Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

Lutzzz
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Di 26. Mai 2009, 13:42

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von Lutzzz » Mi 26. Feb 2014, 08:57

http://www.bergfreunde.de/edelrid-eddy- ... ngsgeraet/

vielleicht das Eddy...

oder du nimmst gleich eine Brustasteigklemme und baust oben auf dei 8 um.

Werbung:
Benutzeravatar
Dolphiner
Geomaster
Beiträge: 847
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 13:19
Wohnort: Hemsbach
Kontaktdaten:

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von Dolphiner » Mi 26. Feb 2014, 15:55

oder du nimmst gleich eine Brustasteigklemme und baust oben auf dei 8 um.
Was soll er verwenden und auf was umbauen? :???:

Sternenfeuer
Geomaster
Beiträge: 317
Registriert: Fr 5. Mai 2006, 10:01
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von Sternenfeuer » Do 27. Feb 2014, 21:51

Zur Orientierung, das hab ich mir im letzten Jahr zugelegt, nicht alles auf einmal, aber doch kurz hintereinander. Das eine Abseilgerät ist natürlich optional, D4 empfohlen!
Karabiner musst du schauen was dir mehr liegt die Auto Teile oder die Zum schrauben, ich
hab die Automatik der Liste gegen Petzl zum Schrauben getauscht ...


Courant ULTIMA 10,5mm MEETIC, SPECIAL EDITION gold/ orange, Verschmelzung zw. Mantel/ Kern 60m

1 Black Diamond Handschuhe CRAG ROCK BLACK | GRÖSSE XL
1 Mamut Kreidebeutel
1 ISC D4 Descender
1 ISC A-B DESCENDER
1 Petzl CARITOOL Karabiner
1 Petzl Progress
1 Petzl Ascension Handsteigklemme links - schwarz
3 Rock Exotica rockO Auto Black
1 Singing Rock Footer mit Maillon
2 Edelrid Steel D twist
3 Rock Exotica Pirate HMS Auto Black
1 DMM Revolver Screwgate
1 Blacksafe Bandschlinge 25mm 120 cm
1 Blacksafe Bandschlinge 25mm 200cm
1 Blacksafe Bandschlinge 25mm 300cm
1 Blacksafe Bandschlinge 25mm 400cm
10 Blacksafe Reepschnur 6mm
1 Edelrid Work Glove close Gr. XXL
1 Petzl Avao Sit Fast Gr. :-)
1 Petzl Avao Top Croll
1 Singing Rock Footer mit Maillon
1 Blacksafe Wurfbeutel 400g
1 Blacksafe Wurfbeutel 250g
1 Blacksafe Wurfbeutel 350g
1 Petzl PIRANA Abseilachter - schwarz
1 Petzl Mobile
1 Blacksafe Wurfleine 100m
2 Blacksafe Bandschlinge 25mm 80 cm
1 Blacksafe Seilschutz
1 Edelrid Protector II Seilschutz
1 Petzl Treesbee
1 Bandschlinge 16mm 60cm
Helm Snowboardhelm!
Picknickdecke
Big Shot!
Schutzbrille


Sent from my iPad using Tapatalk
Bild

Mtn
Geomaster
Beiträge: 487
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 10:31

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von Mtn » Fr 28. Feb 2014, 08:16

wow, was für eine Materialschlacht für einen Anfänger... du hast am Kurs gespart, oder?

Nochmal die Empfehlung: Mach einen Kurs/geh mit erfahrenen Leuten klettern. Dann siehst du schon, was du wirklich brauchst.
Flwrs & Mtn's GSAK Workshop

Sternenfeuer
Geomaster
Beiträge: 317
Registriert: Fr 5. Mai 2006, 10:01
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von Sternenfeuer » Fr 28. Feb 2014, 15:24

Er wollte wissen was man braucht, ich finde das ist grad mal das nötigste ... wenn ich alleine gehen will. Wenn ich wo dabei bin reicht Helm, Gurt und Handschuhe ....


Sent from my iPhone using Tapatalk
Bild

ch3ka
Geocacher
Beiträge: 220
Registriert: Di 21. Mai 2013, 15:47
Ingress: Resistance

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von ch3ka » Fr 28. Feb 2014, 17:22

Das "noetigste" waere: stabiles Seil, bequemer Gurt, paar Karabiner, irgend ne Schnur als Pilotschnur, und n paar Meter Reepschnur. Helm und Handschuhe waeren noch nicht schlecht.

Ein Ascender macht das "rauf" angenehmer, ein Achter oder ne tube das "runter".
Ein Halbautomat erspart das umbauen. Aber das faellt alles unter "Komfort" - "noetig" ist das sicher nicht. Ganz im Gegenteil - wer im Zweifelsfall auch ohne Ascender oder Descender nicht sicher rauf oder runter kommt, sollte das IMO auch oder gerade mit Halbautomat lieber sein lassen.

Sternenfeuer
Geomaster
Beiträge: 317
Registriert: Fr 5. Mai 2006, 10:01
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von Sternenfeuer » Fr 28. Feb 2014, 18:14

Eigentlich wollte ich noch den da:
http://m.youtube.com/watch?v=1F3n085yd8Y


Sent from my iPad using Tapatalk
Bild

Sternenfeuer
Geomaster
Beiträge: 317
Registriert: Fr 5. Mai 2006, 10:01
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von Sternenfeuer » Fr 28. Feb 2014, 18:16

Wegen der Werbung:
http://m.youtube.com/watch?feature=play ... k1lAf_V5Uk


Sent from my iPad using Tapatalk
Bild

Lutzzz
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Di 26. Mai 2009, 13:42

Re: Kletterausrüstung T5/Baumklettern/Seilklettern

Beitrag von Lutzzz » Mo 3. Mär 2014, 15:50

Der DMM Revolver Screwgate passt nicht durch das Loch der HSK, nimm lieber den Wiregate...
Der PIRANA ist unsinnig teuer, nimm eine billige 8 oder ein Tube.

Antworten