Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Täglich wechselnde Anzeige

Basteleien analog und digital mit Strom und Spannung.

Moderator: radioscout

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Täglich wechselnde Anzeige

Beitrag von Marschkompasszahl » Fr 6. Dez 2013, 10:08

Aber putzige Idee. Warum fragst du sowas nicht Anfang November?
Die Idee, man könnte ja einen Kalender mit 24 Türen an einem Ort machen, kam mir erst am Sonntagabend (01.12.); am Montag (02.12.) sah ich die "Gefahr" dass manche Besucher gleich alle 24 Türen auf einmal öffnen könnten und überdachte die Version und kam auf die Idee einer wechselnden Anzeige und am Dienstag (03.12.) startete ich dann erst diese Anfrage.
:roll:
Ich fänd die Idee tatsächlich so charmant, dass ich gesagt hätte "ich frickel dir das mal rasch mit einer eh vorhandenen Koordinatenanzeige und einem Tchibo-Billich-Funkuhr-Wecker hin", aber gut ne Woche brauch ich dafür dann doch auch um das irgendwie zwischenzuschieben. Dann ist der Dezember halb um. Wenn du die Idee nächstes Jahr noch umsetzen willst frag mich mal Anfang des nächsten Novembers....
Da würde ich gerne drauf zurück kommen. :^^:

Was spricht gegen ein simple mechanische Lösung und einen "Aufstellort" des Kalenders, der relativ nah an deinem Wohnort ist? Dann würd ich einfach für jeden Tag in die Dose einen "tagesspezifischen Text" (="den Inhalt des heutigen Türchens") legen und einen tagesindividuellen Logcode dazuschreiben und im Listing dann was in der Art "morgens um halb 8 bevor ich arbeiten gehe wird der neue Tagesinhalt hinterlegt". Fertig.
Vielleicht probiere ich (auch) das. Hinter jedem Türchen ein Code zum Loggen. Die Türchen werden versiegelt und der Kalender alle paar Tage mal kontrolliert. Wenn die anderen Siegel aufgebrochen sind, werden die Codes getauscht und die Türen neu versiegelt.
;)

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder