Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rucksack stinkt

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von Marschkompasszahl » Di 21. Jan 2014, 11:11

Ich hatte mal so Badeschlappen, die stanken auch anfangs - dachte ich zumindest.
Aber auch nach Wochen auf dem Balkon, einer Rosskur im Backofen und im Eisfach - keine Chance, die stanken einfach weiter.
Und da ich keine Lust hatte, dass ich Fußkrebs bekomme, habe ich die Dinger dann entsorgt.

Werbung:
Benutzeravatar
skybeamer
Geomaster
Beiträge: 777
Registriert: Do 3. Mär 2011, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von skybeamer » Di 21. Jan 2014, 11:36

Frag doch zwecks Rückgabe/Reklamation mal freundlich in der Filiale oder per Mail direkt beim Kafferöster nach. Ich denke, wenn du dein Problem sachlich schilderst, wird dir auch ohne einen Kaufnachweis geholfen.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von MadCatERZ » Di 21. Jan 2014, 12:13

Eindrecken wäre eine Möglichkeit.

matball
Geomaster
Beiträge: 329
Registriert: Di 7. Jan 2014, 14:09

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von matball » Di 21. Jan 2014, 12:43

Funktioniert waschen vielleicht? Kann man einen Rucksack in die Waschmaschine geben?

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von KMundS » Di 21. Jan 2014, 12:45

matball hat geschrieben:Funktioniert waschen vielleicht? Kann man einen Rucksack in die Waschmaschine geben?
Kommt drauf an. Wir mussten schon mal einen Jack Wolfskin-Rucksack waschen, der wurde wie neu.

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Benutzeravatar
skybeamer
Geomaster
Beiträge: 777
Registriert: Do 3. Mär 2011, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von skybeamer » Di 21. Jan 2014, 13:00

Ich würde es erstmal mit Handwäsche (warmes Wasser und Spülmittel) versuchen.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von MadCatERZ » Di 21. Jan 2014, 13:05

Vielleicht ist der auch einfach nur imprägniert, aber der Geuch sollte nach ein paar Tagen verschwinden

theplank
Geomaster
Beiträge: 463
Registriert: Mi 19. Apr 2006, 09:06
Wohnort: wien, austria
Kontaktdaten:

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von theplank » Di 21. Jan 2014, 13:38

ich konnte bis dato noch immer alle rucksäcke erfolgreich waschen: kaltwäsche (20°c) und sehr
wenig waschmittel. mein derzeitig am meisten im einsatz befindlicher (3 oder 4 jahre alter deuter
futura 28) hat das sicher schon 10 mal durchgemacht und dies auch bei höheren waschtemperaturen.
ganz vorsichtige sprühimprägnieren, ich nicht, ich verwende den regenschutz :-)

Benutzeravatar
Zweiauge
Geowizard
Beiträge: 2226
Registriert: So 5. Feb 2012, 23:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von Zweiauge » Di 21. Jan 2014, 13:48

Wenn Zigarettenrauch funktioniert, funktioniert auch Weihrauch (oder anderes Baumharz).. und das riecht nicht so unangenehm. Nur nach Kirche. Aber wen das nicht stört.

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3112
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Rucksack stinkt

Beitrag von Börkumer » Di 21. Jan 2014, 14:10

Zweiauge hat geschrieben:und das riecht nicht so unangenehm.
da fallen mir auf Anhieb noch andere Geruchsrichtungen ein, die besonders in Kombination mit Zollbeamten bestimmt gut ankommt. :D Mein Billig-Rucksack überstand bisher 3 normale Maschinenwäschen bei 40°C, allerdings hat er zu Beginn auch keine unangenehmen Gerüche an die Umgebung abgesondert.

Gegen Zigarettenrauch hilft im übrigen Weichspülern (Weichspüler + Wasser im Verhältnis 1:10 in eine Sprühflasche geben und z.B. ein Jackett damit einnebeln). Gastronomietrick aus der Zeit als wir noch Raucher beherbergen durften.
Bild

Antworten