Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rucksack oder Umhängetasche

Was nehm ich zur Geocache-Suche mit und was zieh ich an?

Moderator: Team Eifelyeti

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Rucksack oder Umhängetasche

Beitrag von Zappo » Do 27. Okt 2016, 08:59

radioscout hat geschrieben:Und wie setzt Du Deinen FTF-Anspruch durch?
Da reicht mein lange erworbener Ruf - die Leute fragen immer bei mir an, ob sie nen FTF machen dürfen bzw. ob ich was dagegen haben. Bei Dir nicht? Ich dachte, das wäre Pflicht?

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Werbung:
Benutzeravatar
SG_Pirat
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 22:39

Re: Rucksack oder Umhängetasche

Beitrag von SG_Pirat » Do 27. Okt 2016, 22:55

Hallo Zappo,

Du hast in Deinen Beitrag vom 15 Oktober 2016 ein Bild eingestellt, in dem zu sehen ist, wie Du ein GPSr am Trageriemen des Rucksacks befestigt hast.
Für mich sieht es nach einen GPSmap 60CSx aus. Falls dem so ist, würde mich interessieren, wie Du es befestigt hast? Mit etwas selbst gebastelten oder etwas gekauften?
Hintergrund: Ich selbst bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einer geeigneten Befestigungsmethode.

Danke und viele Grüße

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Rucksack oder Umhängetasche

Beitrag von Zappo » Fr 28. Okt 2016, 11:46

SG_Pirat hat geschrieben:Für mich sieht es nach einen GPSmap 60CSx aus. Falls dem so ist, würde mich interessieren, wie Du es befestigt hast? Mit etwas selbst gebastelten oder etwas gekauften?....
Werd ich hier noch zum Ausrüstungspapst? ICH ? :) :) :)

Im Ernst:

Das Teil ist gekauft - es handelt sich da um ne starke Klammer, in die der Haltepinökel des GPS reinpasst - und (vor allen Dingen) reinklickt und so sicher fixiert ist. Wenn man es rausnehmen will, muß man nur nebendrauf drücken - geht geschmeidig mit einem Handgriff. Die Klammer ist so stark, daß sie am Rucksackriemen unverrückbar hält.

Das Teil läuft unter "Gürtelclip" - geht aber auch quer - weils einrastet.

http://picclick.de/Garmin-Halterung-G%C ... 34238.html

War bei mir aber in so nem "2 Euro Befestigungskonvolut" dabei - irgendwo aus fernen östlichen Gefilden. Die Quelle finde ich aber nicht mehr, sorry.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
SG_Pirat
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mi 23. Apr 2014, 22:39

Re: Rucksack oder Umhängetasche

Beitrag von SG_Pirat » Di 1. Nov 2016, 19:34

Hallo Zappo,

danke für Deine Antwort - es ilft mir weiter, weil ich jetzt weiß, wonch ich suchen muß ;) .

Vielen Dank und viele Grüße

Zappo hat geschrieben:
Das Teil ist gekauft - es handelt sich da um ne starke Klammer, in die der Haltepinökel des GPS reinpasst - und (vor allen Dingen) reinklickt und so sicher fixiert ist. Wenn man es rausnehmen will, muß man nur nebendrauf drücken - geht geschmeidig mit einem Handgriff. Die Klammer ist so stark, daß sie am Rucksackriemen unverrückbar hält.

Das Teil läuft unter "Gürtelclip" - geht aber auch quer - weils einrastet.

http://picclick.de/Garmin-Halterung-G%C ... 34238.html

Antworten