Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suche absolut dichten Thermobecher...

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

Benutzeravatar
kokilein
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 23:28

Re: Suche absolut dichten Thermobecher...

Beitrag von kokilein » Di 2. Apr 2013, 17:06

Starbucks... mein Becher begleitet mich jeden morgen zur Arbeit. Ich schmeisse den einfach in meine Tasche und erst ist dich, bis ich ihn aufmache und meinen Kaffee genieße.

Werbung:
heuchler
Geocacher
Beiträge: 211
Registriert: Do 16. Jul 2009, 15:15

Re: Suche absolut dichten Thermobecher...

Beitrag von heuchler » Do 4. Apr 2013, 12:18

Vielleicht noch aktuell,

ich habe nun den Primus Commuter Mug (in Alu), noch die alte Variante. Das Teil ist täglich in Gebrauch (Kaffee) und zudem noch auf Wanderungen dabei. Er war immer dicht.
Das blöde ist bei dem alten, dass man den Deckel nicht zerlegen konnte, was die Reinigung schwerfällig machte. Das Problem habe ich durch Corega-Tabs "gelöst". Mir ist das Dingen öfter mal aus der Hand gefallen, hatte schon ne Macke an der Seite und erst letztens ist leider der Deckel kaputt gegangen. Er ist zwar geschlossen noch dicht, aber wenn man trinken möchte läuft es leider den Becher runter, hat also irgendwo einen Sprung.

Trotzdem werde ich mir die neue Variante zulegen!

Benutzeravatar
Doktor
Geomaster
Beiträge: 419
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 21:18

Absolut dichter Thermobecher...

Beitrag von Doktor » So 15. Okt 2017, 21:47

Der hier ist meine erste Wahl:
https://www.amazon.de/Emsa-513361-Isoli ... 224bcc3655
Hält ewig warm und ist 100% dicht!

Finger weg von den Aldi Teilen im Doppelpack: sehen schön aus, sind aber nicht dicht.
Das Gute: sind problemlos zurück genommen worden! :-)
Bild

Benutzeravatar
HeikoS
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:22
Wohnort: NRW

Re: Absolut dichter Thermobecher...

Beitrag von HeikoS » Mo 16. Okt 2017, 06:51

Doktor hat geschrieben:
So 15. Okt 2017, 21:47
Der hier ist meine erste Wahl:
https://www.amazon.de/Emsa-513361-Isoli ... 224bcc3655
Hält ewig warm und ist 100% dicht!
Das kann ich nur unterschreiben. Der Travel Mug von Emsa (nicht der City) ist absolut dicht.
Nutze ich auch schon eine Weile, nachdem mir ein Kollege den empfohlen hat.

Benutzeravatar
HeikoS
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:22
Wohnort: NRW

Re: Suche absolut dichten Thermobecher...

Beitrag von HeikoS » Di 17. Okt 2017, 06:45

Für alle weiteren geneigten Mitleser: im Kern sollte bestätigt werden, dass der TravelMug 100% dicht ist, der CityMug nur bedingt.
Als Werbung kann es hoffentlich nicht ausgelegt werden, immerhin geht es hier ja um klare Anfragen zu Kaufempfehlungen.

Edit by Schnueffler
OT entfernt

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9648
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Suche absolut dichten Thermobecher...

Beitrag von Schnueffler » Di 17. Okt 2017, 09:31

So, um hier mal Klartext zu reden:
1. Der Spambeitrag eines frisch angemeldeten Users wurde entfernt. Es nicht erwünscht, wenn sich hier jemand anmeldet, um direkt mit Links um sich wirft. Da greifen wir ein.
2. Der Link zum TravelMug von Doktor war nie irgendwie in der Kritik. Da hat wieder jemand etwas falsch verstanden und es wurde falsch bzw gar nicht zitiert. So schnell entstehen Verwechselungen
3. @HHL/8812 Bis gerade eben wurde hier nichts gelöscht. Also auch kein Grund wieder gegen die Mods zu bashen!
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Suche absolut dichten Thermobecher...

Beitrag von 8812 » Di 17. Okt 2017, 09:38

Schnueffler hat geschrieben:
Di 17. Okt 2017, 09:31
[...]
3. @[....]8812 Bis gerade eben wurde hier nichts gelöscht. Also auch kein Grund wieder gegen die Mods zu bashen![/color]
Im Gegensatz zu dir bashe ich nicht. Was hat HHL mit einem Post von 8812 zu tun? Den Account HHL gibt es aus gutem Grund hier im Board nicht mehr und Du solltet deine Abneigung gegen mich vielleicht mal therapeutisch angehen. :lachtot: So wird das jedenfalls nichts.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder