Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FTDI Programmer für Attiny 13

Basteleien analog und digital mit Strom und Spannung.

Moderator: radioscout

Antworten
Lazybone
Geomaster
Beiträge: 336
Registriert: So 16. Dez 2007, 19:03
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

FTDI Programmer für Attiny 13

Beitrag von Lazybone »

Hi,

ich habe hier ein USB BUB http://t.co/ErcsGLS ist es damit möglich einen Attiny 13 bzw Atmega8 zu programmieren?


Gruß
Lazybone
Benutzeravatar
Millhouse
Geocacher
Beiträge: 176
Registriert: So 25. Jul 2004, 00:11
Wohnort: 46562 Voerde (Niederrhein)
Kontaktdaten:

Re: FTDI Programmer für Attiny 13

Beitrag von Millhouse »

Nein.

Das ist einfach nur ein USB<->Seriellwandler der anscheinend dafür gedacht ist um seriell mit einem Arduino-Bootloader zu reden.

Zum Programmieren eines beliebigen AVR's nimm besser den original AVRISP mkII. Der hat außerdem eine anständige interne Schutzbeschaltung, Pegelwandler für Targetspannungen von 1.8V bis 5.5V, ist einigermaßen Zukunftssicher und hat signierte USB-Treiber für 64Bit Systeme...
Benutzeravatar
Attila_G
Geomaster
Beiträge: 420
Registriert: So 16. Aug 2009, 20:46
Wohnort: CH-8966 Oberwil-Lieli

Re: FTDI Programmer für Attiny 13

Beitrag von Attila_G »

Hab auch den AVRISP mkII gekauft und bin soweit zufrieden. Vorteil: Es ist eben ein Originalteil, welches standardmässig unterstützt wird.

-- Attila
Benutzeravatar
upigors
Geowizard
Beiträge: 2359
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 15:52
Wohnort: 39326 Hohenwarsleben
Kontaktdaten:

Re: FTDI Programmer für Attiny 13

Beitrag von upigors »

ich hab mySmartUSB MK2 und dazu das myMultiProg MK2 geholt.
nach diversen anderen USB Programmern , 5 Stück an der zahl sollten es mittlerweile sein, die meist mit den runtergefusten Attinys nicht mehr klar kamen ist das jetzt meine Endlösung.
Nur falls mal wieder die Frage aufkommt welcher der beste im Preis/Leistungsverhältnis ist und auch für Anfänger beim Reaktivlicht funktioniert.
Bild..Bild..[
Benutzeravatar
XDjackieXD
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 16:09

Re: FTDI Programmer für Attiny 13

Beitrag von XDjackieXD »

Ich hatte zuerst einen Bitbang-simpelst Programmer mit dessen Hilfe ich mir einen USBASP gebaut habe.
Der geht echt gut ;)
Ich hatte bis jetzt noch keine Progleme damit.

LG Jakob
Antworten