Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Rechnen mit Koordinaten und signifikanten Stellen.

Moderator: moenk

edel
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 14:23

Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von edel »

Hallo liebe Leutz,

ich habe jede Menge Datensätze in einer Exceltabelle in Form von:
dd° mm.mmm' (N)
dd° mm.mmm' (E)
vorliegen.
Diese muss ich aber in das Format:
dd.ddddd° (N)
dd.ddddd° (E)
umrechnen.

Wie kann ich das in Excel automatisieren (Spalte markieren --> Formel anwenden--> alles umgerechnet )

Unter http://gpso.de/maps habe ich die Möglichkeit jede Koordinate einzeln einzugeben, aber bei ca. 5000 Datensätzen sitze ich da ewig dran.

Daher wäre ich sehr dankbar für Hilfe, da ich mich mit Excel so gar nicht auskenne.

LG
SE
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von Schnueffler »

1 Minute = 60 Sekunden
1 Grad = 60 Minuten

==> DD + MM.mmm / 60 = DD.ddddd

Oder diretk als Excel-Formel: =LINKS(A1;2)+RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-3)/60
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
edel
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 14:23

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von edel »

Hi Schnueffler,

danke für deine schnelle Antwort!
Nur:
13°53.268' müsste ergeben 13.90650
Nach deiner Rechnung (13+53.268/60) ergibt 1,1044666666666666666666666666667
verstehe ich was falsch?
edel
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 18. Mär 2011, 14:23

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von edel »

und wenn ich die Formel auf Excel anwende kommt 900.8 raus
Benutzeravatar
Sejerlänner
Geowizard
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 19:10

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von Sejerlänner »

edel hat geschrieben:Hi Schnueffler,

danke für deine schnelle Antwort!
Nur:
13°53.268' müsste ergeben 13.90650
Nach deiner Rechnung (13+53.268/60) ergibt 1,1044666666666666666666666666667
verstehe ich was falsch?

13 + 53.268/60 = 13.8878
Liebe Grüße
Sejerlänner
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von Schnueffler »

edel hat geschrieben:und wenn ich die Formel auf Excel anwende kommt 900.8 raus
Dann musst Du halt die Stringfunktionen anpassen. Recht, Links und Länge müssen an das Format angepasst werden. Bei mir stand die Formel ohne °-Zeichen. Also alle Werte +1.

Und da ich auch kein ' am Ende verwendet habe, müsstest Du die Formel "Rechts" durch "Teil" ersetzten. Oder halt die unnötigen Zeichen ganz am Anfang schon durch Suchen/Ersetzten raus löschen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von Schnueffler »

Wenn man nicht mit Excel umgehen kann, dann sollte man es lassen. Ich bin davon ausgegangen, dass du eine Formel zum Umrechnen suchst, dass du aber eine vorhandene Formel nicht analysieren und richtig anpassen kannst, war mir nicht klar. Sowas setzte ich eigentlich voraus, wenn man etwas mit Excel machen möchte.

Also hier noch mal für den absoluten Laien, der sich nicht mit dem Thema beschäftigen möchte: =LINKS(A1; 2)+(TEIL(A1; 4;2)+TEIL(A1;7;3)/1000)/60
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
imprinzip
Geowizard
Beiträge: 1538
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 16:57
Wohnort: BW

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von imprinzip »

Richtig.
Vor dem Fragen bitte die eigene Qualifikation prüfen!

:kotz:
Sandburgenbauen ist bei weitem nicht der dümmste Weg, sich einen Tag am Meer zu versauen (The Glue)
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13361
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von moenk »

Zeig mal Deine Excel-Tabelle (kannst als Anlage zum Beitrag hochladen).
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
Paldi
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: Excelformel Umrechnung von dd° mm.mmm zu dd.ddddd°

Beitrag von Paldi »

edel hat geschrieben: Nur:
13°53.268' müsste ergeben 13.90650
Nach deiner Rechnung (13+53.268/60) ergibt 1,1044666666666666666666666666667
verstehe ich was falsch?
Punkt vor Strichrechnung ;)

53.268 / 60 = 0,8878 nu die 13° davor = 13,8878
Bild

Bild
Antworten