Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Schottland-Caches?!

Urlaubscaches in der Ferne.

Moderator: Quadmaster

Antworten
Benutzeravatar
smeagol
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Sa 15. Jan 2005, 23:40

Schottland-Caches?!

Beitrag von smeagol » Mo 20. Feb 2006, 10:30

Hallo zusammen,

ich werde Ende Mai ein paar Tage mit dem Auto in Schottland unterwegs sein - kann mir jemand den einen oder anderen Cache empfehlen?? Die besuchten Gegenden/Orte werden voraussichtlich Loch Lomond, Glencoe, Isle of Skye, Loch Ness, Inverness, Stirling aber auch Edinburgh sein. Interessant sind für uns aus Zeitgründen diesmal eher ein paar schön gelegene Traditionals als lange Multis.

Ich freue mich auf Eure Empfehlungen! Vielen Dank schonmal ...

smeagol

Werbung:
GeoGroucho
Geocacher
Beiträge: 100
Registriert: So 19. Jun 2005, 15:59
Wohnort: Überlingen

Re: Schottland-Caches?!

Beitrag von GeoGroucho » Mo 20. Feb 2006, 21:10

smeagol hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich werde Ende Mai ein paar Tage mit dem Auto in Schottland unterwegs sein - kann mir jemand den einen oder anderen Cache empfehlen?? Die besuchten Gegenden/Orte werden voraussichtlich Loch Lomond, Glencoe, Isle of Skye, Loch Ness, Inverness, Stirling aber auch Edinburgh sein. Interessant sind für uns aus Zeitgründen diesmal eher ein paar schön gelegene Traditionals als lange Multis.


Der schönste meiner Meinung nach liegt an der Sandwood Bay, aber das ist ziemlich weit im Norden. Den hat man sich dann verdient, nach 6 1/2 Meilen laufen :D

Auf dem Ben Aan liegt auch ein sehr schöner, sogar in der Nähe von Loch Lomond in den Trossachs. Wunderschöner Blick von oben auf Loch Katrine, wenn man den Berg hinaufgekraxelt ist.

Puffins Trove auf Handa Island ist auch sehr schön, aber um diese Jahreszeit kommt man wohl nicht hin und die Seevögel sind in wärmere Gefilde.

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... f2d8ba3a58
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... ba402988ba
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... c56eb1fbd5

Übernachtungstips gefällig ? Ich habe da zwei ultimative Tips, einen davon bei Loch Lomond- Bed and Breakfast vom Feinsten. Auf keinen Fall verpassen.
Bei Interesse PM an mich.

Übrigens würde ich mich nicht mit dem Süden abgeben- der Nordwesten ist deutlich schöner (aber auch kälter um die Zeit :) ). Gib Dich nicht mit dem Zweitbesten ab- Deine Route ist die Touri-Route und da sind alle. Was die da wollen ist mir schleierhaft. Es ist teuer, es ist Touri-Nepp und schön ists eigentlich auch nicht im Vergleich mit den Highlands.

Und ja, bleib westlich die Küste rauf. Der Osten ist nicht so reizvoll:
http://www.visitscotland.com/de/ausflug ... orschlage/

Gruss,

Oliver
BildBild

Benutzeravatar
smeagol
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Sa 15. Jan 2005, 23:40

Danke schonmal ... :)

Beitrag von smeagol » Mo 20. Feb 2006, 21:52

Hallo Oliver,

schönen Dank für die umfangreichen Infos - ich denke mal, damit kann ich sicherlich was anfangen!! Auch auf Dein Angebot bezüglich B&B komme ich gerne zurück und würde Dich bitten, mir dazu einfach ne kurze PM zu senden!

Und was die Reiseroute angeht - ein bisschen flexibel sind wir da schon noch, "fest" eingeplant sind im Moment eigentlich nur Loch Lomond, Isle of Skye und Edinburgh - allerdings sind wir leider nicht allzulange unterwegs ... Am ehesten kann ich wohl tatsächlich noch auf Loch Ness und vor allem Inverness verzichten ... und den Nordwesten hatten wir auch ggf. anvisiert, allerdings könnte hier die (Fahrt-) Zeit eine wichtige Rolle spielen!!

Naja, wie gesagt erstmal Danke für die Tips - für weitere Infos von Schottland-Fans (auch übers geocachen hinaus) bin ich auch zukünftig noch sehr dankbar!!

Schöne Grüße, Jens aka smeagol

DG9KBG
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Mo 12. Jul 2004, 20:23

Tall tree glen

Beitrag von DG9KBG » So 30. Apr 2006, 12:15

Der hier hat mir sehr gut gefallen, tolle Ecke, ich fürchte er hat wohl leider ein paar DNFs http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 9a7dbc049a
Plodda Falls und der Glen Afric ist aber auch ohne Cache sehr sehenswert.
:D
Achim

Benutzeravatar
Berner
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 18. Mai 2006, 17:59
Wohnort: Bern Schweiz

Beitrag von Berner » Do 18. Mai 2006, 18:40

Hallo Smeagol,
wir waren vor drei Jahren auf der Insel Skye und ganz oben in den Highlands. Auf der Insel gab es noch keine Caches . In der nähe von Gairloch hat es einen super schönen Cache. Auch ganz im Norden fanden wir wahre Traumpläztze durchs Cachen!
Leider funzt gc.com grad nicht, verlinke sie noch.
Fotos von einigen Caches?:
http://www.famwilli.ch/Schottland/schottland.html

Gruss Berner

Benutzeravatar
London Rain
Geowizard
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 31. Mai 2004, 22:08
Kontaktdaten:

Beitrag von London Rain » Do 18. Mai 2006, 20:04

Als sehr schöne Wanderung hab ich eine Tour durchs Glen Nevis in Erinnerung: Waterfall and ruin.
Bild

IndianaX
Geocacher
Beiträge: 167
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 12:18

Beitrag von IndianaX » Do 18. Mai 2006, 22:52

Ich werde im August auch nach Schottland fahren. Würde mich auch riesig über Cache- und Routenempfehlungen freuen!

Jan
Bild

der_chris
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa 29. Apr 2006, 10:41

Beitrag von der_chris » Sa 20. Mai 2006, 21:08

Hallo allerseits,

und noch jemand, der im August in Schottland ist ;-))
würde mich auch über weitere Cache-Tips freuen.
Dürfen (zur Not ;-)) auch Wanderungen und Locations
ohne Caches sein.

Vielen Dank und Gruß,
Christian

McLöt
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Mo 17. Jul 2006, 23:04
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von McLöt » Mo 17. Jul 2006, 23:23

Hallo
War die letzten Jahre dreimal mit dem Motorrad in Schottland. Persönlich finde ich den Norden und Nordwesten am schönsten. Oder kurz die Highlands.
Wer mit dem KFZ unterwegs ist sollte mal kurze Abstecher in kleinere Single-Track Roads machen. Man muß sehr vorsichtig fahren; doch die haben Ihren eigenen Reiz (z.B. Halbinsel Applecross). 8)
Übrigens, die Michelin Karte 501 Schottland 1:400.000 ist für solche Zwecke ein hervorragend Karte.
Ich denke alles was südlich von Edinburgh und Glasgow liegt kann man sich ersparen.
Der Osten, Grampian- und Tayside-Region ist ganz nett; aber nichts besonderes, abgesehen von den Whisky Distillerien.
Im July / August sind sehr viele Highland Games. Ist eine schöne Abwechslung sich so was mal anzuschauen.
http://www.visitscotland.com/library/hi ... escalendar
Dieses Jahr war ich im Juni 9 Tage zum Wandern und Geocachen in Schottland.
Da ich mir die Caches am liebsten erwandere haben mir die drei Caches am besten gefallen.
Britains highest Geocache
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... b2fa2cf1cf
Buchan's Retreat (Isle of Skye)
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 4101874053
Destination Dun Caan (Isle of Skye
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 068e862d40
In Edinburgh habe ich in 2 Tagen 10 Caches abgewandert. Am eindruckvollsten fand ich den Cache Greyfriars Bobby .
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... c62ba452f7
Edinburgh würde ich aber mit dem KFZ meiden. Sehr hektisch und keine Parkplätze. Im August ist durch das Festival eh kaum ein Durchkommen.
Viele Grüße

Frank (McLöt)

IndianaX
Geocacher
Beiträge: 167
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 12:18

Beitrag von IndianaX » Di 18. Jul 2006, 09:49

Hi McLöt,

vielen Dank für Deine Tipps! Ich freue mich schon aufs Cachen in Schottland! Die hören sich alle super an!
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder