Seite 1 von 2

5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: So 13. Jan 2013, 11:56
von kodokado
Guten Morgen.

Ich möchte mir eine kleinere Tasche zulegen, die ich so zusagen als EDC nutzen kann, wo dann mein GPS, Stifte, Zettel, Handy, Multitool und eine Wasserflasche (Sigg 1l) platz finden, wenn ich mal spontan ein paar Dosen suchen und finden möchte.

Bisher war ich immer mit dem Deuter Transalpin (25l) unterwegs. Der ist aber etwas groß, wenn man nicht grade den ganzen Tag unterwegs ist und zwischendurch mal ans Auto kommt.

Da wir allerdings meistens nur paar Stunden nicht zum Auto kommen, suche ich nun was kleineres, womit ich eben nur das nötigste mal transportieren kann und nicht immer den riesen Rucksack dabei habe, wo dann alles an Ausrüstung drin ist.

Was mich interessiert ist der Tragekomfort dieser Tasche, wenn man eben auch mal 3-5h damit unterwegs ist.
Merkt man die einseitige Belastung?

Wäre für Erfahrungswerte dankbar

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: So 13. Jan 2013, 13:53
von Reflektor
Ein Mitcacher hat eine 5.11 als Gearslinger und ist bisher sehr zufrieden gewesen.
Kriegt alles gut unter und der Tragekomfort passt auch.
Der 5.11 hat auch noch einen etwas dicker gepolsterten Gurt als die von Maxpedition.
Mein anderer Mitcacher hat den Gearslinger von MP und damit funzt es auch.
Sind damit auch ein paar Stunden auf Tour.
Und ich persöhnlich komme auch mit einer MP jumbo klar, aber das ist auch immer
das persöhnliche Tragegefühl.
Also so wirklich verkehrt macht man damit nix.
Gruß
Reflektor

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: So 13. Jan 2013, 19:04
von TeamAdolzfurt
Ich habe seit zwei Jahren eine MFH Schultertasche (z.B. hier http://www.rakuten.de/umhaengetaschen/m ... 23220.html). Sieht erstaunlicherweise Deiner Wahl täuschend ähnlich, liegt aber preislich doch deutlich wo anders.

Meine Erfahrungen damit sind sehr gut, die hatte ich bei etlichen Caches dabei. Man hat alles wesentliche in der Tasche und der Tragekomfort ist sehr gut. Qualitativ kann ich nicht meckern, nach über zwei Jahren regen Gebrauchs kaum Spuren zu sehen. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

MaJa

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: So 13. Jan 2013, 20:12
von MadCatERZ
Besteht bei einer dieser Taschen die Möglichkeit, an der Vorderseite, also am Gurt, einen Karabiner zu befestigen? Hintergrund ist, dass ich ein sehr praktisches Hardcase für meinen GPSr habe.

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: So 13. Jan 2013, 22:55
von TeamAdolzfurt
Die MFH-Tasche hat linken Gurt (von vorne gesehen) knapp über der Tasche einen Plastikkarabiner. Den kann man vermutlich gegen was stabileres ersetzen.

MaJa

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: Mo 14. Jan 2013, 22:03
von GeoSilverio
Ich habe die 5.11 Push-Pack und war vor dem Kauf etwas skeptisch, ob mir das nicht an der Seite die Schulter runter drückt auf der der Gurt rüber läuft.

Aber was ist? Selbst wenn ich sogar 2 Halbliter-Flaschen in den Seitentaschen habe, zieht es nie unangenehm runter. Das hat mich selbst überrascht. Meist trage ich die Tasche ganz leicht nach hinten versetzt, dann schlackert sie auch nicht groß rum. Natürlich rutscht sie mir der Zeit dann wieder nach vorne, das hat man mit einem Handstreich aber auch gerichtet.

Ich würde sie jedenfalls jederzeit wieder kaufen. Einziger Kritikpunkt wäre, dass der "große" Taschenraum in der Mitte nicht so groß ist, wie ich mir das irgendwie vorgestellt hatte. Das lag aber eher an meiner Erwartungshaltung.
Fazit: Steht der oft verwendeten Maxpedition Jumbo eigentlich in Material und Fertigung in nichts nach und ist doch noch einiges günstiger.

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: Di 15. Jan 2013, 08:28
von MadCatERZ
TeamAdolzfurt hat geschrieben:Die MFH-Tasche hat linken Gurt (von vorne gesehen) knapp über der Tasche einen Plastikkarabiner. Den kann man vermutlich gegen was stabileres ersetzen.

MaJa
Stimmt, so eine Zoomfunktion ist echt praktisch ;)
Aber das das muss ich mir wohl doch mal in echt anschauen.

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: Di 15. Jan 2013, 23:22
von MakG700C
TeamAdolzfurt hat geschrieben:Die MFH-Tasche hat linken Gurt (von vorne gesehen) knapp über der Tasche einen Plastikkarabiner.
MaJa
Ich habe diese Tasche in Gebrauch und kann dir sagen, das der Karabiner aus Metall ist.

Gruß MaKG700c

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: Do 17. Jan 2013, 20:26
von plan3
Ich hatte mir diese mal gekauft:
http://dx.com/p/high-quality-military-n ... rown-49934

Tolle Kopie, unendlich Taschen, super bequem. Man kann endlos Zeug mit sich rumschleppen. Und selbst schwer beladen trägt sich das Ding gut.
Aaaaaber, nach 2 Monaten habe ich sie wieder verkauft.
Ich habe mein Zeug einfach nicht mehr gefunden. Blöd, wenn man alles dabei hat und am Ende wie ein Bekloppter sucht um es wieder zu finden.

Re: 5.11 Tactical Push Pack - Tragekomfort?

Verfasst: Fr 18. Jan 2013, 11:31
von simmy11
MakG700C hat geschrieben:
TeamAdolzfurt hat geschrieben:Die MFH-Tasche hat linken Gurt (von vorne gesehen) knapp über der Tasche einen Plastikkarabiner.
MaJa
Ich habe diese Tasche in Gebrauch und kann dir sagen, das der Karabiner aus Metall ist.

Gruß MaKG700c
Hallo,

ich bin am überlegen mir diese Tasche zu bestellen da lt. ASMC die Tasche Aufnahmepunkte für das Molle System hat wollte ich mal nachfragen wieviele Molleschlaufen an der Seitlichentasche sind.

Gruß Simmy11