Seite 2 von 2

Re: Kletterseil mit Nagel geliefert

Verfasst: Di 2. Okt 2018, 11:56
von Kappler
Ich verweise mal auf diesen Artikel, den ich für sehr aufschlussreich halte:
BergUndSteigen

Re: Kletterseil mit Nagel geliefert

Verfasst: Di 2. Okt 2018, 12:26
von THC
Interessanter Artikel :up:

Re: Kletterseil mit Nagel geliefert

Verfasst: Mi 3. Okt 2018, 21:42
von bremsassistent
machmalhalblang hat geschrieben:
bremsassistent hat geschrieben: Di 2. Okt 2018, 07:16 Das macht absolut nix! Benutzung ohne Probleme möglich!
Vielleicht hast du ja Recht. Aber glaubst du wirklich, dass sich jemand auf so eine Aussage verlässt? Soll heißen, so eine Antwort ist absolut unnütz, solange nicht eine halbwegs plausible Begründung mitgeliefert wird.
Gut. Begründung 1: Bin Sachkundiger. Begründung 2: Bei ca. 50.000 Fäden im Kern werden mal 5 „tödlich“ getroffen. Daraus ergibt sich per Dreisatz eine Schwächung um 0,2N.

Was brauchst Du noch? Mein Diplomzeugnis? Lebe! Aber lebe nicht in Zweifeln und Angst!


Gesendet vom FeTAp 611

Re: Kletterseil mit Nagel geliefert

Verfasst: Do 4. Okt 2018, 09:48
von Toby83
@ bremsassistent,
danke das berruhigt mich sehr.

Re: Kletterseil mit Nagel geliefert

Verfasst: Mo 8. Okt 2018, 23:55
von Kocherreiter
Zeige es einem PSA-Sachkundigen - nur dort bekommst du eine echte Aussage!
In die Glaskugel kann niemand sehen und du hängst mit deinem Leben an dem Seil.

Re: Kletterseil mit Nagel geliefert

Verfasst: Di 9. Okt 2018, 21:07
von bremsassistent
Kocherreiter hat geschrieben:Zeige es einem PSA-Sachkundigen - nur dort bekommst du eine echte Aussage!
In die Glaskugel kann niemand sehen und du hängst mit deinem Leben an dem Seil.
Das sehe ich auch so schon auf dem Foto. Der Nagel ist eine Nadel. Und da passiert nix!


Gesendet vom FeTAp 611