Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Transport "Angel" Angelcaches

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

ella.marie
Geomaster
Beiträge: 304
Registriert: Mi 28. Mär 2007, 16:53
Wohnort: Sachsen

Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von ella.marie » So 8. Sep 2019, 10:11

Unsere Angelausrüstung ist zum Schutz in einer 112 cm langen Röhre mit 5 cm Durchmesser verstaut. Die hat aber keinen Griff und keine Öse zum Einhängen eines Tragegurtes via Karabinerhaken o.ä.
Kurze Strecken trägt sich diese Röhre in der Hand ganz ok, aber auf einer langen Tour hätte ich gern die Hände frei und suche etwas was man nur drumschlingt bzw eine einfache Tasche für so ein langes Rohr.....
Vielleicht gibt es innovative Lösungen zum Transport eines glatten langen Rohres (Skisack ist mir bissel zu groß) die aber nichtgerade über den Preis der Angelausrüstung liegen
Habt ihr Tipps zum Transport einer Angel auf langen Strecken, eventuell auch für Fahrradtouren durch den Wald ?

Werbung:
Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 489
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von schatzi-s » So 8. Sep 2019, 10:46

vorne und hinten ein Loch reinbohren und ein Seil durchziehen, bzw. mit Knoten vor dem Durchrutschen sichern?
Ein Seil/ Spannriemen anknoten (ggf. mit Klebstoff/ Kabelbindern sichern)?

lue
Geocacher
Beiträge: 228
Registriert: Sa 2. Dez 2006, 20:13
Wohnort: Berlin

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von lue » So 8. Sep 2019, 12:50

Ich habe einen Koffergurt mit Gewebeklebeband befestigt.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23774
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von radioscout » So 8. Sep 2019, 13:06

Suche mach Taschen für "Roll-Ups". Die gibt es in verschiedenen Größen. Neu kosten die um 15 Euro. Die "Roll-Ups" werden i.A. mit Tasche geliefert und viele werden die "Roll-Ups" incl. Tasche weg, wenn das "Roll-Up" nicht mehr benötigt wird. Einfach mal schauen, ob Du auf diesem Weg kostenlos eine Tasche bekommen kannst.

Noch ein Basteltip: aus alten Hosenbeinen kann man sehr einfach Taschen für lange Gegenstände basteln.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
bremsassistent
Geocacher
Beiträge: 270
Registriert: Di 24. Aug 2010, 19:52

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von bremsassistent » Mi 11. Sep 2019, 08:19

Geoclimbing hat eine Tasche, die sehr gut passt.


Gesendet vom FeTAp 611
Gesendet vom FeTAp 611

Oneironaut
Geocacher
Beiträge: 120
Registriert: Di 9. Mär 2010, 22:49

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von Oneironaut » Mi 11. Sep 2019, 10:50

Ich habe mir auf dem Trödel für einen Euro ein seltsames Sportgerät gekauft, dass aus einer Stange mit zwei daran befestigten Gummileinen besteht. Trainieren tue ich damit nicht, aber die dazugehörige Tasche mit Trageriemen ist ideal, um darin die Stipprute zu verstauen und sie anschließend über die Schulter zu hängen

Floki
Geomaster
Beiträge: 527
Registriert: Di 4. Mär 2008, 11:47
Wohnort: N52.0228° E9.9257°

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von Floki » Sa 14. Sep 2019, 20:32

20190914_201419.jpg
20190914_201419.jpg (82.09 KiB) 405 mal betrachtet
20190914_201433.jpg
20190914_201433.jpg (82.92 KiB) 405 mal betrachtet
In einer kleinen Bastelstunde ist dies entstanden.

Material:
- 2 Stücke von einem Fahradschlauch
- ein bisschen Pilotschnur
- ein Trageriemen von einer alten Sporttasche
Bild

Egal wo man hingeht, da ist man dann.
Mit 'nem Smartphone cachen, ist wie mit 'nem Klapprad bei der Tour de France!

l.e.x.l
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Do 23. Jun 2011, 19:59

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von l.e.x.l » Mo 16. Sep 2019, 13:19

Alternativ eine Tasche für Nordic Walking Stöcke

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von kohlenpott » Mo 16. Sep 2019, 14:47

Angelcache auf die Ignoreliste, wo dieser Modekram hingehört, und gut ist.

Beim Angleshop Deiner Wahl wird Dir übrigens auch geholfen, nicht alle Angler fahren mit dem Auto bis zum Wasser. ;)

Benutzeravatar
TX-Tracker
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: Di 27. Okt 2009, 17:06

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von TX-Tracker » Di 17. Sep 2019, 12:51

Gute Lösung, Floki!

Antworten