Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Caches in Paris

Urlaubscaches in der Ferne.

Moderator: Quadmaster

Benutzeravatar
Kati
Geocacher
Beiträge: 134
Registriert: Do 4. Nov 2004, 14:25
Wohnort: Vechta

Caches in Paris

Beitrag von Kati » So 31. Dez 2006, 01:05

Hallo,
ich brauche mal ein paar Tipps zu Caches in Paris. War da schonmal jemand von euch auf Suche und kann ein paar Touren empfehlen?
Gibt es irgendwo eine Übersicht, was da momentan so versteckt ist?
Danke und guten Rutsch!
Kati

Werbung:
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Re: Caches in Paris

Beitrag von º » So 31. Dez 2006, 01:31

Kati hat geschrieben:Gibt es irgendwo eine Übersicht, was da momentan so versteckt ist?


http://www.geocaching.com/seek/gmneares ... ng=2.34077
Bild

Benutzeravatar
Quadmaster
Geomaster
Beiträge: 679
Registriert: Mo 19. Dez 2005, 18:12
Wohnort: E-07150 Andratx
Kontaktdaten:

Paris

Beitrag von Quadmaster » Mo 1. Jan 2007, 18:50

Hola,
ich benutze immer Google Earth. Ich finde, besser geht`s nicht.

Noch ein gesundes Neues Jahr 2007!

Hasta Luego!

Euer Quadmaster 8)

Kiki
Geomaster
Beiträge: 524
Registriert: Di 8. Mär 2005, 19:08
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Caches in Paris

Beitrag von Kiki » Mi 2. Apr 2008, 23:27

Bei näherer Betrachtung ist es immer noch ganz schön bitter, wie wenig Caches doch in "Paris intra muros" versteckt sind - gerade mal um die 40 Caches innerhalb des Boulevard périphérique ... :shock:

Im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten doch etwas mau... :?
Bild Bild

smutjes
Geocacher
Beiträge: 91
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 10:36

Re: Caches in Paris

Beitrag von smutjes » Do 3. Apr 2008, 20:11

Kati hat geschrieben:Hallo,
ich brauche mal ein paar Tipps zu Caches in Paris. War da schonmal jemand von euch auf Suche und kann ein paar Touren empfehlen?
Gibt es irgendwo eine Übersicht, was da momentan so versteckt ist?
Danke und guten Rutsch!
Kati
Tach Kati
Für Paris kann ich Dir "Heart of Paris" empfehlen, sehr schöne Tour in ersten, also ältesten Bezirk Paris mit einer großen Dose am Ende.
smutjes

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Caches in Paris

Beitrag von PHerison » So 8. Jun 2008, 22:17

Ich zerr den Fred mal wieder nach oben...

Ich habe naechste Woche das vergnuegen nach Paris zu fliegen... Leider wird mir unter der Woche nicht viel Zeit bleiben, und unser Buero liegt auch noch in "La Défese", da ist die Cachedichte noch niedriger...

Allerdings bleibt mir noch der gesamte Samstag, um ein wenig Tourist zu sein und im Stadtzentrum bummelm zu gehen.

Frage nun: Wer weiss den ein oder anderen schoenen ruhigen (ohne Muggeltarnung) Cache im Zentrum? Ich weiss, die Wahrschienlichkeit ist nicht besonders hoch, aber vielleicht habe ich ja glueck. :D

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Caches in Paris

Beitrag von PHerison » Mi 18. Jun 2008, 00:02

Na gut, dann antworte ich mir halt selber:

Den ersten beiden Tage verbrachte ich, beruflich bedingt, in La Défense.
Hier fand ich fast The Chimneys. Einen 5-Stage-Multi. Allerdings verteilt ueber 2 Tage, wenn ich mal an so einem Ding vorbei kam. Am Final bin ich gescheitert, da ich den Hint missinterpretiert habe.
Chateau "La Defense" AOC ist ein kleiner zum Mitnehmen. Allerdings waere ich ohne Spoiler aufgeschmissen gewesen.
"reward: 7000 bolivares!!!" ist auf einer sehr schoene Insel, auf der man sich auch andersweitig sportlich betaetigen kann. Der Cache war wohl von Owner von der Suedseite kommend gedacht. Ich bin den an dem Abend aber von der Nordseite gekommen und fand dort einige Tore offen, die aber wohl spaeter am Abend geschlossen werden.

Den Samstag hatte ich fuer mich. Allerdings verbrachte ich einen Grossteil davon auf dem Flohmarkt von Vanves (N 48.825964, E 2.307360). Nichts aussergewoehnliches, aber mit sehr netter Atmosphaere.
Leider reichte die Zeit dann nur noch fuer cimetiere de passy (paris), ein kleiner stiller Friedhof mitten in Paris. Wer es pietaetlos findet Graebmaeler als Cacheversteck zu nutzen sollte hier nicht herkommen.
Dann habe ich noch Trocadero (Paris) gefunden. Eigentlich um TBs zu tauschen, aber es waren keine mehr da :( Cache liegt etwas abseits und es waren trotz schoenem Wetters nur sehr wenig Muggels unterwegs.
Liberty's Flame habe ich nur mitgenommen, wegen seines Alters. Interessant war's hier nicht (obwohl der Ort mitlerweile eine historische Bedeutung hat).

Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Caches in Paris

Beitrag von Aga & Deti » Do 15. Okt 2009, 11:36

Hallo Leute,
wir hängen uns mal an diesen Treat drann...

Habt Ihr aktuelle Cache-Tipps für Paris, welche wir auf jeden Fall machen sollten?
Wir werden hauptsächlich in der Stadt sein (ohne Auto)!
Da wir der Französischen Sprache nicht gerade mächtig sind, können wir aus den Beschreibungen relativ wenig ableiten.
Die wenigsten sind in Englisch - ok in Detuschland sind die meisten auch nur in Deutsch!

Danke und liebe Grüße getreu Mr. Bean "Oui, No, Gracias..."

Semira
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Do 26. Jul 2007, 16:09

Re: Caches in Paris

Beitrag von Semira » Mo 29. Mär 2010, 19:06

Nachdem der Thread schon eine weile alt ist, hole ich ihn mal wieder nach oben...

Irgendwelche Empfehlungen? Wir machen uns übermorgen für 5 Tage auf zum Cachen nach Paris und danach habe vielleicht ich ein paar Empfehlungen abzugeben...

Liebe Grüße
Semira
Bild

Benutzeravatar
Quadmaster
Geomaster
Beiträge: 679
Registriert: Mo 19. Dez 2005, 18:12
Wohnort: E-07150 Andratx
Kontaktdaten:

Re: Caches in Paris

Beitrag von Quadmaster » Di 30. Mär 2010, 11:16

Hola todos,
wir fliegen im April nach Paris und auch wir benötigen da noch einige Tipps.

Hasta Luego!

Euer Quadmaster & Quadine

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder