Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Reliefkarten (mit Hillshading) erstellen?

Datenverarbeitung von Vektor- oder Rasterdaten raumbezogener Objekte.

Moderator: moenk

Antworten
schuhhirsch
Geocacher
Beiträge: 299
Registriert: Do 11. Okt 2007, 19:56

Reliefkarten (mit Hillshading) erstellen?

Beitrag von schuhhirsch » So 23. Nov 2014, 19:30

Hallo,
ich brauche immer wieder "schöne" Reliefkarten größerer Gebiete, um zB. Reiserouten darzustellen.
Diese Karten sollen folgendes können:

- (Höhen)relief
- Wasserflächen und Flüsse
- Küstenlinien
- Staatsgrenzen

Optional:
- Flächen von (Groß)Städten
- Hillshading überlagert
- Hauptverkehrsrouten
- Größere Ortschaften als Punkte

Die Karten sollen auch größere Gebiete abdecken, wie etwas ganz Skandinavien oder die westlichen USA. Deshalb sollte die Software, wenn sie mit OSM-Daten arbeitet, nur die entsprechend groben Daten herunterladen, und nicht irgendwelche Feldwege, Eisdielen oder Hausnummern.

Gibt es da etwas, mit denen ein technisch versierter Mensch, der aber nur wenig mit GIS zu tun hat(te), Bitmapkarten erzeugen kann?

Ich kenn zum Beispiel die Reliefkarten, die in der Wikipedia zB bei Irland vorhanden sind.

Vielen Dank für Tipps,
Schuhhirsch/Phil

Werbung:
8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Reliefkarten (mit Hillshading) erstellen?

Beitrag von 8812 » So 23. Nov 2014, 20:07

Google Maps mit "Gelände" angeklickt machen das:

Bild

Du hast allerdings nicht gesagt, ob Du die Karten On- oder Offline benötigst.

Hans

schuhhirsch
Geocacher
Beiträge: 299
Registriert: Do 11. Okt 2007, 19:56

Re: Reliefkarten (mit Hillshading) erstellen?

Beitrag von schuhhirsch » So 23. Nov 2014, 20:36

Hallo Hans,
die Terrain-Karte geht zwar prinzipiell in die richtige Richtung, aber was mir dabei nicht gefällt sind
- das Farbschema (subjektiv, sieht für mich trostlos aus)
- der Umfang der Beschriftung (zB Länder zweisprachig)
- zu viele kleine Ortschaften sind beschriftet

Ich lege über die fertigen "Blanko"-Karten meine Tracks und ein paar Icons. Die Tracks überdecken idR die Ortsbezeichnungen, deshalb beschrifte ich die notwendigen Orte später selbst. Die Terrain-Karten hab ich früher schon verwendet, aber richtig gefallen hat mir das Ergebnis nicht.

BTW, ich brauche die Karten für Offline-Verwendung, als Bitmap mit ca. 5-8MPx. Sollte davon überhaupt etwas öffentlich verwendet werden, dann nur in sehr kleinem Rahmen.

LG
Philipp

Antworten