Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Jemand bereit was zu löten? Spannungsversorgung CD-ROM

Basteleien analog und digital mit Strom und Spannung.

Moderator: radioscout

Benutzeravatar
MaxPower
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 14:52

Re: Jemand bereit was zu löten? Spannungsversorgung CD-ROM

Beitrag von MaxPower » Fr 29. Aug 2014, 17:07

Das Problem damit: Man fängt an, das Projekt zu Tode zu optimieren. Wenn die Ziele erreicht sind -> fertig.
3 billion devices run Java. And you are afraid of zombies!?

Werbung:
Benutzeravatar
MaxPower
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 14:52

Re: Jemand bereit was zu löten? Spannungsversorgung CD-ROM

Beitrag von MaxPower » Sa 30. Aug 2014, 01:36

So, da die Programmierung einerseits nicht wirklich kompliziert ist und andererseits eine ziemliche Hürde für Einsteiger: hier ein Link zum Quelltext, wie man ein Schublädchen bespaßen kann.
https://github.com/MaxPowerArduino/ardu ... on-control
Unter CC-Lizenz "mit allem und scharf", macht was draus ;)
3 billion devices run Java. And you are afraid of zombies!?

Antworten