Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Stempelplatte mit "grafik" erstellen, wo günstig?

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

Benutzeravatar
derBasty
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: So 7. Apr 2013, 00:08
Wohnort: Süd Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Stempelplatte mit "grafik" erstellen, wo günstig?

Beitrag von derBasty » Fr 28. Feb 2014, 07:50

Das war eh klar, das bei krummen Logbüchern ein Stempel den ich selbst in die ecken Drücken kann Vorteile besitzt, aber ob man damit dann ordentlich stempeln kann, durch diese einhand bzw ja eher 2 Finger Bedienung.

War mir noch etwas unklar.

Feile grade noch etwas an meiner Vorlage, und dann werde ich wohl den EbaY Typen mal versuchen. So oft findet man ja auch keine Richtgen Logbücher vor, das es drauf ankäme.
Wenn der Stempel unsauber ist reklamiert man ihn ja eh.
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
derBasty
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: So 7. Apr 2013, 00:08
Wohnort: Süd Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Stempelplatte mit "grafik" erstellen, wo günstig?

Beitrag von derBasty » Do 13. Mär 2014, 17:12

Hallo, hier noch die Rückmeldung hab das wochenende erst bestellt, und heute kam sie.

Dicke leider 1mm dicker wie es sollte, (2,3mm orginalstempelplatte, 3,2mm von Schreibwaren Berg) kann man wohl so auch nicht lassen, da die stempelplatte eh einen fehler hat, (siehe y) habe ich dem Anbieter nochmal geschrieben, mal sehen was rauskommt, wenn ich eine "ersatzplatte" bekomme, nehme ich dort die rückseite ab, ist eh nur 1mm schaumstoff.

Hier mal ne schlechte aufname, "Handy" vom ergebniss, das ! ist so dick, weil sich die farbe dort staut. Daher würde ich die rückseite auch abnehmen....

gruß Basty
Dateianhänge
WP_000345.jpg
Stempel
WP_000345.jpg (87.7 KiB) 2682 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
derBasty
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: So 7. Apr 2013, 00:08
Wohnort: Süd Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Stempelplatte mit "grafik" erstellen, wo günstig?

Beitrag von derBasty » Di 18. Mär 2014, 20:31

Heute kam die Ersatzplatte! Nun ist das "Y" auch OK, die entscheidung die rückseite abzumachen war auch gut, nun ist das Y und das ! auch nicht mehr so extrem mit Stempelfarbe vollgeschmiert.
Dateianhänge
Stempel Bild.jpg
Ersatzplatte nun Passt es.
Stempel Bild.jpg (34.52 KiB) 2633 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
chrysophylax
Geomaster
Beiträge: 890
Registriert: Do 24. Sep 2009, 15:55
Wohnort: LDK
Kontaktdaten:

Re: Stempelplatte mit "grafik" erstellen, wo günstig?

Beitrag von chrysophylax » Sa 3. Mär 2018, 09:56

Ich grab diesen Uralt-Thread mal wieder aus - im letzten Urlaub wurde mir mein Tagesgepäck gestohlen, darin der oben erwähnte Trodat Printy 9412 der mir bis dahin treue Dienste geleistet hat, und weil ich damit so zufrieden war hab ich mir den gleichen nochmal bestellt.
Das Zusammenbasteln von Grafik-Motiv und Text-Anteil im Online-Konfigurator auf der Webseite von Stempelshop24 war ein bißchen hakelig, hat letzendlich dann aber doch funktioniert, der neue Stempel ist da (mit den oben erwähnten "Änderungen" zweier Stützfüßchen in den Ecken, selbstgebaut aus "+"-Zeichen), und ich bin WIEDER super zufrieden.

chrysophylax.de

Benutzeravatar
Doktor
Geomaster
Beiträge: 419
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 21:18

Stempelplatte mit "grafik" erstellen

Beitrag von Doktor » Sa 3. Mär 2018, 10:53

Super! Trotzdem schde das es immer welche gibt die sich an fremden Eigentum vergreifen müssen. Dann weiterhin viel Spaß mit Deinem "neuen alten" Stempel! :-)
Bild

Benutzeravatar
Mausebiber
Geomaster
Beiträge: 552
Registriert: Sa 9. Dez 2006, 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Stempelplatte mit "grafik" erstellen, wo günstig?

Beitrag von Mausebiber » So 4. Mär 2018, 14:46

Wieso sind denn die Buchstaben TFTC so krumm auf der Box, so würde das doch in echt niemals aussehen. Die senkrechten bzw. waagrechten Striche der Buchstaben sind doch immer parallel zu den Kanten der Box.

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7850
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Stempelplatte mit "grafik" erstellen, wo günstig?

Beitrag von Zappo » So 4. Mär 2018, 16:23

Hihihi.... Ich kenn auch keine Box, auf der TFTC steht :)
Aber ich mag nicht ernsthaft die Gestaltung von Stempeln anderer Leute diskutieren.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder