Suche nach einer Lösung.

Um die Karte überhaupt sichtbar zu machen, muss ich sämtliche Koordinaten von WGS84 in Lambert berechnen. Dies geschieht mit folgender Funktion.

Code: Alles auswählen

function calculate_wgs84(north,east) {
			var f = "+proj=longlat +ellps=WGS84 +datum=WGS84 +no_defs";
			var s = "+proj=lcc +lat_1=46 +lat_2=49 +lat_0=47.5 +lon_0=13.33333333333333 +x_0=400000 +y_0=400000 +ellps=bessel +towgs84=577.326,90.129,463.919,5.137,1.474,5.297,2.4232 +units=m +no_defs";
			var ergebnis = proj4(f,s,[east,north]);
			var x_lambert = parseFloat(ergebnis[0].toFixed(8));
			var y_lambert = parseFloat(ergebnis[1].toFixed(8));
			return x_lambert+','+y_lambert;
		}
Das komplette Script ist hier ersichtlich. http://www.leitsystem.at/oek50.txt

Diese "Einstellungen" verwenden wir im System. Leider ist mir nicht ganz klar welche Werte ich hierfür im Script verändern muss. Ich hab wirklich schon alles probiert.
Bild

Wenn ich mir die Karte jedoch im QGIS öffne, passt alles :kopfwand:

Ich hoffe auf ein Weihnachtswunder :hilfe: und bedanke mich bereits vorzeitig für eure Hilfe!!!

lg Christopher

Benutzeravatar
Wallraff
Geocacher
Beiträge: 225
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 00:14

Re: Gesucht: Umrechnung WGS84 nach Lambert (Österreich)

Beitrag von Wallraff » Mi 4. Jan 2017, 22:39

Hallo,

nur ein kurzer Einwand:
sollten die Rotationsparameter 5.137,1.474, 5.297 nicht negativ sein ?

Wenn's dann noch schlechter passt ...

Sorry
Wallraff

chri86kbg
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Mär 2013, 10:43

Re: Gesucht: Umrechnung WGS84 nach Lambert (Österreich)

Beitrag von chri86kbg » Do 5. Jan 2017, 16:06

Hallo,
Vielen Dank Wallraff. Ich bin ein Stückchen näher gekommen. Ich habe jedoch auch noch die Größe auf 800x1200 geändert und paar Sachen angepasst.
Das bisherige Ergebnis sieht folgendermaßen aus:

Code: Alles auswählen

var s = "+proj=lcc +lat_1=46 +lat_2=49 +lat_0=47.5 +lon_0=13.33333333333333 +x_0=400000 +y_0=400000 +ellps=bessel +towgs84=577.326,90.129,463.919,-5.137,1.474,-5.297,2.4232 +units=m +no_defs";

Code: Alles auswählen

var wert1 = calculate_wgs84(bot.lat() - 0.0090, top.lng() - 0.0011); //0009 00197
var wert2 = calculate_wgs84(top.lat() + 0.0085, bot.lng() + 0.0024); //0009 0010
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder