Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cachen in Andalusien/Spanien

Urlaubscaches in der Ferne.

Moderator: Quadmaster

Antworten
HomerSimpsonMS
Geocacher
Beiträge: 107
Registriert: So 2. Apr 2006, 12:05
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Cachen in Andalusien/Spanien

Beitrag von HomerSimpsonMS » Mi 4. Apr 2007, 08:14

Hallo Leute,

ich werde zwei Wochen in Andalusien/Spanien unterwegs sein und will natürlich auch dort ein paar Caches suchen.
Hat jemand von Euch schon mal Erfahrungen in dieser Region gemacht? Hat jemand besondere Tipps? Gibt es noch andere relevante Inernetseiten, außer gc.com, auf denen Caches in Andalusien "gehostet" werden?

Danke und viele Grüße aus Münster,
HomerSimpsonMS
Bild

Werbung:
alice
Geomaster
Beiträge: 501
Registriert: Do 27. Mai 2004, 21:57

Beitrag von alice » Mi 4. Apr 2007, 21:56

Wir haben zwei Caches dort versteckt, "Laujar" und "Few Dollars for a Movie Cache", ein dritter ("Max Planck") kam abhanden und bekam kürzlich einen Nachfolger.
Link zu spanischen Regionen und ihren Caches:
http://www.geocaching-hispano.com/andalucia.htm

Benutzeravatar
jeff499
Geocacher
Beiträge: 219
Registriert: Di 10. Jan 2006, 15:30
Wohnort: am Main

Beitrag von jeff499 » Di 10. Apr 2007, 12:11

Andalusien ist riesig. In welcher Region wirst du sein? An der Costa de la Luz kann ich dir eigentlich alle an der Küste gelegenen Caches empfehlen (besonders natürlich Mirador a la Breña) und natürlich die Gibraltar-Caches. Ich bin im moment selbst in der Region Cadiz unterwegs und werde nächste Woche ein paar Hinterland-Caches angehen.

Hasta luego

jeff499
It was in the last place I looked!

Saadli
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: Di 8. Jan 2008, 20:33

Re: Cachen in Andalusien/Spanien

Beitrag von Saadli » Di 10. Jun 2008, 21:21

Hallo!

Schönes Tipps, bitte ruhig mehr davon. Übrigens, falls noch jemand ein Hotel nahe Malaga Fughafen empfehlen kann für die erste Übernachtung wäre ich auch dankbar!

Adrian

account_deleted

Re: Cachen in Andalusien/Spanien

Beitrag von account_deleted » Mi 11. Jun 2008, 00:02

Simpson hilft Simpson ;)
Auch wir haben dort eine Rundtour gemacht und waren natürlich auch cachen. Hier ein paar persönliche Eindrücke :
Malaga und Costa del Sol : viele Caches, dennoch vergessenswert - schnell weiter ! Vielleicht ist das Hinterland besser.
Costa de la Luz : traumhaft schöne Küstenlandschaft und viel preiswerter als Costa del Sol
Gibraltar : muß man gesehen haben. Caches sind ganz ok.
Sevilla : schön, sehenswert, wenn auch leicht chaotisch und kaum Caches
Cordoba : unser persönliches Highlights ! Tolle, kleine Altstadt und die Mesquita ist klasse !
Serra Nevada : traumhafte Landschaft, super Caches, dort wurden u.a. auch Teile von Indiana Jones III gedreht.
Granada : naja, die Alhambra ist recht nett, aber fast immer voll, teuer und die Parkplatzsituation ein Horror.
In Erinnerung ist uns El Torcal GC9F9A geblieben mit seinen Felsformationen.
Ich denke es wird ein mächtig dicker PQ :roll:
Viele Spaß und schönen Urlaub
Homer Jay

los golfos de berlin
Geocacher
Beiträge: 149
Registriert: Mi 12. Apr 2006, 20:05

Re: Cachen in Andalusien/Spanien

Beitrag von los golfos de berlin » Mi 11. Jun 2008, 23:20

auch wir waren mal in andalusien unterwegs.

ein netter cache war GCG2QZ
an der küste südwestlich von granada.

im wesentlichen ein spaziergang/wanderung durch ein tal.

auch die anderen caches in der nähe waren nicht verkehrt, seit unserem letzten besuch hat sich aber eine menge getan, so dass man jetzt ne recht große auswahl hat.

prussel
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Di 24. Jun 2008, 10:53

Re: Cachen in Andalusien/Spanien

Beitrag von prussel » Di 24. Jun 2008, 11:08

Olá,
wir waren gerade in der Provinz Huelva, dort gibt es 3 (in Worten DREI) :hilfe: Caches, zweimal im Dünensand buddeln ( :mrkaktus: Förmchen nicht vergessen :applaus:) und Einen mit schöner Aussicht auf Portugal.
Aber in Portugal gibt es viele nette Caches.

Gruß
Jutta

Saadli
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: Di 8. Jan 2008, 20:33

Re: Cachen in Andalusien/Spanien

Beitrag von Saadli » Mi 9. Jul 2008, 21:45

Hallo!

Trifft nicht ganz das Thema, aber vielleicht hilft mir jemand. Ich überlege, folgenden Reiseführer für Andalusien als PDA-Version zu erwerben. Jemand eine Ahnung, ob das lohnt?

http://pocketland.de/product.php?prod_i ... andalusien

Danke!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder