Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Transport "Angel" Angelcaches

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

THC
Geomaster
Beiträge: 642
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von THC » Di 17. Sep 2019, 17:56

ella.marie hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 10:11
Habt ihr Tipps zum Transport einer Angel auf langen Strecken, eventuell auch für Fahrradtouren durch den Wald ?
Moin,

auf Radtouren habe ich am Gepäckträger/Hinterradachse ein ca. 1m langes 70er HT Rohr mit Klettbändern befestigt.
Darin kann man die Angel, in meinem Fall eine 9m unberingte Stipprute, gut transportieren.
Gruß
THC

Werbung:
ella.marie
Geomaster
Beiträge: 309
Registriert: Mi 28. Mär 2007, 16:53
Wohnort: Sachsen

Re: Transport "Angel" Angelcaches

Beitrag von ella.marie » Sa 21. Sep 2019, 10:27

ja Floki die Lösung ist klasse

ich habe mich nun dank der vielen kreativen Ideen dafür entschieden den schon vorhanden zweiten Schultergurt für Skier zu "missbrauchen" und die 2 Trageschlaufen für Ski mit Kabelbinder richtig fest an den Köcher (Rohr aus Baumarkt) zu zurren - kann mir das Teil so quer über die Schulter nehmen und sogar vielleicht mit dem Rad damit fahren (die Grundausrüstung ist in den 2 Satteltaschen, der Rücken bislang frei) - mal sehen, ob das die große Angel Runde hält :p

Danke für eure tollen Ideen
Dateianhänge
IMG_7311.JPG
IMG_7311.JPG (89.14 KiB) 446 mal betrachtet
IMG_7310.JPG
IMG_7310.JPG (74.05 KiB) 446 mal betrachtet

Antworten