Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Idee: Videocachestation "Vivaz-Dummy"

Basteleien analog und digital mit Strom und Spannung.

Moderator: radioscout

Benutzeravatar
Bahaoth
Geocacher
Beiträge: 98
Registriert: Do 15. Sep 2011, 22:30

Re: Idee: Videocachestation "Vivaz-Dummy"

Beitrag von Bahaoth » Mi 14. Nov 2012, 11:48

Hi,
ich habe mitlerweile mehrere Dummys zuhause.
Einer ist bereits umgebaut und funktioniert bestens mit einer Blockbatterie.

Nun habe ich gesehen, der Dummy enthällt ja noch andere Sachen, wie Buchse für Ohrstecker verschiedene Tasten etc.

Ist es möglich den Microcontroller zu programmieren und eventuell Sound auszugeben, sowie vll. Tasten abzufragen.

Mir schwebt so etwas vor wie Nummer eingeben anrufen und dann sozusagen ein Telefonat als Video zu bekommen.

ginge das?

Werbung:
Shen84
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: So 28. Feb 2010, 15:07

Re: Idee: Videocachestation "Vivaz-Dummy"

Beitrag von Shen84 » Fr 16. Nov 2012, 22:02

Under_Pressure hat geschrieben: Zum einschalten des Dummies muss jedoch der Einschaltknopf eine gewisse Zeit gedrückt werde, ebenso zum Ausschalten.

Hat hier jemand eine Idee, wie man das ganze auf einen simplen Tastermechanismus umbauen kann?
Sprich: Strom da - Clip wird gezeigt, ohne Strom natürlich nicht...

Denke mal, ich komm da nicht um eine Zusatzschaltung herum, oder?
Gibts diesbezüglich konkrete Umsetzungsideen bzw. -erfolge?
Ich würde es auch gern hinbekommen, dass der Dummy automatisch bei Batterieanschluss das Video abspielt.

Toette
Geomaster
Beiträge: 701
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 19:53

Re: Idee: Videocachestation "Vivaz-Dummy"

Beitrag von Toette » So 24. Aug 2014, 09:32

Moin!
Ich habe gerade beim Stöbern meinen alten Dummy wiedergefunden.
Leider habe ich die alten Dateien nicht mehr.
Hat zufällig noch jemand den "Imagesearcher" zum Austauschen der Bootlogos und könnte mir die Datei zukommen lassen?

Vielen Dank
der Toette

Antworten