Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

GPS Empfänger anderer Hersteller wie Alan und Lowrance.

Moderator: Teleskopix

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Sir Cachelot » Di 25. Mai 2010, 20:18

Hallo, mit dem iphone kenn ich mich nicht aus.
Wenn du dich sklavisch an meine Vorgaben hältst funktioniert das auch.
Wenn nicht, machst du wohl einen Fehler - vor allem wenn du die mouse resetten musst.
Dann würde ich mir lieber einen andere mouse zulegen.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Werbung:
Benutzeravatar
Pody
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Mai 2010, 14:21

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Pody » Di 25. Mai 2010, 23:44

Dein Kommentar hilft mir auch nicht gerade weiter.
Ich hatte dich ja eigentlich auch nichts zum iPhone / iPod gefragt,
sondern zum programmieren des Jentro BT-GPS-8 und den habe ich mir gerade erst zugelegt.
Das ich irgendein Fehler mache ist mir schon klar, ich dachte du könntest mir dabei weiterhelfen.
Ich stelle nochmal die Fragen:
Muß der Jentro immer vollständig geladen sein wenn ich ihn programmieren will ?
Wie kann ich mit Sirfdemo erkennen, dass die Programmierung erfolgreich war ?
Und was heißt "vergessen gpsd mit dem -b switch zu starten" (kam in einem vorherigem Posting).

Für hilfreiche Antworten wäre ich dankbar ! ! !

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Sir Cachelot » Di 25. Mai 2010, 23:58

Ich wiederhole mich - mache es wie ich beschrieben habe - wozu poste ich so eine ausführliche (idiotensichere) Anleitung? Hätte mir die Arbeit auch sparen können oder?

Zu deinen Fragen: halb voll reicht vermutlich auch, wenn er mittendrin leer geht, hat man ihn vielleicht für immer abgeschossen, weiss ich grad nicht, weiss ich auch nicht.

Viel Erfolg.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
Pody
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Mai 2010, 14:21

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Pody » Mi 26. Mai 2010, 00:41

Ich bin nach deiner idiotensicheren Anleitung vorgegangen !
Sobald ich die Sirfdemo mit mit der GPS-Mouse verbinde werden mir unten links im Debug Fenster fortlaufend Daten angezeigt.
Danach `switch to sirf-protocol` und dann kommt die Meldung `der Port ist nicht frei, oder wird benutzt`.
Danach `switch to NMEA Protocol` dann kommt die Meldung, dass die Daten nicht gesendet werden konnten.
Sirfdemo zeigt mir aber trotzdem die Satelliten an.

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Sir Cachelot » Mi 26. Mai 2010, 19:25

Hast du die baudrate korrekt eingestellt vorher und nachher?
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
Pody
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Mai 2010, 14:21

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Pody » Mi 26. Mai 2010, 19:41

Ja, jedesmal wenn ich Sirfdemo starte und bevor ich bei `switch to NMEA Protocol` die Daten sende.

Wie kann ich den bei Sirfdemo erkennen ob das Programmieren des Jentro erfolgreich war ?
Vielleicht habe ich ja ein Fehler in meinem GPS-Abnehmer (iPod)?

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Sir Cachelot » Mi 26. Mai 2010, 22:09

Wenn du Daten in den entsprechenden Protokollen empfängst geht sie - steht alles in der Anleitung.
http://www.geoclub.de/viewtopic.php?p=674053#p674053
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
Pody
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Mai 2010, 14:21

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Pody » Do 27. Mai 2010, 16:09

Du meinst wenn ich Daten von den Satelliten empfange, dann war die programmierung erfolgreich.
Weil ich im Debug Fenster ja immer sofort Daten empfangen habe.

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Sir Cachelot » Do 27. Mai 2010, 18:02

Ja, wenn du Daten empfängst - siehe mein screenshot, dann sollte es nicht verkehrt sein.
Am Auszug siehst du auch welche Protokolle.
Wenns mit dem PC geht, dann liegts nicht an der Mouse.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
Pody
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Mai 2010, 14:21

Re: Jentro BT-GPS-8 volle Funktionen freischalten

Beitrag von Pody » Do 27. Mai 2010, 20:54

Danke, jetzt funktioniert alles.
Es lag wohl an dem iPod bzw. an dem nicht passenden App
Hätte mir das ganze rumprobieren und löten sparen können,
den die Satelliten wurden mit Sirfdemo bereits nach dem zweiten Versuch angezeigt.
Na ja, aus Fehlern lernt man.
Nochmals vielen Dank für deine Unterstützung ! ! !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder