Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suche Tipp für strömungsfeste Station für Schnorchelcache

Urlaubscaches in der Ferne.

Moderator: Quadmaster

Antworten
Benutzeravatar
GassiPods
Geomaster
Beiträge: 365
Registriert: Mo 27. Mär 2006, 19:29
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Suche Tipp für strömungsfeste Station für Schnorchelcache

Beitrag von GassiPods »

Wir sind in diesem Jahr wieder einige Male in unserer Cacher-Außenbasis in Sant Elm bei Andratx (vermieten wir auch an vertrauenswürdige Cacher, Quadmaster kennt es, siehe Signatur) und ich habe schon viermal die Unterwasserstation meines Caches "Dragonera" erneuern müssen.

Das Problem ist die fiese Strömung und Wellengang in den Wintermonaten, die mir bislang alles weggehauen hat. Selbst Petlinge an den Bojenketten nützen nichts, da die Anwohner Boote und Bojen über Winter einholen.

Habt Ihr schon mal etwas in der Art konstruiert? Vielleicht eine dünne Kette um einen Felsen legen und einen Petling mit Schwimmer befestigen? Hatte ich schon mal mit Nylonschnur - war nach wenigen Wochen futsch.

Ich habe da schon einige wunderschöne Caches gelegt, weil ich die eben auch einfach zu Fuß warten kann, aber die Uw-Station macht echt Probleme.

Danke für Tipps
Chill-Out und Entschlackung mit den GassiPods.
Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3116
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Suche Tipp für strömungsfeste Station für Schnorchelcach

Beitrag von Börkumer »

https://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f=11&t=67181

habe ein fertiges Exemplar im Garten meiner Mutter zu liegen. Falls du es mitnehmen möchtest.
Bild
Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3116
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Suche Tipp für strömungsfeste Station für Schnorchelcach

Beitrag von Börkumer »

um mal weiter auszuholen:

Nachdem der Deckel der Thermoskanne geklaut wurde, habe ich einfach einen Petling mit einer Schraubklemme versehen und in die Kanne gepackt. Konnte man dann hochziehen um zwei Zahlenwerte abzulesen. Das Gebilde hat etliche Sturmfluten überlebt, nur den (Muggle)Touristenansturm nicht überlebt.
Bild
Benutzeravatar
GassiPods
Geomaster
Beiträge: 365
Registriert: Mo 27. Mär 2006, 19:29
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Suche Tipp für strömungsfeste Station für Schnorchelcach

Beitrag von GassiPods »

Hm, dann müsste ich mir vor Ort selbst etwas mit Beton anrühren und vielleicht eine Metallplatte mit dem Codewort einsetzen. Groß tarnen muss ich das nicht, da es ja unter Wasser liegt und beim Schnorcheln auch gefunden werden sollte :D

Vielen Dank für die Tipps!
Chill-Out und Entschlackung mit den GassiPods.
Antworten