Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Verssese uff's Cache in Owwerhesse.

Moderator: Geo Chief

Pichelbach
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 24. Nov 2009, 10:00

Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von Pichelbach » Di 24. Nov 2009, 10:37

Guten Tag zusammen,

wir - das sind das Jugendbildungswerk der Universitätsstadt Gießen - möchten im kommenden Halbjahr eine Fortbildungsveranstaltung für haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit ins Programm aufnehmen und anbieten. Dafür suchen wir eine/n Teamer/in.

Infos über das Jugendbildungswerk gibt es unter http://www.jbw-giessen.de

Über eure Hilfe freue ich mich. Besten Dank und herzliche Grüße aus Gießen sendet

Egon Wielsch

Werbung:
Benutzeravatar
neirolf
Geowizard
Beiträge: 1949
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 13:26
Wohnort: N52.14815° E007.33945°
Kontaktdaten:

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von neirolf » Di 24. Nov 2009, 10:49

Genau für solche Zwecke gibt es die Pressestelle
Bild

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von Schnueffler » Di 24. Nov 2009, 11:12

Und dann auch noch direkt ein Doppelposting. So wichtig kann das doch nicht sein.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Pichelbach
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 24. Nov 2009, 10:00

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von Pichelbach » Di 24. Nov 2009, 11:16

... das Doppelposting war ein Fehler. Kann doch passieren... oder? Über eine Idee oder einen Vorschlag hätte ich mich gefreut ;-)))

Benutzeravatar
SchuLoeffel
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Di 27. Okt 2009, 20:43
Kontaktdaten:

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von SchuLoeffel » Di 24. Nov 2009, 11:21

neirolf hat geschrieben:Genau für solche Zwecke gibt es die Pressestelle
Lieber Herr Neirolf,

Ihr Vertrauen ehrt uns. Wir sind immer gerne bereit, die Außenvertretung der deutschen Geocaching-Community wahrzunehmen.

Ich erlaube mir an dieser Stelle allerdings den Hinweis, dass die Betreuung von Jugendlichen nicht in unser Aufgabengebiet fällt. Unsere Zielgruppe sind ausschließlich Journalisten. Sie finden im Servicebereich auf unserer Website jedoch eine Reihe von Adressen erfahrener Profis der Event-Branche, die sicherlich gerne behilflich sind. Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an eine Agentur in Ihrer Nähe.

Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag

Brigitte Schulze-Löffelholz
Stellv. Pressesprecherin
Deutsche Geocaching Pressestelle
http://www.gcpresse.de/

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7889
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von Zappo » Di 24. Nov 2009, 11:22

Pichelbach hat geschrieben:... .......... Über eine Idee oder einen Vorschlag hätte ich mich gefreut ;-)))
Hallo - hier der Vorschlag:
Bitte erst mal über die rechtlichen Hintergründe von Geocaching informieren. Dann wird schnell klar, daß das Auslegen von Dosen sich in rechtlich problematischen Raum bewegt. Darüber würde ich ungern Jugendliche "fortbilden" wollen.

Gruß zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Pichelbach
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 24. Nov 2009, 10:00

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von Pichelbach » Di 24. Nov 2009, 11:26

Sorry, es geht nicht um eine Fortbildung für Jugendliche sondern für haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit.

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7889
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von Zappo » Di 24. Nov 2009, 11:40

Pichelbach hat geschrieben:Sorry, es geht nicht um eine Fortbildung für Jugendliche sondern für haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit.
Auch sorry. Ich konnte mit dem Begriff Teamer/in nicht gerade viel anfangen. Wenn ich richtig verstanden habe, dann sollen eben solche in Geocaching fortgebildet werden. Aber warum, wenn dann nicht eine Weitergabe an Jugendliche in Form von Workshops o.ä. geplant ist?
ich blicks wirklich nicht so ganz :D

Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Pichelbach
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 24. Nov 2009, 10:00

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von Pichelbach » Di 24. Nov 2009, 12:04

Ja, ja.. so ist schon richtig. Wir schulen Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit und diese haben natürlich dann die Möglichkeit, das Gelernte für die Arbeit - sprich in der Jugendarbeit - zu nutzen bzw. einzusetzen.

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Suche Teamer für Geocaching Fortbildung in Gießen

Beitrag von ElliPirelli » Di 24. Nov 2009, 12:59

Hoffentlich werden diese Mitarbeiter in der Jugendarbeit dann auch dahingehend geschult, daß sie für ihre Exkursionen eigene Dosen legen und nicht die von anderen Ownern.

Ich hab hier vor Ort eine extrem negative Erfahrung mit einem Jugendarbeiter, der mit seinen Pfleglingen meine Dosen angeht, die hinterher mysteriöserweise teilweise oder ganz verschwunden sind. Dabei sind schon viele Reisende abhanden gekommen, der Doseninhalt in eine Plastiktüte gesteckt und die Dose verschwunden oder auch mehrfach das Logbuch entwendet worden.

Ich halte es für problematisch mit Jugendlichen geocaching betreiben zu wollen, aber nicht bereit sein, dafür auch was zu inverstieren.
Nein, die Wartung und das Auffüllen mit Tauschgegenständen kann ja ich als Owner machen... :kopfwand:


Von daher meine dringende Bitte: Legt eigene Dosen!
Oder schaut Euch mal die GPS Mission an. Das ist viel cooler mit Kids zu machen....
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Antworten