Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hölzerne Coins

Numismatik für Geocacher.

Moderatoren: Los Muertos, DL3BZZ, matlock75

Antworten
Flaco76
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Di 4. Okt 2011, 20:28

Hölzerne Coins

Beitrag von Flaco76 » So 25. Dez 2011, 20:25

Habt ihr auchs schon mal so eine hölzerne Coin gefunden?

Die sehen ja ganz nett aus, aber was macht man damit???

Es fehlt ja hier eine Trackingnummer. Nimmt man die einfach mit und legt sie woanders wieder rein, oder sind das Sammlerstücke?

Vielen Dank!

Flaco76 :p

Werbung:
Benutzeravatar
azimut400gon
Geomaster
Beiträge: 453
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 12:15
Wohnort: Dreiländereck
Kontaktdaten:

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von azimut400gon » So 25. Dez 2011, 21:00

Ich hab mal eine aus Tschechien gefunden, aber ohne Tracking-Code...
255 Zeichen reichen weder für die Auflistung meiner Cacheausrüstung, noch der Erklärung meines Cacheverhaltens oder...

Ein paar Dinge zum Thema GPS und Co sammle ich auf http://gnss.ryanthara.de/

ice13-333
Geomaster
Beiträge: 564
Registriert: Do 1. Mai 2008, 00:00
Wohnort: 53424 Remagen

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von ice13-333 » So 25. Dez 2011, 21:44

Das sind im Normalfall Signatur-Items oder Trade-Items.
Meine Coinlisten (Keeper, Trader, Seeker) http://www.mygeodb.de/showroom/ccf80cd1 ... 92881.html

veipaaa
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Fr 4. Jun 2010, 15:47

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von veipaaa » So 1. Jan 2012, 20:05

Ich habe auch schon welche in Caches gesehen.

Wie gehe ich bei einen Fund genau vor?

Gruß
Frank
Bild

theplank
Geomaster
Beiträge: 463
Registriert: Mi 19. Apr 2006, 09:06
Wohnort: wien, austria
Kontaktdaten:

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von theplank » So 1. Jan 2012, 20:18

entweder läßt du sie im cache oder du nimmst sie ganz einfach mit. wie bereits
geschrieben, die sogenannten cwg (czech wooden geocoins) sind ganz normale trading
items (wenngleich oft auch recht hübsche) und in tschechien recht weit verbreitet, dort werden
sie teilweise auch überaus akribisch gesammelt und getauscht.

veipaaa
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Fr 4. Jun 2010, 15:47

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von veipaaa » So 1. Jan 2012, 20:22

Okay, danke.

Ich dachte ich müsste das noch irgendwo einbuchen, auch ohne Nummer.

Gruß
Frank
Bild

slowfox
Geowizard
Beiträge: 2834
Registriert: Fr 25. Jun 2010, 20:31
Wohnort: Neuland

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von slowfox » Mo 2. Jan 2012, 11:30

Vorsicht: Es gibt auch ganz "normale" Holzcoins mit Tracking Code.

Version1
Version2

Genau hinschauen musst Du auf jeden Fall.
Lieber tot als Hochzieher (JackSkysegel)

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von steingesicht » Mo 2. Jan 2012, 11:41

Ich mach aus solche Fundstücken einfach ein Trackable draus :^^:
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

veipaaa
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Fr 4. Jun 2010, 15:47

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von veipaaa » Mo 2. Jan 2012, 20:09

slowfox hat geschrieben:Vorsicht: Es gibt auch ganz "normale" Holzcoins mit Tracking Code.
...
Genau hinschauen musst Du auf jeden Fall.
Gut das ich die im Cache gelassen habe... :roll:

Frank
Bild

Bratislavcan
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: Do 1. Jul 2010, 15:58

Re: Hölzerne Coins

Beitrag von Bratislavcan » Di 17. Jan 2012, 06:48

Zur Ergänzung und Info hier mal ein ein Verweis auf einen älteren Thread zu diesem Thema:

http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=6 ... 54#p796254

Und noch einer:
http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=60&t=17848

Gruß
Bratislavcan

Antworten