Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Das Forum zum Klassiker der deutschen Seiten.

Moderatoren: mic@, TeamGeocaching.de, biboleck31

Antworten
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22799
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von radioscout » Di 13. Sep 2011, 19:35

Ich beziehe mich auf:
geozecken.de/premium-member-only-caches-segen-oder-fluch

Dort ist zu lesen:
Jörg (DWJ_Bund)
Zitat: “Ein Hauptgrund ist mitunter dass meine Caches nicht auf der Karte von http://www.geocaching.de erscheinen und somit nicht von Jagdpächtern eingesehen werden können.”
Und als Antwort von mir:
Warum bietet ihr keine Opt-Out-Möglichkeit an? Für einzelne Caches oder für alle Caches eines Users?
Zusätzlich ein Filter, daß Caches, die im Namen oder einer anderen Stelle in den übertragenen Daten [NOMAP] enthalten, werden nicht auf der Karte angezeigt.
Es wird User geben, die nicht wollen, daß [NOMAP] im Namen enthalten ist.
Lösung: wenn [NOMAP] nach der Veröffentlichung entfernt wird, wird der Cache weiterhin nicht angezeigt, bis er auf Wunsch des Owners wieder angezeigt wird.
Wäre es möglich, das umzusetzen? Der Aufwand ist sicherlich gering und der Nutzen für alle sehr groß.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von moenk » Di 13. Sep 2011, 19:44

Der Nutzen ist für mich sogar ziemlich klein. Irgendjemand hier der sowas wichtig findet?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22799
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von radioscout » Di 13. Sep 2011, 20:10

Wenn sehr viele User (siehe Zitat Jörg: "Hauptgrund") ihre Caches zu PMOC machen, damit sie nicht auf der Karte erscheinen und die Opt-Out-Möglichkeit ihnen eine Alternative bietet, die keinen Cacher ausschließt, halte ich das für sehr nützlich.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von moenk » Di 13. Sep 2011, 20:11

Wenn viele User ihre Dosen bei GC listen und GC einen Deal macht und deren Kram vertickt dann gibts nur eine wirkliche Konsequenz wenn einem das nicht passt.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von steingesicht » Di 13. Sep 2011, 21:31

radioscout hat geschrieben:Wenn sehr viele User (siehe Zitat Jörg: "Hauptgrund") ihre Caches zu PMOC machen, damit sie nicht auf der Karte erscheinen und die Opt-Out-Möglichkeit ihnen eine Alternative bietet, die keinen Cacher ausschließt, halte ich das für sehr nützlich.
Was heisst keine Cacher ausschliessen - es schliesst die Cacher aus, die über die Geocaching.de-Karte Dosen suchen.
Und wen es stört, der soll seine Caches ruhig PMO setzen - ich finde diese Option wird ohnehin viel zu wenig genutzt.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22799
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von radioscout » Di 13. Sep 2011, 21:41

steingesicht hat geschrieben: Was heisst keine Cacher ausschliessen - es schliesst die Cacher aus, die über die Geocaching.de-Karte Dosen suchen.
Ein kleiner Komfortverlust statt einer kompletten Aussperrung.
steingesicht hat geschrieben: Und wen es stört, der soll seine Caches ruhig PMO setzen - ich finde diese Option wird ohnehin viel zu wenig genutzt.
Warum zu wenig?
Und das schreibt jemand, der mindestens zwei "Open-Symbole" im Avatar verwendet.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von steingesicht » Di 13. Sep 2011, 22:37

radioscout hat geschrieben:
steingesicht hat geschrieben: Und wen es stört, der soll seine Caches ruhig PMO setzen - ich finde diese Option wird ohnehin viel zu wenig genutzt.
Warum zu wenig?
Die Listingplattform geocaching.com hat nun mal die grösste Verbreitung und vermutlich auch das stärkste Wachstum - das bedeutet aber auch im Umkehrschluss: weniger einfach zugängliche Caches locken weniger phöse unbedarfte Neulinge an und sorgen für weniger Belästigung von Muggels => weniger öffentliche Aufmerksamkeit => Caches werden eher geduldet. und ausserdem bekommen PMOC Dosen nur schöne und lange Logs und sind qualitativ natürlich immer was besonderes : - )
radioscout hat geschrieben:Und das schreibt jemand, der mindestens zwei "Open-Symbole" im Avatar verwendet.
Wer wirklich "open" listen will, sollte dies mehr als an nur einer Stelle tun und die Handycacherplattform von Groundspeak ist da ja nun nicht wirklich die erste Adresse für.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Ingress: Enlightened
Wohnort: 41236

Re: Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von Team Hellspawn » Mi 14. Sep 2011, 00:05

steingesicht hat geschrieben:[...] und ausserdem bekommen PMOC Dosen nur schöne und lange Logs und sind qualitativ natürlich immer was besonderes : - )
[...]
Habe ich die Ironietags nicht gesehen oder sind da keine? ^^
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Opt-Out für die Geocaching.de-Karte?

Beitrag von steingesicht » Mi 14. Sep 2011, 07:17

Team Hellspawn hat geschrieben:
steingesicht hat geschrieben:[...] und ausserdem bekommen PMOC Dosen nur schöne und lange Logs und sind qualitativ natürlich immer was besonderes : - )
[...]
Habe ich die Ironietags nicht gesehen oder sind da keine? ^^
Wenn man die setzen muss, dann wärs ja keine echte Ironie mehr ;)
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder