Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Rechnen mit Koordinaten und signifikanten Stellen.

Moderator: moenk

Antworten
fageo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 09:47

Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Beitrag von fageo » Mi 18. Okt 2017, 10:46

Hallo Leute,
ich arbeite mit den Testreferenzjahren (TRY) vom dwd[1], in welchen die Koordinaten in der Lambert-konform konischen Projektion (EPSG-Code: 3034)[2] angegeben sind.
Von meinen Orten an dem ich die TRY anwenden will habe ich aber nur die GPS-Koordinaten, sprich Transformationsbedarf ...

Dazu habe ich hier Forum schon diesen Beitrag gefunden mit dem PDF im Anhang (sicherheitshalber für die Nachwelt hochgeladen). Die Formeln helfen mir auch schon ganz gut weiter allerdings fehlen bzw. sind mir unklar, folgende Variablen zur Berechnung:
  • geographische Koordinaten auf dem Ellipsoid: Breite B und Länge L
  • isometrische Breite q
  • Koordinatennullpunkt des Systems: Index_0
  • Maßstabsfaktor: m_0
  • Halbachsen: a, b
Manche davon kann ich wohl aus meinen Koordinaten (z.Bsp. 52.53435, 13.32907) bestimmen, aber die anderen?

Bin für jegliche sachdienliche Hinweise dankbar... :-)


1:
https://www.dwd.de/DE/leistungen/testre ... jahre.html
Hier runterzuladen: https://kunden.dwd.de/obt/ (benötigt kostenfreie Registrierung)

2 Beispiel Auszug:

Code: Alles auswählen

Koordinatensystem : Lambert konform konisch
Rechtswert        : 4185500 Meter
Hochwert          : 2923500 Meter
Hoehenlage        : 73 Meter ueber NN
Erstellung des Datensatzes im Mai 2016

Art des TRY       : mittleres Jahr
Bezugszeitraum    : 1995-2012
Datenbasis        : Beobachtungsdaten Zeitraum 1995-2012

Format: (i7,1x,i7,1x,i2,1x,i2,1x,i2,1x,f5.1,1x,i4,1x,3i,1x,f4.1,1x,i1,1x,f4.1,1x,i3,1x,i4,1x,i4,1x,i3,1x,i4,2x,i1)

Reihenfolge der Parameter:
RW Rechtswert                                                    [m]       {3670500;3671500..4389500}
HW Hochwert                                                      [m]       {2242500;2243500..3179500}
MM Monat                                                                   {1..12}
DD Tag                                                                     {1..28,30,31}
HH Stunde (MEZ)                                                            {1..24}
t  Lufttemperatur in 2m Hoehe ueber Grund                        [GradC]
p  Luftdruck in Standorthoehe                                    [hPa]
WR Windrichtung in 10 m Hoehe ueber Grund                        [Grad]    {0..360;999}
WG Windgeschwindigkeit in 10 m Hoehe ueber Grund                 [m/s]
N  Bedeckungsgrad                                                [Achtel]  {0..8;9}
x  Wasserdampfgehalt, Mischungsverhaeltnis                       [g/kg]
RF Relative Feuchte in 2 m Hoehe ueber Grund                     [Prozent] {1..100}
B  Direkte Sonnenbestrahlungsstaerke (horiz. Ebene)              [W/m^2]   abwaerts gerichtet: positiv
D  Diffuse Sonnenbetrahlungsstaerke (horiz. Ebene)               [W/m^2]   abwaerts gerichtet: positiv
A  Bestrahlungsstaerke d. atm. Waermestrahlung (horiz. Ebene)    [W/m^2]   abwaerts gerichtet: positiv
E  Bestrahlungsstaerke d. terr. Waermestrahlung                  [W/m^2]   aufwaerts gerichtet: negativ
IL Qualitaetsbit bezueglich der Auswahlkriterien                           {0;1;2;3;4}


     RW      HW MM DD HH     t    p  WR   WG N    x  RF    B    D   A    E IL
*** 
4185500 2923500  1  1  1  -2.1 1016 288  2.0 4  3.3  98    0    0 215 -297  2
4185500 2923500  1  1  2  -3.6 1016 318  1.5 2  2.9  98    0    0 212 -297  2
4185500 2923500  1  1  3  -5.0 1016 342  1.1 1  2.6  98    0    0 201 -296  2
...
Dateianhänge
Koordinatentransformation.pdf
(58.05 KiB) 11-mal heruntergeladen

Werbung:
steffen0815
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 13:51

Re: Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Beitrag von steffen0815 » Do 19. Okt 2017, 19:36

Hallo,
das Umrechnen ist ja sicher kein Selbstzweck. Irgendwo wirst du die Daten ja mal graphisch darstellen/auswerten wollen.
Die Darstellung erfolgt ja dann bevorzugt in einem CAD/GIS. Diese Systeme können im Normalfall dann die Koordinaten umrechnen.
Mit dem kostenlosen QGIS z.B. kein Problem.

Willst du selbst programmieren kann man auf fertige Bibliotheken bzw. Programme zurückgreifen (PROJ4, OGR).

Gruß Steffen

fageo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 09:47

Re: Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Beitrag von fageo » Mi 25. Okt 2017, 14:16

Nein, wie im Eingangsposting erwähnt benötige ich die Umrechnung um die TRY-Datensätze meinen Orten entsprechend zu-zuordnen, nix graphisch.

Programmieren tue ich das ganze momentan in SQL, wenn du dafür entsprechende Module kennst gerne her damit.

steffen0815
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 13:51

Re: Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Beitrag von steffen0815 » Mi 25. Okt 2017, 19:45

Hallo,
Programmieren tue ich das ganze momentan in SQL
!?
Wenn die Daten in der Datenbank sind (SQL!), gibt es für "richtige" Datenbanken entsprechende Erweiterungen für Geodaten.
Z.B. PostgreSQL + Erweiterung PostGIS, SQLite + Erweiterung SpatiaLite.
Dort sind dann die entsprechenden Funktionen zur CRS Umrechnung integriert.

steffen0815
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 13:51

Re: Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Beitrag von steffen0815 » Mi 25. Okt 2017, 20:00

...SQL? Welcher DBServer bzw. welche Anwendung?

Gruß Steffen

fageo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 09:47

Re: Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Beitrag von fageo » Do 26. Okt 2017, 14:36

Microsoft SQL Server Management Studio und Server is Microsoft SQL Express 2014.

vg

steffen0815
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 13:51

Re: Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Beitrag von steffen0815 » Do 26. Okt 2017, 16:42

Hallo,
auch der SQL-Server hat eine räumliche Erweiterung - allerdings habe ich keine Ahnung davon.

In PostgeSQL würde der Code so aussehen:

Code: Alles auswählen

select ST_AsText(ST_Transform(st_setsrid(st_makepoint(4185500,2923500),3034),4326))
PostgeSQL hat geschrieben:POINT(12.86743919637 53.1153210910509)
Das wäre irgendwo bei Rheinsberg :-)

Ich denke prinzipiell sollte das im SQL-Server nicht anders laufen - einfach mal googeln.

Gruß Steffen

fageo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Okt 2017, 09:47

Re: Umrechnung GPS > lambert Konform (EPSG-Code: 3034) - dwd Testreferenzjahre

Beitrag von fageo » Do 26. Okt 2017, 17:04

Aha, dann werde ich mal unseren SQL Experten befragen...

Danke erstmal!
vg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder