Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

"Must have" in Südwest Großbritannien

Urlaubscaches in der Ferne.

Moderator: Quadmaster

Antworten
HONKbuster
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: Do 20. Jul 2006, 18:53
Wohnort: Miami Bitch

"Must have" in Südwest Großbritannien

Beitrag von HONKbuster » Di 20. Feb 2007, 11:37

Ich werde im Sommer nach Südwest Großbritannien fahren.

Geplant ist eine Tour mit dem Auto von Dover nach Southhampton.

Hat jemand Vorschläge für eine nette Route mit landschaftlich interessanten Caches?

Für jegliche Vorschläge bin ich dankbar, bei absoluten "Must haves" würde ich auch von meiner Route abweichen.

Honkbuster
isch krieg eusch alle

Werbung:
Alki
Geocacher
Beiträge: 63
Registriert: Di 29. Nov 2005, 09:46
Wohnort: Bad Kreuznach

Re: "Must have" in Südwest Großbritannien

Beitrag von Alki » Mo 23. Apr 2007, 14:04

Nimm dir für das Dartmoor mindestens zwei Tage Zeit. Das Dartmoor ist sozusagen die Geburtsstätte des Geocaching, hier hat man schon nach Caches (besser gesagt: nach Letterboxes) gesucht, als es noch gar kein GPS gab ;-)

Landschaftlich ist es im Dartmoor eigentlich überall beeindruckend, an jeder Ecke findest du Steinkreise, abgefahrene Felsformationen und uralte Steinkreuze. Tipp: Such dir eine Bleibe in Widecombe in the Moor, das liegt schön zentral und hat einen (sic!) Pub, in dem man super lecker essen kann - nicht nur für englische Verhältnisse ;-)

P.S.
"Moor" ist wörtlich zu nehmen, knöchelhohe Schuhe, gut imprägniert, sind Pflicht!

Antworten