Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

Benutzeravatar
cyberuscarstus
Geocacher
Beiträge: 124
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 01:27
Wohnort: 73087 Bad Boll

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von cyberuscarstus » Sa 18. Jan 2014, 21:35

Schuhreinigung mit Sprengstoff?
Kleine Böller zwischen den Stollen ist sicher bergmännisch sinnvoll.
Aber wie geht das mit den kubischem Kanonenschlägen? Holst du erst das Schwarzpulver aus dem Teil raus?
Ich wünsche mir ein Tutorial auf YouTube.
Bild

Werbung:
FledermausSheriff
Geowizard
Beiträge: 1515
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Rheingau

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von FledermausSheriff » Sa 18. Jan 2014, 23:11

cyberuscarstus hat geschrieben:Ich wünsche mir ein Tutorial auf YouTube.
Ich VERSPRECHE Dir, DAS poste ich morgen :D :lachtot: :^^: ;)
no risc no fun! - Bei mir läuft...

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von JackSkysegel » Sa 18. Jan 2014, 23:14

Darauf freu ich mich auch schon. :D
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
eliminator0815
Geowizard
Beiträge: 2494
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:37
Wohnort: 39288
Kontaktdaten:

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von eliminator0815 » So 19. Jan 2014, 00:54

Ich auch.
Bild

Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.

FledermausSheriff
Geowizard
Beiträge: 1515
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Rheingau

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von FledermausSheriff » So 19. Jan 2014, 11:28

Ich denke ich werde nach dem Mittagessen mal meine Schuhe sauber machen gehen :D :D :D
no risc no fun! - Bei mir läuft...

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von MadCatERZ » So 19. Jan 2014, 12:57

So, gestern mal ein paar Kilometer auf schlammigen Geestboden zurückgelegt, die letzten paar hundert Meter auf befestigtem Weg haben die Sollen hinreichend gut gereinigt.
Für den Einsatz als Stollenreiniger in Nordelbien also unnötig - aber vielleicht hilfreich, wenn der Logstreifen im Aggregatzustand "Zelluloseklumpen" befindlich ist und nicht aus der Filmdose entnommen werden kann.

Benutzeravatar
cyberuscarstus
Geocacher
Beiträge: 124
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 01:27
Wohnort: 73087 Bad Boll

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von cyberuscarstus » So 19. Jan 2014, 14:15

Pappmaché in der Filmdose...
Ein leidiges Thema. Passt zu diesem Fred, denn der Hufeisenauskratzer ist hier dem Juli und dem Schraubenzieher überlegen.
Da in solchen Fällen aber davon auszugehen ist, das die Filmdose sowieso nicht mehr wasserfest schließt, könnte hier auch der Böller zum Einsatz kommen.
Wer kennt den Film Sprengkommando Atlantik?
Bild

FledermausSheriff
Geowizard
Beiträge: 1515
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Rheingau

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von FledermausSheriff » So 19. Jan 2014, 20:23

So.. versprochen ist versprochen :D

Leider ist mir die Synchronzündung nicht gelungen :D :roll: ;) :^^:

http://www.youtube.com/watch?v=pMgO5lbA ... e=youtu.be
no risc no fun! - Bei mir läuft...

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von radioscout » So 19. Jan 2014, 20:41

Schönes Video. Leider zu wenig Power. Ob das mit einer Feuerwerksbatterie besser geht?

Wie hast Du das eigentlich gemacht? Am Wochenende eine Genehmigung für ein Feuerwerk bekommen und damit die Böller gekauft?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Hufkratzer bei halbwegs grobstolligen Wanderschuhen?

Beitrag von JackSkysegel » So 19. Jan 2014, 20:47

Voll Geil! Schon alleine wegen der Mucke! :2thumbs:
Vom Wirkungsgrad hatte ich mir mehr versprochen. Vielleicht lieber ein Böller aus Polen?
Unechter Cacher (Tm)

Antworten