Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Erfahrungsaustausch in Sachen NFC

Basteleien analog und digital mit Strom und Spannung.

Moderator: radioscout

Benutzeravatar
Mausebiber
Geomaster
Beiträge: 591
Registriert: Sa 9. Dez 2006, 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Erfahrungsaustausch in Sachen NFC

Beitrag von Mausebiber » Mi 5. Dez 2018, 10:16

Und was geht mit NFC was z.B. mit QR-Code nicht geht? Ich halte das für eine unnötige Verkomplizierung und erneuten Ausschluss vieler Spieler.
+1

Werbung:
Benutzeravatar
Kocherreiter
Geomaster
Beiträge: 967
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 14:36
Wohnort: Kochertal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungsaustausch in Sachen NFC

Beitrag von Kocherreiter » Do 6. Dez 2018, 07:56

hcy hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 09:27
Und was geht mit NFC was z.B. mit QR-Code nicht geht? Ich halte das für eine unnötige Verkomplizierung und erneuten Ausschluss vieler Spieler.
Ob es nun T5er, Chirp, AR, NFC oder unlösbare D5-Mystery sind spielt doch keine Rolle. Gepublished wird, was möglich ist und ich als Geocacher entscheide was ich davon machen möchte/kann oder nicht. Das hat nichts mit Verkomplizierung oder Ausschluß zu tun.

Alle Listings die ICH nicht machen möchte/kann wandern direkt auf meine Ignore-Liste :D
Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben: https://kocherreiter-geocaching.de/

Sechsfüssler
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 19:34
Wohnort: CH / Berner Jura

Re: Erfahrungsaustausch in Sachen NFC

Beitrag von Sechsfüssler » Do 6. Dez 2018, 09:08

hcy hat geschrieben:
Mi 5. Dez 2018, 09:27
Und was geht mit NFC was z.B. mit QR-Code nicht geht?
So auf Anhieb würde ich sagen: Den Code unsichtbar versteckt und daher muggelsicher anbringen.

Benutzeravatar
Mausebiber
Geomaster
Beiträge: 591
Registriert: Sa 9. Dez 2006, 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Erfahrungsaustausch in Sachen NFC

Beitrag von Mausebiber » Do 6. Dez 2018, 10:25

Gepublished wird, was möglich ist und ich als Geocacher entscheide was ich davon machen möchte/kann oder nicht. Das hat nichts mit Verkomplizierung oder Ausschluß zu tun.
Das stimmt natürlich schon, aber für mich nur auf den ersten Blick. Je mehr Cache gepublished werden die nicht meinem Such-Profil entsprechen, desto weniger Auswahl bleibt mir bei den übrigen Döschen, und wirklich, ich bin inzwischen fast schon "gezwungen" jeden Mist mitzumachen, wenn ich nicht immer viele Km fahren will um mal cachen zu gehen.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6007
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Erfahrungsaustausch in Sachen NFC

Beitrag von hcy » Do 6. Dez 2018, 11:54

Das ist der Punkt, schließlich ist die gemeinsame Resource "zum Cachen zur verfügung stehende Fläche" begrenzt.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Antworten