Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Basteleien analog und digital mit Strom und Spannung.

Moderator: radioscout

Antworten
Team_Porter
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: So 8. Jan 2012, 10:49

Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von Team_Porter » Di 13. Aug 2013, 21:05

Hallo Zusammen,

vielleicht kann uns hier jemand weiter Helfen. Wir wollen eine Truhe als Cache Finale zumachen. Wo wen man den Deckel öffnet Licht angeht und Musik ertönt. Nur haben wir dazu nichts gefunden im Internet und wen dann nur Bausätze nur sind wir nicht die Technik Fraks das wir das hin bekommen würden. Kann uns da Jemand weiter helfen?

Danke schon mal im vorraus sagt Team Porter
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3109
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von Börkumer » Di 13. Aug 2013, 21:13

Soundmodul gibt es auch fertig verbaut.
beim passenden Reaktivlicht bekomm ich grad ne Trojanermeldung ... :???:
Bild

Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von HansHafen » Di 13. Aug 2013, 23:41

Moin,

oder selber bauen. Für Sound gibt es MP3-Player die sogar Lautsprecher haben (~8 EUR) und dazu noch einen Tastschalter der bei gedrückt AUS ist. Deckel auf, und los geht es. Etwas basteln sollte man natürlich können, Lötkolben bedienen macht sich auch immer gut...

BG
HansHafen
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3109
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von Börkumer » Mi 14. Aug 2013, 07:26

da wird schon nach Fertiglösungen gefragt, du es wird mit Bastelarbeiten geantwortet. :^^:
Bild

Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von HansHafen » Mi 14. Aug 2013, 09:39

Börkumer hat geschrieben:da wird schon nach Fertiglösungen gefragt, du es wird mit Bastelarbeiten geantwortet. :^^:
oops :roll:

Naja, aber... hmm, ich dachte... eigentlich sollte man das doch hinkriegen?

Eine Fertiglösung muss man auch noch einbauen, ok, zugegeben, wenn es mit Lichtsensor ist und man es nur noch mit 'nem Streifen Tesa reinkleben muss, ok, dann kapituliere ich :/

Ich persönlich finde das Basteln immer mit das Schönste... ist natürlich doof wenn die Dose mal wegkommt. Ist genauso als ob man Golf fährt bzw. einen Oldtimer o.ä. - Unfall? Kauft man 'nen neuen, feddich. Hat man sich damit identifiziert und selbst dran rum"gebastelt" dann guckt man doof aus der Wäsche. Apropos Wäsche; HansHafen plaudert hier schon wieder wie ein Waschweib :roll: :^^:
Sorry :/

Es grüßt
HansHafen
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

Benutzeravatar
eifriger Leser
Geomaster
Beiträge: 916
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 19:14

Re: AW: Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von eifriger Leser » Mi 14. Aug 2013, 11:17

Viele Elektronikspielereien funktionieren nicht besonders lange wegen Feuchtigkeitsproblemen, leeren Batterien etc. Wenn man sieht wie oft man es mit feuchten Logbücher zu tun hat...
Eine Diskussion ist oft genug Brainstorming ohne Brain.
© Erhard Blanck (*1942), deutscher Heilpraktiker, Schriftsteller und Maler

Team_Porter
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: So 8. Jan 2012, 10:49

Re: Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von Team_Porter » Mi 14. Aug 2013, 21:19

Danke für die Antworten war heute im Elektrofachhandel( keine Mediamarkt oder sowas) also Er meinte man brauch einen Truhentaster, eine LED-schnurr( erhatte da eine sehr Flache dieman sogar zuschneiden kann) und als Strom versorgung eine 12 Volt Batterie am Ende Wollte er dafür 35 Euro. was mir zuteuer ist da es dan nicht Wetter geschütztist.
Bild


stonewood
Geowizard
Beiträge: 1062
Registriert: Mo 3. Apr 2006, 10:15
Kontaktdaten:

Re: Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von stonewood » Mi 21. Aug 2013, 17:28

Börkumer hat geschrieben:da wird schon nach Fertiglösungen gefragt, du es wird mit Bastelarbeiten geantwortet. :^^:
Recht hat er doch. Wir sind hier im Elektronikforum, nicht im Marktplatz. ;)

Benutzeravatar
rainmuel
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: So 20. Jan 2008, 11:02

Re: Licht- und Soundkontakt beim Öffnen einer Dose

Beitrag von rainmuel » So 25. Aug 2013, 14:16

Gerade eben habe ich im Keller ein Schranklicht mit Reed-Kontakt (Magnet auf der anderen Seite ähnlich EBucht Artikel 151088885035) gefunden. Ich würde sowas nehmen und an die Stromversorgung des Lichts (momentan 3x1,5V Knopfzelle) ein Grußkartenmodul anschließen. Das sollte man mit etwas Basteln schon hinbekommen. Ansonsten bei Upigors (http://www.cachestation.de/) die Tasche aufmachen und sich eine Schnickschnack-Plug-and-Play-Lösung kaufen.
Viel Spaß.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder